Lüfterkühlung des Akkus beim Schnellladen

Lüfterkühlung des Akkus beim Schnellladen

Beitragvon Ahvi5aiv » Do 16. Feb 2017, 23:19

Um beim schnellladen auf längeren Strecken den Akku nicht immer weiter aufzuheizen dachte ich mir könnte es günstig sein zwei kräftige Lüfter so unter das Auto zu plazieren das der Akku zusätzlich beim laden durch den Luftstrom etwas gekühlt wird. Das könnte dafür sorgen das man ein - zwei Schnellladungen mehr machen kann bevor man die 50 °C erreicht.
Was meint Ihr wäre ein guter Standort um sowohl unter als auch über den Akku durch zu blasen?
Ahvi5aiv
 
Beiträge: 1258
Registriert: Mi 18. Mär 2015, 06:32

Anzeige

Re: Lüfterkühlung des Akkus beim Schnellladen

Beitragvon Nichtraucher » Fr 17. Feb 2017, 06:11

Du willst also nur während des Schnellladens temporär die Lüfter lose unter das Auto stellen und nicht die Lüfter dauerhaft montieren, richtig?
Botschafter Leaf Pearl Weiß mit Winter und Solar
Sion bestellt
Nichtraucher
 
Beiträge: 900
Registriert: Do 15. Aug 2013, 05:27
Wohnort: Heppenheim (Bergstrasse)

Re: Lüfterkühlung des Akkus beim Schnellladen

Beitragvon stekueh » Fr 17. Feb 2017, 07:52

Also ich habe letzten Sommer mal einen Tischlüfter unter das Auto gelegt, um den ca. 35°C warmen Akku mit der ca. 20°C Garagenluft zu kühlen.
Es gab einen spürbaren Luftzug, der Effekt war aber gleich 0 :(
Zweitwagen Leaf Visia 24 kWh BJ 05/2013, gekauft 05/2014 (@1.300 km) - nun 73Mm
100 km Winterreichweite, 120 km im Sommer (viel Berg, viel Tal)
notorischer Schattenparker, Akkuliebhaber (nie tiefent-, selten vollge-LADEN)
Benutzeravatar
stekueh
 
Beiträge: 69
Registriert: Di 5. Apr 2016, 11:55
Wohnort: nördöstliches Bayern

Re: Lüfterkühlung des Akkus beim Schnellladen

Beitragvon Schrauber601 » Fr 17. Feb 2017, 10:36

Bitte einfach mal diverse Videos suchen + anschauen, wie der Akku zerlegt wird... Das wird die Hoffnung auf brauchbare Lösungen schnell schwinden lassen.
CityEL Fact4 mit LiFePO4 Bild
Nissan Leaf 2nd Gen Bild
Benutzeravatar
Schrauber601
 
Beiträge: 571
Registriert: Di 19. Mai 2015, 14:08

Re: Lüfterkühlung des Akkus beim Schnellladen

Beitragvon p.hase » Fr 17. Feb 2017, 22:18

wenn der akku eine zweite öffnung hätte (hätte? hat er?) könnte man frischluft durch den "not-aus-deckel" im fond ansaugen!
VERKAUFE WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel), auch für Smart, etc.
VERKAUFE 11/12-2017 30kWh LEAF TEKNA 6,6kW anthrazith, 2/2017, 15900km
VERKAUFE ZOE ZE40 ZEN, 11/16, 4900km, 18500 VHB
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5339
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Feinstaubgürtel

Re: Lüfterkühlung des Akkus beim Schnellladen

Beitragvon Ahvi5aiv » So 19. Feb 2017, 17:03

Ja, nur bei, schnelladen drunter stellen. Ich bin darauf gekommen weil ein paar User schrieben das beim fahren die Temperatur des Akku einige Kelvin wieder abnimmt.
Ahvi5aiv
 
Beiträge: 1258
Registriert: Mi 18. Mär 2015, 06:32

Re: Lüfterkühlung des Akkus beim Schnellladen

Beitragvon Blue shadow » So 19. Feb 2017, 18:53

Beim laden im pool versenken...einfach einen feuchten nebel aufs akkugehäuse bringen...waschanlage..kärcher
ExKonsul leaf blau winterpack ca 34.000 km Spannung und Spass mit Akku und Golfball punktierter Oberfläche zur cw reduzierung....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 40 kwh in 24 monaten
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 2468
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Anzeige


Zurück zu Leaf - Batterie, Reichweite

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste