Leaf Prototyp mit 48 Kwh Akku

Leaf Prototyp mit 48 Kwh Akku

Beitragvon Stromdriver » Sa 19. Okt 2013, 19:30

Hallo zusammen,

Wie schon an einem anderen Punkt von Xado1 angesprochen scheint Nissan ueber einen größeren Akku nachzudenken, bzw. er scheint schon in der Erprobung zu sein.

http://insideevs.com/nissan-tests-48-kwh-leaf-at-ecoseries/

Damit waere der Leaf wohl entgueltig in einer anderen Liga angekommen (fast schon ein kleines Model S ;) ) Elektromobilität 3.0!!!!!

Es bleibt also auf jeden Fall spannend :D :D :D :D

Ich würde den akku schon morgen ordern :mrgreen:

Gruß Stromdriver

P.S. Wenn er dann noch Induktionsladung hätte wäre es das Traumauto schlechthin :P
Stromdriver
 
Beiträge: 176
Registriert: Di 27. Nov 2012, 20:11

Anzeige

Re: Leaf Prototyp mit 48 Kwh Akku

Beitragvon Mike » Sa 19. Okt 2013, 19:40

Alter Leaf (2012/13) --- für die Kurzstrecke
Neuer Leaf (2014/15) --- für die Langstrecke

könnte mir gefallen! :D
Dann noch ein, bis dahin, gut verbreiteter Schnellader rein... :clap:
seit 2016 ZOE Intens (Q210 Bj.08.2014)
2013 bis 2016 Botschafter Leaf
TM3 und Sion reserviert
Benutzeravatar
Mike
 
Beiträge: 2092
Registriert: Fr 21. Jun 2013, 11:08
Wohnort: D-Hessen

Re: Leaf Prototyp mit 48 Kwh Akku

Beitragvon ATLAN » Sa 19. Okt 2013, 22:55

Na endlich! :D
Man hätte schon fast meinen können das alle ausser Tesla zu .... sind, um einen größeren Akku einzubauen!
Hoffentlich wird das Ding auch mal in Serie (ein)gebaut und bleibt nicht nur ein Prototyp ... 8-)

MfG Rudolf
Ab 18-11-2013 Fluence, seit 16-6-2015 MS 85D, seit 16-6-2017 MX 90D :-D Gratis SuC gefällig? :) http://ts.la/rudolf798
Benutzeravatar
ATLAN
 
Beiträge: 2176
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 21:45
Wohnort: Wien

Re: Leaf Prototyp mit 48 Kwh Akku

Beitragvon midimal » So 20. Okt 2013, 00:11

Auch wenn in die Serie nur 36KwH schaffen würden - fände ich es super!
48 wäre "a dream came through" :roll:
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5911
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Leaf Prototyp mit 48 Kwh Akku

Beitragvon Stromdriver » So 20. Okt 2013, 03:49

midimal hat geschrieben:
48 wäre "a dream came through" :roll:


ne.... das wären 60 kwh!!! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Stromdriver
 
Beiträge: 176
Registriert: Di 27. Nov 2012, 20:11

Re: Leaf Prototyp mit 48 Kwh Akku

Beitragvon eDEVIL » So 20. Okt 2013, 09:12

Ja, mit 48 kwh und WP Heizung könnte der Leaf auch etwas für länger werden 8-)
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 11171
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Leaf Prototyp mit 48 Kwh Akku

Beitragvon liftboy » So 20. Okt 2013, 09:46

Sehr interessant! Hoffe, dass dieser serienreif ist, wenn mein Botschafter in knapp 3 Jahren ausgelaufen ist. Damit dürften um die 250-300 km echte Reichweite möglich sein oder was denkt ihr?
Gruß Uli
Model S85 seit 09.01.15, rot, Luft, DL, Technik, 19 ", Nissan-Leaf 06/13 bis 06/16, Zero FX ZF 5,7, PV 7,5 KWp.
liftboy
 
Beiträge: 1126
Registriert: Sa 23. Feb 2013, 08:09
Wohnort: Ostsee

Re: Leaf Prototyp mit 48 Kwh Akku

Beitragvon midimal » So 20. Okt 2013, 10:33

liftboy hat geschrieben:
Sehr interessant! Hoffe, dass dieser serienreif ist, wenn mein Botschafter in knapp 3 Jahren ausgelaufen ist. Damit dürften um die 250-300 km echte Reichweite möglich sein oder was denkt ihr?


Dann muss der neue Leaf schnelllader für Zuhause anbieten - 22-24Std Laden wäre eine Zumutung!!!!!!!!
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5911
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Leaf Prototyp mit 48 Kwh Akku

Beitragvon Karlsson » So 20. Okt 2013, 13:00

midimal hat geschrieben:
Dann muss der neue Leaf schnelllader für Zuhause anbieten - 22-24Std Laden wäre eine Zumutung!!!!!!!!

Wenn Du genauso fährst, wie Du es jetzt auch tust, lädt der dann auch genau so lange, wie er es jetzt auch tut. Der größere Akku hat hier keinerlei Nachteile - außer: Er wiegt und kostet mehr.
Dafür geringere C-Belastung und damit wohl auch Haltbarkeit.
Zoe Q210 seit 06/15
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 12538
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: Leaf Prototyp mit 48 Kwh Akku

Beitragvon liftboy » So 20. Okt 2013, 15:43

midimal hat geschrieben:
liftboy hat geschrieben:
Sehr interessant! Hoffe, dass dieser serienreif ist, wenn mein Botschafter in knapp 3 Jahren ausgelaufen ist. Damit dürften um die 250-300 km echte Reichweite möglich sein oder was denkt ihr?


Dann muss der neue Leaf schnelllader für Zuhause anbieten - 22-24Std Laden wäre eine Zumutung!!!!!!!!


Einen Schnelllader bräuchte ich nicht unbedingt, man muss ja nicht erst laden, wenn der Akku leer ist, ist sowieso besser für den Akku.
Gruß Uli
Model S85 seit 09.01.15, rot, Luft, DL, Technik, 19 ", Nissan-Leaf 06/13 bis 06/16, Zero FX ZF 5,7, PV 7,5 KWp.
liftboy
 
Beiträge: 1126
Registriert: Sa 23. Feb 2013, 08:09
Wohnort: Ostsee

Anzeige

Nächste

Zurück zu Leaf - Batterie, Reichweite

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste