Leaf Batterie Lebensdauer 24kwh vs. 30kwh

Re: Leaf Batterie Lebensdauer 24kwh vs. 30kwh

Beitragvon BurgerMario » So 4. Dez 2016, 19:45

franzno hat geschrieben:
was ich noch wissen wollte war: sind die Sitze nicht eh verkabelt, aber nur beim Winterpaket mit Knöpfchen versehen? Dann müsste ein Leaf ohne Winterpaket doch eigentlich mit relativ wenig Bastelaufwand - zumindest bei den Sitzen - etwas winterfreudnlicher werden?
franz


Keine Kabel :(
Keine Heizmatten verbaut...
Kabelbaum ist auch unterschiedlich lt. Ersatzteilnummer..

Grüße
Mario
-------- http://www.grossrollerteile.de ---------
Twizy, Tesla und eVTeile

1000€ bei Tesla sparen.... http://ts.la/mario679 ...
Benutzeravatar
BurgerMario
 
Beiträge: 182
Registriert: Do 20. Mär 2014, 22:44

Anzeige

Re: Leaf Batterie Lebensdauer 24kwh vs. 30kwh

Beitragvon Twizyflu » So 11. Dez 2016, 10:07

Mike hat geschrieben:
Der Japan Leaf mit Winterpaket hat Sitzheizung auf den Vorder und Rücksitzen und eine Lenkradheizung. ;)


Ja so wie meiner
Aber hat ein Japan Leaf ohne Winterpaket nun ein lederlenkrad wie mit WP oder nur eines aus Plastik?
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18587
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Leaf Batterie Lebensdauer 24kwh vs. 30kwh

Beitragvon Flowerpower » So 11. Dez 2016, 13:32

Flowerpower
 
Beiträge: 484
Registriert: Fr 27. Mär 2015, 17:56

Re: Leaf Batterie Lebensdauer 24kwh vs. 30kwh

Beitragvon Ahvi5aiv » Mo 2. Jan 2017, 07:54

Wenn Du noch ca. 1000 € über hast und nicht in einen eigenen mobilen CHAdeMO Lader investieren willst dann bietet sich auch noch die Ladeerweiterung auf 6,6 kW an. Oder war es nur noch 4,7 kW? Jedenfalls ich musste schon das eine oder andere mal auf der Strecke an Typ-2 nachladen um zur nächsten CHAdeMO zu kommen bzw. musste am Trippel dann auch mal Typ-2 laden da der DC Teil schon belegt war und ich zum kurzen nachladen nicht warten wollte. Die 45 Minuten waren das dann immerhin ~ 30 km Reichweite. Bei 3,6 kW Lader wären es gerade mal ~ 15 gewesen.
Zu hause reicht mir aber auch das Laden mit meiner mobilen Ladebox (13 A ca. 3kW).
Ahvi5aiv
 
Beiträge: 1258
Registriert: Mi 18. Mär 2015, 06:32

Vorherige

Zurück zu Leaf - Batterie, Reichweite

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste