Batterieverhalten

Batterieverhalten

Beitragvon bahzi » Mi 18. Apr 2018, 13:03

Hallo,
ich bin immer noch dabei, meinen Leaf zu verstehen (fahre einen mit 30kW-Akku seit 11/17). Habe jetzt Leaf Spy endlich zum laufen gekriegt. Folgende Frage: gestern mit 5,8kW an die Ladestation gefahren, nach ca. 100 Min. 10,6 kW geladen (Anzeige Ladestation), danach die Anzeige bei Leaf Spy: 22,4kW Akkukapazität. Kann das jemand erklären?

außerdem: bei derzeitigen Temperaturen Verbrauch von ca. 14kW/100km, ergibt ca. 150 km Reichweite. Im Winter mit Heizung und allem 20kW/100km Verbrauch, etwas über 100km Reichweite. Beides läuft auf eine nutzbare Kapazität von ca. 21kW hinaus.
eure Erfahrungen?
bahzi
 
Beiträge: 7
Registriert: So 5. Nov 2017, 21:57

Anzeige

Re: Batterieverhalten

Beitragvon fredo » Mi 18. Apr 2018, 13:53

Hallo,
Du bist als Du das erste Mal gefragt hast gebeten worden die nutzbaren Ahr anzugeben. Wenn Du jetzt LeafSpy hast, dann tue das doch mal. Das riecht doch, als hättest Du keinen 30er.
fredo
 
Beiträge: 19
Registriert: Mo 4. Dez 2017, 21:05

Re: Batterieverhalten

Beitragvon TomTomZoe » Mi 18. Apr 2018, 14:41

bahzi hat geschrieben:
Hallo,
ich bin immer noch dabei, meinen Leaf zu verstehen (fahre einen mit 30kWh-Akku seit 11/17). Habe jetzt Leaf Spy endlich zum laufen gekriegt. Folgende Frage: gestern mit 5,8kWh an die Ladestation gefahren, nach ca. 100 Min. 10,6 kWh geladen (Anzeige Ladestation), danach die Anzeige bei Leaf Spy: 22,4kWh Akkukapazität. Kann das jemand erklären?

außerdem: bei derzeitigen Temperaturen Verbrauch von ca. 14kWh/100km, ergibt ca. 150 km Reichweite. Im Winter mit Heizung und allem 20kWh/100km Verbrauch, etwas über 100km Reichweite. Beides läuft auf eine nutzbare Kapazität von ca. 21kWh hinaus.
eure Erfahrungen?


Es sind in Deinem Satz ausschließlich kWh und keine kW gemeint. Bitte auf die korrekten Einheiten achten, das vermeidet Verwirrungen ;) :D
Warum schreibst Du nicht in Deinem ursprünglichen Thread weiter und machst stattdessen einen neuen auf? :roll:
Es geht doch exakt um dasselbe Thema. Weiterposten im alten Thread würde die Historie zusammenhalten.
Zuletzt geändert von TomTomZoe am Mi 18. Apr 2018, 14:46, insgesamt 1-mal geändert.
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild (gemäß OBD-II LastCharge) 32 tkm
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853)
Bild (ab Ladeanschluß) 54 tkm
(Diesel 07/2017 verkauft)
Benutzeravatar
TomTomZoe
 
Beiträge: 2468
Registriert: Do 25. Aug 2016, 13:22

Re: Batterieverhalten

Beitragvon bahzi » Mi 18. Apr 2018, 14:44

fredo hat geschrieben:
Hallo,
Du bist als Du das erste Mal gefragt hast gebeten worden die nutzbaren Ahr anzugeben. Wenn Du jetzt LeafSpy hast, dann tue das doch mal. Das riecht doch, als hättest Du keinen 30er.


Ahr= 80.16, gibt Leaf Spy an, SOH 98.99%

für Blöde wie mich: was ist AHr?
bahzi
 
Beiträge: 7
Registriert: So 5. Nov 2017, 21:57

Re: Batterieverhalten

Beitragvon fredo » Mi 18. Apr 2018, 14:51

Ahr = Amperestunden

Das passt für einen 30er.
Dann bin ich auch ratlos bzw. kann Dir nicht mehr sagen als in Deinem letzten thread auch. Ich habe ungefähr 13kWh Verbrauch ab Batterie, reicht für gut 200km. Bei mir sind´s 80,74Ahr und 99,7% SOH.
Zuletzt geändert von fredo am Mi 18. Apr 2018, 14:55, insgesamt 1-mal geändert.
fredo
 
Beiträge: 19
Registriert: Mo 4. Dez 2017, 21:05

Re: Batterieverhalten

Beitragvon fredo » Mi 18. Apr 2018, 14:54

Klar muss aber sein, meine genannten 200km fahre ich nicht. Meist lade ich spätestens bei 10% SOC, also nach rund 180km. Wenn Dein Verbrauch etwas höher ist, musst Du nach 150km laden. Bei 14kWh Verbrauch ab Batterie darf aber nicht nach 150km von SOC 100% auf SOC 0% sein.
fredo
 
Beiträge: 19
Registriert: Mo 4. Dez 2017, 21:05

Re: Batterieverhalten

Beitragvon bahzi » Mi 18. Apr 2018, 15:19

fredo hat geschrieben:
Klar muss aber sein, meine genannten 200km fahre ich nicht. Meist lade ich spätestens bei 10% SOC, also nach rund 180km. Wenn Dein Verbrauch etwas höher ist, musst Du nach 150km laden. Bei 14kWh Verbrauch ab Batterie darf aber nicht nach 150km von SOC 100% auf SOC 0% sein.


SOC von 10% ist bei mir nach 120km bei angegebenem Verbrauch von 14kWh.
bahzi
 
Beiträge: 7
Registriert: So 5. Nov 2017, 21:57

Re: Batterieverhalten

Beitragvon Taxi-Stromer » Mi 18. Apr 2018, 16:38

Bei den Einstellungen in Leaf Spy die falsche Akkugröße gewählt? ;)
Seit 11.11.2015 Leaf Tekna 24 kWh (EZ 03/2015), bisher 80.000 gefahrene Kilometer, und
seit 14.08.2018 Leaf Acenta 30 kWh (EZ 07/2016), bisher 2.900 gefahrene Kilometer
In der Pipeline: Sono Sion.... 8-)
Benutzeravatar
Taxi-Stromer
 
Beiträge: 1366
Registriert: So 25. Okt 2015, 20:16
Wohnort: Gloggnitz/südl. NÖ

Anzeige


Zurück zu Leaf ZE0 - Batterie, Reichweite

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste