Batterie degradation -- verlorene Balken

Re: Batterie degradation -- verlorene Balken

Beitragvon Twizyflu » Sa 3. Sep 2016, 00:48

Also hast du 84% oder weniger SOH
Aber GIDS haben wir gleich
18 kWh auch

Wird also bei mir auch nicht mehr lange dauern
28.500 km - EZ 04/2013
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop
Nachhaltige Accessoires aus Holz: https://www.holzreich.shop

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Ordered: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 21145
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Anzeige

Re: Batterie degradation -- verlorene Balken

Beitragvon stefan_leaf » Sa 3. Sep 2016, 10:56

Habe gerade noch mal vollgeladen mit dem 10A Ziegel und auch das letzte Elektron nachgeladen.
Leaf Spy zeigt dann folgende Werte:
83% SOH
92,3% SOC
226 GIDs (80,4% GIDs)
17,5 kWh

Weitere Leaf Spy-Werte (falls jemand damit was anfangen kann):
394.01 V
Ahr 54,79
Hx 79,31%
159QCs & 1043 L1/L2s
min/avg/max = 4.098 4.106 4.115
Temp C = 23.9 22.5 22.3

Beste Grüße aus Wolfenbüttel
Stefan
3 Jahre Nissan Leaf-"Botschafter" 2013-2016
1 Jahr Yello Strom BMW i3 2018-2019
stefan_leaf
 
Beiträge: 15
Registriert: Mi 22. Jul 2015, 17:07

Re: Batterie degradation -- verlorene Balken

Beitragvon Strombaer » Mo 5. Sep 2016, 10:25

Hallo,

meiner EZ 04/12 hat gestern bei 54.000 KM auch den ersten Balken abgezweigt.....
Strombaer
 
Beiträge: 206
Registriert: Do 1. Aug 2013, 11:17

Re: Batterie degradation -- verlorene Balken

Beitragvon Twizyflu » Mo 5. Sep 2016, 20:58

04...12.... 54.000 km
Und ich 1% über Balken weg
Gratuliere. Das ist eh super :)
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop
Nachhaltige Accessoires aus Holz: https://www.holzreich.shop

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Ordered: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 21145
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Batterie degradation -- verlorene Balken

Beitragvon TeamMTV » Di 6. Sep 2016, 15:02

stefan_leaf hat geschrieben:
Hallo,
mein Japan-Botschafter hat heute seinen ersten Balken verloren, bei 42.600 km. EZ 06/2013


Kannst du in etwa beziffern, wie viele Kwh du durch den Akku gejagt hast?
Jeder der mich überholt, zahlt die Steuern, die ich nicht bezahlen muss!
TeamMTV
 
Beiträge: 178
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 21:04

Re: Batterie degradation -- verlorene Balken

Beitragvon stefan_leaf » Di 6. Sep 2016, 21:28

TeamMTV hat geschrieben:
Kannst du in etwa beziffern, wie viele Kwh du durch den Akku gejagt hast?


Die kWh kann ich nicht ablesen, bin aber wohl eher etwas verschwenderisch mit dem Strom umgegangen, da der Strom ja kostenlos ist.
Im Sommer so im Durchschnitt ca. 17 kWh/100km und im Winter so bei 21 kWh/100km.
3 Jahre Nissan Leaf-"Botschafter" 2013-2016
1 Jahr Yello Strom BMW i3 2018-2019
stefan_leaf
 
Beiträge: 15
Registriert: Mi 22. Jul 2015, 17:07

Re: Batterie degradation -- verlorene Balken

Beitragvon stefan6800 » Do 8. Sep 2016, 22:51

Pünklich zum Ablauf der Batteriegarantie nach 5 Jahren hat sich der 2te Balken verabschiedet.

214 GID's
76.2 %
bei 78865 km

mfg,
Stefan
stefan6800
 
Beiträge: 202
Registriert: Mi 10. Jul 2013, 20:38

Re: Batterie degradation -- verlorene Balken

Beitragvon TeamMTV » Fr 9. Sep 2016, 17:38

Kein Bischen müde!
Dateianhänge
image.jpg
Jeder der mich überholt, zahlt die Steuern, die ich nicht bezahlen muss!
TeamMTV
 
Beiträge: 178
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 21:04

Re: Batterie degradation -- verlorene Balken

Beitragvon Twizyflu » Fr 9. Sep 2016, 20:31

SOH ist um 1% gestiegen auf 86%.
Liegt wohl an den milderen Temperaturen
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop
Nachhaltige Accessoires aus Holz: https://www.holzreich.shop

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Ordered: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 21145
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Batterie degradation -- verlorene Balken

Beitragvon nowman » Do 17. Nov 2016, 11:01

Hallo zusammen

Fand sehr interessant zu lesen, dass bei einigen bei 50 bis 60 K Kilometern ein erster Balken verloren geht und andererseits auch sowas gepostet wird:
TeamMTV hat geschrieben:
Kein Bischen müde!


Habe aktuell einen Leaf bei Autoscout gesehen: http://ww3.autoscout24.de/classified/300066734? von 03/2014 mit knapp 130.000 Kilometern runter und ohne verlorenen Balken.
(die Farbe deutet darauf hin, dass es ein Taxi war)

Hab mich zwar schon einwenig im Forum umgeschaut, aber es ist ja sehr umfangreich, daher meine Frage: Wurde schon irgendwo festgehalten wie man diese Lebensdauer der Batterie erhält und was andere "falsch" gemacht haben?

Mir scheint es gibt viele logische Tipps, die aber nur marginalen Einfluß haben, bzw. eben sehr schleichend.
Dann in Summe und mit der Zeit werden sie doch ausschlaggebend.
Jedoch sind sie nicht so richtig offiziell bestätigt, da überall noch Erfahrungswerte gesammelt werden.
Besonders beim Leaf fiel mir auf, dass die Akkudegradation sehr unterschiedlich ausfallen kann.

Im Gegenzug denke ich auch, es muß einfach funktionieren, ohne, dass man da viel beachten muß, sonst wird es auch nicht von der Masse angenommen ;-)
Leaf (24er)
Benutzeravatar
nowman
 
Beiträge: 29
Registriert: Mi 24. Aug 2016, 08:36
Wohnort: Detmold

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Leaf ZE0 - Batterie, Reichweite

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste