Außendienstfahrten Hamburg-Hannover-Bremen-Kiel

Re: Außendienstfahrten Hamburg-Hannover-Bremen-Kiel

Beitragvon BurgerMario » So 11. Dez 2016, 17:22

Stebo69 hat geschrieben:
Trotz all meiner Unsicherheit freue ich mich jetzt erstmal auf Mittwoch wenn ich den Leaf für zwei Tage fahren darf. Mein Planung für Mittwoch und Donnerstag sind drei Termine (ohne Zeitdruck) in Hamburg und Umgebung. Alles zusammen schätze ich mal, kommen da in den zwei Tagen, mit den Fahrten von Lüneburg und zurück, rund 350 bis 400 Kilometer zusammen. Mal sehen wie das klappt. Ins Büro komme ich in den zwei Tagen nicht, also ist Aufladen an Chademo-Säulen in Hamburg angesagt. Wie sieht das eigentlich aus, ich habe mich mal bei TNM angemeldet und PayPal als Zahlungsart hinterlegt. Kann ich damit eigentlich problemlos über die App an den Säulen bezahlen? Bei den Nissan-Händlern in Hamburg muss ich ja wahrscheinlich gar nichts bezahlen; muss man sich denn da irgendwie anmelden?



Nur mit der TNM Karte kommt man nicht bei allen Säulen klar :(
Man muss da schon vorher nachsehen, wie die Freischaltung ist, mit welcher Karte, und vor allem. Nicht defekt oder belegt..
Ohne Zeitdruck ist das schon super, kann man auch mal "Stranden" :)

Und was das Wasser beim Tesla angeht... Finde es eine Wohltat, nichts in den Türen zu haben, dann klappert nix und ist immer aufgeräumt ;)
Die neueren haben ja jetzt ne Mittelkonsole, da wird dann auch das Getränk einen Platz finden !

Grüße und viel Spass bei den 2 Tagen Leaf.

Mario
-------- http://www.grossrollerteile.de ---------
Twizy, Tesla und eVTeile

1000€ bei Tesla sparen.... http://ts.la/mario679 ...
Benutzeravatar
BurgerMario
 
Beiträge: 182
Registriert: Do 20. Mär 2014, 22:44

Anzeige

Re: Außendienstfahrten Hamburg-Hannover-Bremen-Kiel

Beitragvon Stebo69 » Mi 14. Dez 2016, 11:59

So, haben nun den Leaf 30kw Akzenta bis Freitag; also volle drei Tage zum Test. Heute früh in Lüneburg angeholt mit 201 km Restakku auf der Uhr. Erste Fahrt ins Büro (58 km) bei Regen, 6 Grad Außentemperatur und Heizung auf 21 Grad, B-Modus (auch mit Eco-Taste) und max. 120 km/h, Restakku bei 136 km. Finde ich voll okay. Und es ist sooooooo toll. Bin schon nach 60 km angefixt :D
Stebo69
 
Beiträge: 13
Registriert: Fr 9. Dez 2016, 07:32

Re: Außendienstfahrten Hamburg-Hannover-Bremen-Kiel

Beitragvon wnjwd » Mi 14. Dez 2016, 12:50

Stebo69 hat geschrieben:
Und es ist sooooooo toll. Bin schon nach 60 km angefixt :D

Das habe ich nicht anders erwartet :lol: .
Ging mir genau so, mein Händler hatte schon vorgewarnt und er hatte Recht.
Vielleicht gibt es für deine extremen Langstrecken ja auch noch andere Lösungen, z.B. Poolfahrzeug aus dem Fuhrpark oder Leihwagen.


Und jetzt..... sitze ich hier rum und meine Frau ist mit dem Leaf unterwegs....... obwohl ihr Wagen früher immer viel besser
war und meine nichts taugten.

Viel Spaß noch damit.
Grüße Andreas ...........................Leaf Acenta 6,6kW-Lader (EZ 7/14) seit 18.3.2016................... 77Mm davon 44Mm selbst erfahren!
wnjwd
 
Beiträge: 187
Registriert: Sa 13. Feb 2016, 22:47
Wohnort: Springe

Re: Außendienstfahrten Hamburg-Hannover-Bremen-Kiel

Beitragvon Stebo69 » Do 15. Dez 2016, 06:35

Mein Fazit des ersten Tages: Durchweg gut. Ich bin gestern etwas mehr als 140 km gefahren und hatte zuhause noch 39 Kilometer Restbatterie. Habe in Lüneburg im Parkhaus am Bahnhof an Chademo mit 20 KW eine Stunde geladen und den Rest heute Nacht an Schuko. Heute habe ich dann eine Strecke von einfach 84 km nach Norderstedt geplant und Ladestopp bei einem Nissan Händler in Hamburg.

Ein paar Sachen stören mich aber: Lenkrad nicht in Tiefe verstellbar. Ich bin 1,88 groß und wenn ich entspannt sitze ist das Lenkrad einen Ticken zu weit weg. Kofferraumkante verdammt hoch. Normale Halogenscheinwerfer sehr dunkel (Testwagen hat Akzenta Ausstattungsvariante). Derzeit habe ich noch Xenonlicht am Golf. Ich denke, LED sollte Pflicht sein. Das Radio klingt sehr mau. Wie hoch ist eigentlich die Zuladung maximal?

Alles in allem sicherlich keine großen Dinge. Ansonsten bin ich sehr zufrieden bisher. Werde weiter berichten.
Stebo69
 
Beiträge: 13
Registriert: Fr 9. Dez 2016, 07:32

Re: Außendienstfahrten Hamburg-Hannover-Bremen-Kiel

Beitragvon Nordlicht » Do 15. Dez 2016, 07:05

...ich bin gespannt auf Deine weiteren Berichte!!!
Falls Du dann bald eine ZOE testen solltest die NOCH 43kW vertragen kann und Richtung Kiel kommst, gebe ich gerne einen Kaffee aus, während die kleine Französin am Männerstrom mit 43kW nuckelt... :lol:
Da Du ja nicht am 10.12. mit nach Sehnde wolltest (Du hast echt ein super "Abgrillen" verpasst), kannst Du Dir bitte folgende Termine freihalten:

29.12. (Donnerstag) - E-Stammtisch Hamburg in Hamburg
14.01. (Samstag) - E-Stammtisch Niedersachen in Sehnde ab 14.00 Uhr
19.01. (Donnerstag) - E-Stammtisch Schleswig-Holstein in Neumünster ab 19.00 Uhr
28.01. (Samstag) - E-Stammtisch Hamburg (Grünkohlessen in Geesthacht)
...

Du siehst, wir treffen uns häufiger... :hurra:
09/2009: 29kw Holzpelletanlage für 2 Wohnhäuser
06/2013: 5 kwp PV-Anlage mit S10 Speicher von e3/dc
06/2015: ZOE Intens R240, Neptungrau
03/2016: CF-Box Standort mit offenem FreiFunk W-LAN
nächster E-Stammtisch Schleswig-Holstein: 16.November
Benutzeravatar
Nordlicht
 
Beiträge: 1323
Registriert: Mi 3. Jun 2015, 16:31
Wohnort: 24589 Seedorf

Re: Außendienstfahrten Hamburg-Hannover-Bremen-Kiel

Beitragvon Greenhorn » Do 15. Dez 2016, 10:00

War uns schon klar, dass die Probefahrt Spüren hinterlässt.
Wenn Du einen Tekna und LED erleben willst, komm am Abend nach Geesthacht. Melde dich einfach.
Versuche mal den Vergleich in Eco und D zu fahren. Ich finde der Leaf beschleunigt in D leichter als in B. Fühlt sich für mich besser an beim fahren.
Mir persönlich reicht auch die Reku beim vorausschauenden Fahren. Sollte doch mehr erforderlich sein kurzer Zug am Gnubbel und wieder zurück.
Weiter viel Spaß
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 65.000 km Erfahrung :-)
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4137
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Außendienstfahrten Hamburg-Hannover-Bremen-Kiel

Beitragvon Romulus » Do 15. Dez 2016, 11:44

Schöne Erfahrungen, weiter so!
Der Trick der E-Mobilität is zu laden wenn es kann, nicht wenn es muss. Das ist aber mit der Laderdichte bei uns in NL einfacher als bei Euch...

Zuladung (mein 24 kWh MJ2015 laut Schein): 540 kg
Das Lenkrad kam mir zuerst auch ein wenig niedrig und klein vor. Jetzt finde ich es perfekt. Tiefenverstellung wäre die Krönung, stimmt.
Die Halogenteelichte wurden schon eher bemängelt, sehe zu dass du (wenn dann) LED bekommst.
Seit 12-15: über 40.000 km im Nissan Leaf Tekna MY2015 (24 kWh) in Dark Metal Grey
Von 03-10 bis 12-15: über 100.000 km im Audi A2 1.4 BBY
Benutzeravatar
Romulus
 
Beiträge: 263
Registriert: Di 27. Okt 2015, 10:44
Wohnort: Nähe Lichtstadt, NL

Re: Außendienstfahrten Hamburg-Hannover-Bremen-Kiel

Beitragvon Rob. » Do 15. Dez 2016, 23:54

Romulus hat geschrieben:
Das Lenkrad kam mir zuerst auch ein wenig niedrig und klein vor. Jetzt finde ich es perfekt. Tiefenverstellung wäre die Krönung, stimmt.
Für meinen Geschmack könnte das Lenkrad steiler, bzw. aufrechter stehen. Fällt mir auch jedes Mal beim e-NV200 auf, wobei es da noch heftiger ist.

Viele Grüße
Test drives: Leaf, e-Golf, C-Zero, Model S, Outlander PHEV, Zoe, i3, Fortwo ed, Focus Electric, e-NV200, B-Klasse ED, A3 e-tron, Soul EV, Sion (Prototype)
Rob.
 
Beiträge: 646
Registriert: Do 22. Mai 2014, 17:10
Wohnort: Germany

Re: Außendienstfahrten Hamburg-Hannover-Bremen-Kiel

Beitragvon HubertB » Fr 16. Dez 2016, 01:04

Ich denke wenn ihm das Licht beim Leaf nicht reicht wird er mit der Zoe erst recht nicht glücklich.
Zoe Zen / Twizy
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 11kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
PV 8,25 kWp / 10m² Solarthermie
Benutzeravatar
HubertB
 
Beiträge: 2110
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 22:51
Wohnort: Deutschland, 50829 Köln

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Leaf - Batterie, Reichweite

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste