Was lässt euch noch zögern..den neuen leaf vorzubestellen

Re: Was lässt euch noch zögern..den neuen leaf vorzubestelle

Beitragvon Glanter » Mo 31. Jul 2017, 13:54

Super-E hat geschrieben:
1000 Zyklen schafft aber jede Zelle bevor nennenswerter Verlust auftritt und bei 300km realer Reichweite...


Ich bin +- bei den 1000 Zyklen angekommen und habe aktuell einen stark merkbaren Verlust von 25%.
Der Verlust ist grösstenteils Kalendarischer Herkunft wie andere Japanleafs niedriger Laufleistung zeigen. Von daher würde ich mich nicht auf die prognostizierten 300'000km versteifen.
Wie die neue Chemie bei den EU-Leafs werden wird weiss man aktuell noch nicht da die Langzeiterfahrung fehlt.

Solange diese Unklarheit bezüglich Akkudegeneration beim Leaf(und anderen Herstellern?) besteht bin ich beim Preisvergleich recht zurückhaltend.
Benutzeravatar
Glanter
 
Beiträge: 249
Registriert: Mi 9. Jul 2014, 21:36
Wohnort: Pfungen

Anzeige

Re: Was lässt euch noch zögern..den neuen leaf vorzubestelle

Beitragvon harlem24 » Mo 31. Jul 2017, 13:58

Kann es sein, dass Du ne defekte Zelle hast?
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im http://forum.digitalfotonetz.de vorbei.
harlem24
 
Beiträge: 2855
Registriert: Di 22. Sep 2015, 12:41

Re: Was lässt euch noch zögern..den neuen leaf vorzubestelle

Beitragvon Glanter » Mo 31. Jul 2017, 14:12

Nein keine defekte Zelle sichtbar.
IMG_5335.JPG

(alter Screenshot vom März)

Die Zelldegeneration befindet sich im Rahmen wenn man
nissan-leaf-allgemeines/leaf-kilometer-und-reparatursammlung-t25353.html
https://docs.google.com/spreadsheets/d/ ... IcSrWudY_E
anschaut.
Benutzeravatar
Glanter
 
Beiträge: 249
Registriert: Mi 9. Jul 2014, 21:36
Wohnort: Pfungen

Re: Was lässt euch noch zögern..den neuen leaf vorzubestelle

Beitragvon Super-E » Mo 31. Jul 2017, 14:30

Ähh, deshalb schrieb ich ja, dass es diese zwei Arten der Degradation gibt (what ever comes first). Bei dem zitierten TESLA wurde nur die laufleistung angegeben, nicht das Alter. Außerdem hatten frühe LEAFs sowieso horrende Probleme mit der Akkubeständigkeit - vor allem bei häufigem Schnelladen. Inzwischen hat sich aber allgemein einiges bei den Akkus getan. Grundsätzlich würde ich jetzt nicht sagen, dass Panasonic hier die "überzellen" produziert. Wobei ja noch nicht mal klar ist, ob der Leaf nicht bald mit LG Zellen fährt...

Aber als Fazit: Ich denke nicht, dass es beim M3 einen wirklich großen Vorteil der Akkubeständigkeit geben wird und im Gegensatz zu TESLA gibt es bei Nissan ja zumindest eine Garantie gegen Degradation...

Zu guter letzt- bei einem 400km+ Auto ist eine 25%ige Degradation deutlich besser verkraftbar als bei einem 150km Auto...
Benutzeravatar
Super-E
 
Beiträge: 1233
Registriert: Fr 27. Sep 2013, 15:06

Re: Was lässt euch noch zögern..den neuen leaf vorzubestelle

Beitragvon Flowerpower » Mo 31. Jul 2017, 16:05

Blue shadow hat geschrieben:
Welche stückzahlen hätte der leaf produziert werden können? Wenn die nachfrage plötzlich so gross wird wie beim ioniq...oh je

Stimmt die problematik ob thermalmanagement und upgrade nach akkuabnutzung ist bei renault/nissan noch nicht geklärt

Der Leaf verkauft sich trotz seines altes noch ziemlich gut. Im Forum wird nur einfach mehr Hype um den Ioniq gemacht.

Neuzulassungen 2017 Jan-Jun:
Leaf: 521
Ioniq: 334

Und wenn ich dein Weltbild zerstören darf.

Mercedes B250e: 416

über den Redet hier nun wirklich niemand gut.
Flowerpower
 
Beiträge: 484
Registriert: Fr 27. Mär 2015, 17:56

Re: Was lässt euch noch zögern..den neuen leaf vorzubestelle

Beitragvon Blue shadow » Mo 31. Jul 2017, 16:43

Das war nicht die frage.....der ioniq hätte das potial 5 stellig in der zulassung zu stehen...hyundai möchte auf 50000 stück/a weltweit für alle e kfz...flaschenhals akku

Daimler hat viele intern zugelassen, damit sie nun vergünstigt abgegeben werden können...für 45000€ kauft die keiner

Also ...was könnte nissan weltweit an leafs raushauen, bei drei fertigungsstrassen?
ExKonsul leaf blau winterpack ca 34.000 km Spannung und Spass mit Akku und Golfball punktierter Oberfläche zur cw reduzierung....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 40 kwh in 24 monaten
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 2476
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Re: Was lässt euch noch zögern..den neuen leaf vorzubestelle

Beitragvon biker4fun » Mo 31. Jul 2017, 17:49

Ich sage Mal, genug für alle bei annehmbaren Lieferzeiten.
IONIQ BEV Premium, Blazing Yellow v. Auto-Sangl seit 30.03.17
Zoe Int. 16.07.14 - 30.03.17 (45.000km), neptun grau met.
Wallb-e to go 22 kw, PV 8,3 kwp http://www.cyclist4fun.de/pv
Benutzeravatar
biker4fun
 
Beiträge: 1201
Registriert: Di 3. Jun 2014, 13:27
Wohnort: Eifel, Rheinland-Pfalz

Re: Was lässt euch noch zögern..den neuen leaf vorzubestelle

Beitragvon p.hase » Mo 31. Jul 2017, 19:57

hat schon jemand zum thema eine antwort gegeben? :D
VERKAUFE WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel), auch für Smart, etc.
VERKAUFE 11/12-2017 30kWh LEAF TEKNA 6,6kW anthrazith, 2/2017, 15900km
VERKAUFE ZOE ZE40 ZEN, 11/16, 4900km, 18500 VHB
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5348
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Feinstaubgürtel

Re: Was lässt euch noch zögern..den neuen leaf vorzubestelle

Beitragvon bangser » Mo 31. Jul 2017, 19:59

Was lässt euch noch zögern..den neuen leaf vorzubestellen ...
... dass ich im Moment Ioniq fahre und 2019 aufs Model 3 (oder andere) umsteige.
Zuletzt geändert von bangser am Mo 31. Jul 2017, 20:46, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
bangser
 
Beiträge: 883
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 19:38
Wohnort: Frankfurt / Main

Re: Was lässt euch noch zögern..den neuen leaf vorzubestelle

Beitragvon Zoelibat » Mo 31. Jul 2017, 20:27

Blue shadow hat geschrieben:
Welche stückzahlen hätte der leaf produziert werden können? Wenn die nachfrage plötzlich so gross wird wie beim ioniq...oh je

Stimmt die problematik ob thermalmanagement und upgrade nach akkuabnutzung ist bei renault/nissan noch nicht geklärt
Der Leaf ist das meistverkaufte Elektroauto. Ich glaube, die Nachfrage ist gut und wird mit dem neuen Modell wieder extrem anziehen.
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3357
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Leaf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste