Warum taucht der Leaf so selten in den Medien auf?

Warum taucht der Leaf so selten in den Medien auf?

Beitragvon Erich2405 » Mi 3. Mai 2017, 09:06

Hallo Leute,

ich verfolge seit geraumer Zeit die einheimische Presse und Medien und wundere mich darüber, daß es der Leaf nicht schafft, als Vergleichswagen gegenüber den deutschen Konkurrenten oder allgemein in der Presse präsenter zu sein. Hier wird meistens über I3, Tesla und wenn überhaupt die Zoe geschrieben.

Dann wird hier sozusagen die Kleinwagen I3 und Zoe als nicht familientauglich beschrieben und der Tesla als überteuert abgetan. Dabei gibt es doch bereits einen familientauglichen e-Wagen - den Leaf! ;)

Wie seht ihr das? Ist das nur eine eingeschränkte Sicht meinerseits und wird hier nicht wieder eine Fehlinformation der Presse betrieben? - Gewollt oder gesteuert?
-----------------------------------------------------------------------------------------
Seit 17.03.2016: Nissan Leaf Tekna MY2016 (30 kWh) in Dark Metal Grey
KM Stand: 16.06.17 60935 16.08.17 63630 16.09.17 68581 16.10.17 73507
Benutzeravatar
Erich2405
 
Beiträge: 123
Registriert: Mo 30. Nov 2015, 09:53
Wohnort: 91560 Heilsbronn

Anzeige

Re: Warum taucht der Leaf so selten in den Medien auf?

Beitragvon Jogi » Mi 3. Mai 2017, 09:12

Für Journalisten gilt:
"Only bad news are good news."
...und da gibt der Leaf einfach nicht genug her...
Wenn früher alles besser war,
hätte man's ja auch so lassen können.
Jogi
 
Beiträge: 3166
Registriert: Di 3. Apr 2012, 18:22

Re: Warum taucht der Leaf so selten in den Medien auf?

Beitragvon Poolcrack » Mi 3. Mai 2017, 09:59

Die Journalisten schauen sich anscheinend nur die drei zulassungsstärksten Elektrofahrzeuge in Deutschland an. Der Leaf kommt in den letzten drei Jahren regelmäßig auf Platz vier oder fünf.
i3 BEV (SW: I001-17-07-500), BJ 04/2014, LL >85.000 km, Gesamtdurchschnitt 12,8 kWh/100 km im BC (=netto)
Model ≡ r≡s≡rvi≡rt
Mitglied bei Electrify-BW e.V., einem unabhängigen Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.
Benutzeravatar
Poolcrack
 
Beiträge: 1994
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 18:34

Re: Warum taucht der Leaf so selten in den Medien auf?

Beitragvon Jochen2003 » Mi 3. Mai 2017, 10:31

Testberichte sind das eine, Werbung ist das andere, da wäre Nissan in der Pflicht, machen sie aber kaum, zumindest in Deutschland. Hier sind andere viel weiter vorne und zur Zeit ist es ausgerechnet VW die sehr präsent im Fernsehen mit dem E - Golf sind.

Bei Testberichten geht ja auch das Gerücht um das diese mit Werbung bezahlt werden, d.h. wer mehr wirbt bekommt mehr Platz in der Zeitschrift. Da mein Verbrenner ein Suzuki ist, ist es da genauso, das Fahrzeug im aktuellen Modell kennt sogut wie niemand.
Nissan Leaf Tekna, weiß, 02/2014
Benutzeravatar
Jochen2003
 
Beiträge: 349
Registriert: Mi 27. Jul 2016, 09:34

Re: Warum taucht der Leaf so selten in den Medien auf?

Beitragvon Rudi L » Mi 3. Mai 2017, 10:33

Nissan wirbt sehr häufig mit dem meistverkauften Elektroauto der Welt, dem Leaf. Meistens vor den Nachrichten .
Rudi L
 
Beiträge: 1181
Registriert: Do 12. Jan 2017, 15:17

Re: Warum taucht der Leaf so selten in den Medien auf?

Beitragvon Anna S. » Mi 3. Mai 2017, 20:26

Mir ist das auch schon aufgefallen. Ich denke das Marketing von Nissan Deutschland ist zeimlich mies. Wenn man bedenkt, dass sie das meistverkaufte EV der Welt, und noch dazu die meiste Erfahrung im Bau von EVs haben, kennen die wenigsten Leute den Leaf bei uns.
I did it :!: Neuer Leaf 2018 Sondermodell 2.ZERO Mission bestellt. In Spring Cloud :hurra:
Anna S.
 
Beiträge: 99
Registriert: Mi 3. Mai 2017, 07:53

Re: Warum taucht der Leaf so selten in den Medien auf?

Beitragvon p.hase » Mi 3. Mai 2017, 23:29

das marketing von nissan deutschland und die unterstützung ist ok - die händler sind in deutschland nicht motiviert (obacht "die händler" ist pauschalisiert dargestellt). sie verkaufen lieber 200x quatschkais in der zeit wo sie 10x so lange beraten müssen um 1x leaf zu verkaufen. würd ich auch so machen, wenn ich verkaufen MÜSSTE. :mrgreen:
VERKAUFE WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel), auch für Smart, etc.
VERKAUFE 11/12-2017 30kWh LEAF TEKNA 6,6kW anthrazith, 2/2017, 15900km
VERKAUFE ZOE ZE40 ZEN, 11/16, 4900km, 18500 VHB
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5339
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Feinstaubgürtel

Anzeige


Zurück zu Leaf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast