Tag der Enthüllung....09.01.2017

Tag der Enthüllung....09.01.2017

Beitragvon chrissy » So 8. Jan 2017, 20:57

Na dann sind wir aber mal gespannt...
Nissan Leaf 2018 zu günstigen Konditionen bestellen?
Einfach eine Mail an: ch.schaller@nissan-center.de
Benutzeravatar
chrissy
 
Beiträge: 541
Registriert: Fr 14. Feb 2014, 09:15
Wohnort: Landsberg am Lech

Anzeige

Re: Tag der Enthüllung....09.01.2017

Beitragvon eReader » So 8. Jan 2017, 21:00

chrissy hat geschrieben:
Na dann sind wir aber mal gespannt...


Hallo Chrissy, wie sicher ist es, dass Nissan morgen die Katze aus dem Sack lässt. Oder spekulierst du auch nur?


Gesendet von iPad mit Tapatalk
eReader
 
Beiträge: 16
Registriert: Mo 7. Sep 2015, 14:54

Re: Tag der Enthüllung....09.01.2017

Beitragvon cpeter » Mo 9. Jan 2017, 06:53

Was InsideEVs dazu meint:

http://insideevs.com/nissan-leaf-to-home-prepped-for-commercialization-in-u-s-will-be-nissans-primary-focus-at-2017-naias/

* Ankündigung neuer Fahrzeuge im Zusammenhang mit Nissan Intelligent Mobility (Plural "vehicles", also mehrere (?) Fahrzeuge)
* Fokus auf “Vehicle to Home,” “Vehicle to Building” and “Vehicle to Grid" Lösungen für den US Markt

Bald wissen wir es ...
Seit 01/2017 Nissan Leaf Tekna 30 kWh mit 6,6 kW AC Lader
cpeter
 
Beiträge: 830
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 10:08

Re: Tag der Enthüllung....09.01.2017

Beitragvon Daniel T » Mo 9. Jan 2017, 08:51

Ich bin gespannt was Nissan präsentieren wird.

Wenn Nissan jetzt ein Facelift des Leafs vorstellt, bedeutet das dann nicht, das der jetzige Leaf noch länger gebaut wird?
Nach 6 Jahren ein Facelift um dann ein halbes Jahr später ein neues Modell zu bringen passt irgendwie nicht zusammen.
Daniel T
 
Beiträge: 63
Registriert: Do 26. Jun 2014, 10:06

Re: Tag der Enthüllung....09.01.2017

Beitragvon 0x00 » Mo 9. Jan 2017, 08:54

chrissy postet jetzt bei jeder messe ein neues thema bis der leaf endlich da ist :lol:

in der zwischenzeit was zum anschauen wie der (aktuelle) leaf produziert wird: https://www.facebook.com/APNews/videos/ ... 1648486623

[edit] und hier der link zum livestream: https://www.youtube.com/watch?v=BT4TLcmzBR4 [/edit]
0x00
 
Beiträge: 416
Registriert: Do 18. Aug 2016, 13:15
Wohnort: Niederösterreich

Re: Tag der Enthüllung....09.01.2017

Beitragvon Blue shadow » Mo 9. Jan 2017, 09:29

Wurde auch zeit - eine neues thema zu starten...ein halbes jahr fieber für nix....

Da nissan mit microsoft enger zusammen arbeiten will....wird bestimmt ne app für mein lumia vorgestellt ....endlich

V2X ....alter hut...mit neuen federn...und bestimmt unbezahlbar
ExKonsul leaf blau winterpack ca 34.000 km Spannung und Spass mit Akku und Golfball punktierter Oberfläche zur cw reduzierung....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 40 kwh in 24 monaten
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 2482
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Re: Tag der Enthüllung....09.01.2017

Beitragvon p.hase » Mo 9. Jan 2017, 09:34

so einen ladekasten wie die japaner ihn seit jahren haben brauch ich für unsere bude! dann will ich noch ein windrad dazu und eine ost-fassadenanlage. krieg leider nur noch 4-5kWP dran. überlege auch ein pv-balkongeländer richtung osten aber die nachbarin hat einen zu grossen busch. :mrgreen:
VERKAUFE WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel), auch für Smart, etc.
VERKAUFE ZOE ZEN R90 ZE40 grosser Akku, neuwertig, keine MwSt., 18500€.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5350
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Feinstaubgürtel

Re: Tag der Enthüllung....09.01.2017

Beitragvon 0x00 » Mo 9. Jan 2017, 10:12

p.hase hat geschrieben:
aber die nachbarin hat einen zu grossen busch. :mrgreen:
dann rasiere ihn ab! :mrgreen: :mrgreen:

und ontopic wieder, V2H wäre für mich schon eine alternative zu einer powerwall, wo ich auch schon überlegt habe... nur ist das auto halt nicht immer da und in der nacht wo V2H dann sinnvoll wäre muss man ja eigentlich laden?
0x00
 
Beiträge: 416
Registriert: Do 18. Aug 2016, 13:15
Wohnort: Niederösterreich

Re: Tag der Enthüllung....09.01.2017

Beitragvon p.hase » Mo 9. Jan 2017, 10:42

deswegen windrad (nachts) und ostanlage (sonnenaufgang, gebäude am kältesten). interessant ist das nur ab dem zweiten auto, denn eines ist ja meist unterwegs. finanziell ist das auch kein beinbruch. ist wie sommer- und winterreifen. einer spart immer am profil. schlimmstenfalls sind zwei e-fahrzeuge ein platzproblem.
VERKAUFE WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel), auch für Smart, etc.
VERKAUFE ZOE ZEN R90 ZE40 grosser Akku, neuwertig, keine MwSt., 18500€.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5350
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Feinstaubgürtel

Re: Tag der Enthüllung....09.01.2017

Beitragvon MineCooky » Mo 9. Jan 2017, 10:53

Nächster Nissan LEAF mit 320+ Kilometern Reichweite und Selbstfahr-Technik

320Normkilometer ist schon ein bisschen lächerlich... :? Das sind dann real, wenn's hoch kommt 250km, eher 200km. Damit fehlt irgendwie das Konkurrenz Potential zur Zoe. Klar, Nissan und Renault gehören zusammen, trotzdem, das heißt ja nicht das man die neue Zoe unterbieten muss...
Stolzer Fahrer seines Smart EDs, leider ohne 22kW-Lader.
Mitglied bei Electrify-BW, ein gemeinnütziger Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.


"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 2954
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 13:11

Anzeige

Nächste

Zurück zu Leaf - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste