SOC 96,5 bei 62400KM

SOC 96,5 bei 62400KM

Beitragvon Erich2405 » Mi 28. Jun 2017, 09:06

Heute habe ich mal wieder mit Leaf Spy Pro die Werte ausgelesen. Beim SOC hatte ich bei 100% Ladunng 96,5. Da ich kein Gefühl dafür habe, ob dieser Wert für 62400Km gut oder schlecht ist, hätte ich gerne eure Erfahrungswerte.

Wenn ich so nach rechne 3,5 SOC bei 62400 dann ergäbe sich rein rechnerisch ein Wert bei 70% Batterieleistung bei ca. 300000Km (5*3,5 bei 5*60Tkkm). Kann ich das in etwa so mir vorstellen ? Oder was kann ich mit dem SOC anfangen?
-----------------------------------------------------------------------------------------
17.03.2016 - 30.08.2018: Nissan Leaf MY2016 (30 kWh) 0 - 114621
Benutzeravatar
Erich2405
 
Beiträge: 150
Registriert: Mo 30. Nov 2015, 10:53
Wohnort: 91560 Heilsbronn

Anzeige

Re: SOC 96,5 bei 62400KM

Beitragvon Glanter » Mi 28. Jun 2017, 09:13

^Der SOC hat nichts mit dem Zustand des Akkus zu tun. Egal wie schlecht oder fabrikneu der Akku ist, das BMS lädt immer nur bis 4.1V +- 0.03 was ich so sehe was einem SOC von 95-97% entspricht.
Das sind die oberen 3-5% welche das BMS als Reserve für längere Haltbarkeit vor hält.

Was du auslesen musst ist der SOH und Hx. Mit zwei LeafSpy Screenshots kann man deinen Akku sonst besser einschätzen.

Btw ist der Hauptthread hier zu finden:
nissan-leaf-batterie-reichweite/wieviel-gids-hat-euer-leaf-t2232.html
;)
Benutzeravatar
Glanter
 
Beiträge: 249
Registriert: Mi 9. Jul 2014, 22:36
Wohnort: Pfungen

Re: SOC 96,5 bei 62400KM

Beitragvon Erich2405 » Mi 28. Jun 2017, 09:54

Danke für die schnelle Antwort
-----------------------------------------------------------------------------------------
17.03.2016 - 30.08.2018: Nissan Leaf MY2016 (30 kWh) 0 - 114621
Benutzeravatar
Erich2405
 
Beiträge: 150
Registriert: Mo 30. Nov 2015, 10:53
Wohnort: 91560 Heilsbronn

Re: SOC 96,5 bei 62400KM

Beitragvon Erich2405 » Do 20. Jul 2017, 07:37

Ich hab mir einen OBD Adapter besorgt und mit LEAFSPY einen Screenshot gemacht.

Screenshot_20170629-054850.png


Sind das schlechte Werte für die Fahrleistung? Was kann ich noch optimieren?
-----------------------------------------------------------------------------------------
17.03.2016 - 30.08.2018: Nissan Leaf MY2016 (30 kWh) 0 - 114621
Benutzeravatar
Erich2405
 
Beiträge: 150
Registriert: Mo 30. Nov 2015, 10:53
Wohnort: 91560 Heilsbronn

Re: SOC 96,5 bei 62400KM

Beitragvon p.hase » Do 20. Jul 2017, 16:51

du kannst das telefon drehen, die skala auf 50mV stellen und nochmals hochladen! danke.
4S Notladekabel RENAULT ZOE 10+14A, 6m TYP2 Kabel für LEAF2, Smart, i3, IONIQ, Prius. DIE perfekte WALLBOX, 295€!
4S LEAF TEKNA Bi-Color 40kWh, 03/18, 7Tkm
4S ZOE BOSE 41kWh R90, 05/17, 23Tkm, 18490€
4S ZOE ZEN 41kWh R90, 02/17, 12Tkm, 17900€
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 6505
Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: SOC 96,5 bei 62400KM

Beitragvon stekueh » Fr 21. Jul 2017, 07:49

Das sind beachtliche Werte für diese Fahrleistung.
Was mit auffällt, ist die geringe Anzahl an Ladezyklen. Ich habe bei ähnlichem Kilometerstand in etwa doppelt so oft angesteckt.

Aber Glanter hat recht. Die Diskussion gehört eigentlich hier hin:
nissan-leaf-batterie-reichweite/wieviel-gids-hat-euer-leaf-t2232.html

Dort findest Du auch eine Tabelle zum Download mit Vergleichswerten diverser anderer Fahrzeuge…

Gruß,
Stefan
Früher Leaf Visia 24 kWh EZ 05/2013, gekauft 05/2014 (@1.300 km) - verkauft 08/2018 (@92Mm)
notorischer Schattenparker, Akkuliebhaber (nie tiefent-, selten vollge-LADEN)
Jetzt Tesla MS85 EZ 12/2017, gekauft 08/2018 (@110Mm)
Benutzeravatar
stekueh
 
Beiträge: 90
Registriert: Di 5. Apr 2016, 12:55
Wohnort: nördöstliches Bayern


Zurück zu Leaf ZE0 - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste