Routenplanung nach Korsika Juni.

Re: Routenplanung nach Korsika Juni.

Beitragvon Blue shadow » Fr 16. Jun 2017, 07:54

Kannst du am hotel aufladen...ist es eine empfelung wert...im e-nv200 campen das hätte schon was, leaf etwas zerklüftet...

Korsika ist ein weisser fleck für mich...aber wenn es sich mal ergibt reise ich los
ExKonsul leaf blau winterpack ca 34.000 km Spannung und Spass mit Akku und Golfball punktierter Oberfläche zur cw reduzierung....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 40 kwh in 24 monaten
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 2443
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Anzeige

Re: Routenplanung nach Korsika Juni.

Beitragvon Ahvi5aiv » Fr 16. Jun 2017, 22:19

Ich war in 2 Hotels und durfte dort kostenfrei laden. Nur die Parkgebühr in einen der Hotels von 12 € / Nacht musste ich bezahlen. Konnte dann jeweils eine Steckdose verwenden. Habe dabei das Notladekabel benutzt damit die 10 A nicht überschritten werden. Ueber Nacht hat es jedenfalls immer gereicht.

Gesendet von meinem E691X mit Tapatalk
Ahvi5aiv
 
Beiträge: 1258
Registriert: Mi 18. Mär 2015, 06:32

Re: Routenplanung nach Korsika Juni.

Beitragvon Ahvi5aiv » Fr 16. Jun 2017, 22:24

Hier ein kurzer Gastaufenthalt. Ihm war wohl die Abkühlung im Leaf gerade recht. Ich bin Ihn fast nicht los geworden :-) Ich hätte Ihn aber auch zu gerne mit geommen :-D. Ich hatte das Fenster eigenrlich nur runter gemacht um besser fotografieren zu können.



Gesendet von meinem E691X mit Tapatalk
Ahvi5aiv
 
Beiträge: 1258
Registriert: Mi 18. Mär 2015, 06:32

Re: Routenplanung nach Korsika Juni.

Beitragvon Ahvi5aiv » Fr 16. Jun 2017, 22:29

Hier noch die BildeeBildBild

Gesendet von meinem E691X mit Tapatalk
Ahvi5aiv
 
Beiträge: 1258
Registriert: Mi 18. Mär 2015, 06:32

Re: Routenplanung nach Korsika Juni.

Beitragvon Blue shadow » Fr 16. Jun 2017, 22:36

Cooler range extender....
ExKonsul leaf blau winterpack ca 34.000 km Spannung und Spass mit Akku und Golfball punktierter Oberfläche zur cw reduzierung....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 40 kwh in 24 monaten
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 2443
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Re: Routenplanung nach Korsika Juni.

Beitragvon Alex1 » Fr 16. Jun 2017, 23:25

Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 8070
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Routenplanung nach Korsika Juni.

Beitragvon Ahvi5aiv » Mo 19. Jun 2017, 08:19

Vorgestern ist mir in der Nacht einer in die linke hinteren Seite gefahren und abgehauen. Toll. Adieu Unfallfreiheit :-(.

Gesendet von meinem E691X mit Tapatalk
Ahvi5aiv
 
Beiträge: 1258
Registriert: Mi 18. Mär 2015, 06:32

Re: Routenplanung nach Korsika Juni.

Beitragvon Blue shadow » Mo 19. Jun 2017, 09:04

Bei uns macht es die frau selber....findling leistet widerstand....cest la vie
ExKonsul leaf blau winterpack ca 34.000 km Spannung und Spass mit Akku und Golfball punktierter Oberfläche zur cw reduzierung....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 40 kwh in 24 monaten
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 2443
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Re: Routenplanung nach Korsika Juni.

Beitragvon Blue shadow » So 9. Jul 2017, 11:13

Noch mal nachhacken....bist du mit leihgerät auf reise gewesen...war es eine gemütliche rückreise...läufst du gefahr es zu wiederholen?
ExKonsul leaf blau winterpack ca 34.000 km Spannung und Spass mit Akku und Golfball punktierter Oberfläche zur cw reduzierung....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 40 kwh in 24 monaten
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 2443
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Re: Routenplanung nach Korsika Juni.

Beitragvon Ahvi5aiv » Mo 10. Jul 2017, 01:27

Also irgendwie habe ich nicht wirklich Lust aus Tastatur. Eigentlich war.die Reise spannend. Ich bin ohne weitere Sicherung, also Notstromer oder Ladegerät gefahren. Nur Grenoble haette ich einen 20 kW Lader brauchen koennen. Die 5 oder 6 CHAdeMO waren am So alle nicht zu gebrauchen. Immerhin hat der 6,6 kW Lader dafür gesorgt das ich nicht noch mehr unnütze weitere Stunden in Grenoble rum hocke.
Generell ist das mit der Reise zu machen, aber es war schon etliche male sehr knapp. Mit den 130 km Reichweite muss man schon sehr sparsam umgehen. Die Strecke von Grass nach Grenoble wird nur von einem Schnelllader etwas abseits flankiert. Die 160 km habe ich gerade so geschafft.
Da ich 2 Tage durch den Unfall + Grenoble verloren hatte musste ich in der Schweiz dann fast nur AB fahren. Der Rückweg von meinen Verwandten am Do war auch nur AB. Aber es war zumindest kühl genug das.mein Akku nicht wieder überhitzt war. Auf den Weg vom 3 Laender eck in Baden zu meinem Onkel hatte mir 56 ° C Akku gebracht inkl. Leistungsbegrenzung.

Gesendet von meinem E691X mit Tapatalk
Ahvi5aiv
 
Beiträge: 1258
Registriert: Mi 18. Mär 2015, 06:32

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Leaf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste