Rom -> Südtirol im Leaf 24 kWh

Re: Rom -> Südtirol im Leaf 24 kWh

Beitragvon think. » Mo 6. Feb 2017, 13:58

Hallo an alle.

Wow. Danke für das mitfiebern kann ich da nur sagen.

Werde in den nächsten Tagen noch ein abschließendes Posting machen mit meinen Erfahrungen und allem dem was noch fehlt.

Bloß heute werd ich es nicht mehr schaffen.
Hab jetzt ein wenig Schlaf nachgeholt bevor ich einige Besorgungen machen muss.

Natürlich mit dem Leaf


Grüße
Olli
Nissan Leaf Tekna
Pearl White
6.6 kW Lader
Benutzeravatar
think.
 
Beiträge: 173
Registriert: Mo 27. Jan 2014, 23:09

Anzeige

Re: Rom -> Südtirol im Leaf 24 kWh

Beitragvon redskin » Mi 8. Feb 2017, 22:24

Auch von mir als LEAF- Newbee ein dickes Danke für die spannende Reportage.
Es hat Abenteuerlust geweckt, die aber mein Weib derzeit nicht teilt, und außerdem ist Urlaub noch weit weit weg.

Aber eines Tages, ....

Grüße

Dirk
Nissan Leaf 30kWh 6kW Lader Tekna grau
redskin
 
Beiträge: 9
Registriert: Mi 1. Feb 2017, 09:59

Re: Rom -> Südtirol im Leaf 24 kWh

Beitragvon umrath » Mi 8. Feb 2017, 23:45

Hab ich mir eben gerade 25 Seiten Postings zu einer Überführungsfahrt durchgelesen?
Oh man, das war echt spannend nachzulesen, wie ein Krimi.

Ich wünsche dir viel Spass mit deinem Blättchen. Hast es dir ja hart erarbeitet. :)
Sangl Nr.136: IONIQ Elektro Premium Blazing Yellow "Bumblebee" am 05.04.2017 abgeholt, Konavorbestellung Nr. 34
Blog zum Thema Elektroauto
Youtube-Kanal mit Videos zum IONIQ
Benutzeravatar
umrath
 
Beiträge: 2535
Registriert: Do 5. Jan 2017, 13:46
Wohnort: Regensburg

Re: Rom -> Südtirol im Leaf 24 kWh

Beitragvon Romulus » Do 9. Feb 2017, 11:15

Mir fehlt hier nach wie vor der Danke-Knopf :)

Willkommen zuhause, think! Mittlerweile gut erholt?
Seit 12-15: über 60.000 km im Nissan Leaf Tekna MY2015 (24 kWh) in Dark Metal Grey
Von 03-10 bis 12-15: über 100.000 km im Audi A2 1.4 BBY
Benutzeravatar
Romulus
 
Beiträge: 352
Registriert: Di 27. Okt 2015, 11:44
Wohnort: Nähe Lichtstadt, NL

Re: Rom -> Südtirol im Leaf 24 kWh

Beitragvon Taxi-Stromer » Do 9. Feb 2017, 11:32

Ich glaube, der ist bei der "Besorgungsfahrt" am 6. Feb. wieder liegen geblieben und geniert sich jetzt, das zuzugeben.... :P
:lol:
Seit 11.11.2015 Leaf Tekna 24 kWh (EZ 03/2015), bisher 80.000 gefahrene Kilometer, und
seit 14.08.2018 Leaf Acenta 30 kWh (EZ 07/2016), bisher 2.900 gefahrene Kilometer
In der Pipeline: Sono Sion.... 8-)
Benutzeravatar
Taxi-Stromer
 
Beiträge: 1366
Registriert: So 25. Okt 2015, 20:16
Wohnort: Gloggnitz/südl. NÖ

Re: Rom -> Südtirol im Leaf 24 kWh

Beitragvon think. » Do 9. Feb 2017, 13:59

Ganz schön frech der Taxi- Stromer.
Nein. Hatte einfach keine Zeit mehr zu schreiben. Arbeite seit Dienstag wieder und am Abend heißt es Babysitten damit sich die Frau ein wenig ausruhen kann...
Am WE kommt dann das Fazit der Tour und der ersten Tage im Alltag.
Soweit so gut. Und bin nicht mehr liegengeblieben...
Würd mich aber auch nicht dafür schämen.


Gruß
Olli
Nissan Leaf Tekna
Pearl White
6.6 kW Lader
Benutzeravatar
think.
 
Beiträge: 173
Registriert: Mo 27. Jan 2014, 23:09

Re: Rom -> Südtirol im Leaf 24 kWh

Beitragvon Taxi-Stromer » Do 9. Feb 2017, 14:39

Bräuchtest dich auch nicht dafür zu schämen - große Meister, kleine Fehler.... :lol:

Wenn Du dann erst mal Leaf Spy hast, fährt sich's viel entspannter!

Voriges Jahr bin ich einmal mit einer Restkapazität von 0,5 kWh zum Schnelllader gerollt - wäre der 500m weiter entfernt gewesen dann hätte ich dumm aus der Wäsche geschaut!
Bei 0,3 oder 0,4 ist Ende Gelände! :shock:
Bin mit 2,x kWh losgefahren und habe unterschätzt, daß die Anfahrt permanent ansteigend ist.... :roll:
Seit 11.11.2015 Leaf Tekna 24 kWh (EZ 03/2015), bisher 80.000 gefahrene Kilometer, und
seit 14.08.2018 Leaf Acenta 30 kWh (EZ 07/2016), bisher 2.900 gefahrene Kilometer
In der Pipeline: Sono Sion.... 8-)
Benutzeravatar
Taxi-Stromer
 
Beiträge: 1366
Registriert: So 25. Okt 2015, 20:16
Wohnort: Gloggnitz/südl. NÖ

Re: Rom -> Südtirol im Leaf 24 kWh

Beitragvon p.hase » Do 9. Feb 2017, 16:17

jetzt wo du mich nicht gefragt hast... bei florenz hat ein freund einen bauernhof, zwei ferienwohnungen und strom ohne ende. nächstesmal die route vor fahrtantritt durchgeben! :)
VERKAUFE Notladekabel original RENAULT ZOE 10+14A, 6m TYP2 Kabel, LEAF2, Smart, i3, IONIQ, Prius. Perfekte WALLBOX!
VERKAUFE LEAF 2.0 Edition 40kWh, 03/18, 7000km; 30500€
VERKAUFE EVALIA 5 Sitze 24kWh, 05/16, 20km; MwSt. - ungefahren!
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 6368
Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: Rom -> Südtirol im Leaf 24 kWh

Beitragvon drilling » Do 9. Feb 2017, 16:22

p.hase hat geschrieben:
nächstesmal die route vor fahrtantritt durchgeben! :)


Von Rom nach Südtirol gibt es eigentlich nur eine Route.
Benutzeravatar
drilling
 
Beiträge: 4473
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 21:59

Re: Rom -> Südtirol im Leaf 24 kWh

Beitragvon andygamp » Do 9. Feb 2017, 17:01

eigentlich gibt es schon mehrere Routen
nissan leaf 2014 weiss acenta
Benutzeravatar
andygamp
 
Beiträge: 456
Registriert: Fr 27. Nov 2015, 00:10
Wohnort: bozen (südtirol)

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Leaf ZE0 - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Till und 2 Gäste