Nissan Leaf-Tipps und Tricks

Re: Nissan Leaf-Tipps und Tricks

Beitragvon chrissy » So 8. Jan 2017, 21:02

Japan-Leaf: die Ladung auf 80% begrenzen (schont den Akku) - In Carwings unter "Ladetimer" eine Ladezeit programmieren und dann auf 80% einstellen. Nimmt man die Zeit wieder raus kann die Begrenzung auf 80% bleiben.

Euro-Leaf: bei diesem Modell habe ich diese Einstellung noch nicht gefunden :-(
Nissan Leaf 2018 zu günstigen Konditionen bestellen?
Einfach eine Mail an: ch.schaller@nissan-center.de
Benutzeravatar
chrissy
 
Beiträge: 540
Registriert: Fr 14. Feb 2014, 09:15
Wohnort: Landsberg am Lech

Anzeige

Re: Nissan Leaf-Tipps und Tricks

Beitragvon xado1 » So 15. Jan 2017, 10:55

Fahrzeug und Batteriedaten:
Für den Nissan Leaf und E-NV 200 gibt es eine Handy App,Leaf Spy,welche über Google Play zu bekommen ist.Es wird ein Bluetooth Adapter für den OBD Anschluß benötigt.
nissan-leaf-batterie-reichweite/welcher-obd2-adapter-funktioniert-mit-leaf-spy-t8568.html?hilit=leaf%20spy
nissan-leaf-batterie-reichweite/wieviel-gids-hat-euer-leaf-t2232.html?hilit=leaf%20spy

Ladepropleme:
Ab und zu verweigert der Leaf ohne ersichtlichen Grund die Ladung.An der Ladesäule wird dann aufgefordert,die Zündung abzuschalten.
Am Zigarettenanzünder oder USB Anschluss angesteckte Geräte mit Akku(Handy,Dashcam,Akku...) können die Ursache dafür sein.Geräte abstecken und nochmals probieren.
Sollte dies nicht die Ursache sein,kann es auch helfen,die 12Volt Batterie für einige Minuten abzuklemmen.
Also nicht gleich den Abschleppwagen rufen.


vereiste Scheinwerfer:
Beim Japan Leaf und Tekna Leaf vereisen die LED Scheinwerfer aufgrund fehlender Erwärmung sehr leicht.Es hilft vor der Abfahrt das Fernlicht(Halogenlampe) einige Minuten einzuschalten,dann kann man den Scheinwerfer mit der Hand oder Tuch leicht abwischen,ohne Kratzer zu verursachen.


Spiegelheizung:
Beim Leaf mit Winterpaket wir die Heizung der Außenspiegel mit dem Schalter für die Heckscheibenheizung aktiviert.

Automatisches Einklappen der Spiegel:
Diese Funktion ist nicht einstellbar.
Die Spiegel einklappen,dann Auto ausschalten.Schalter noch einmal drücken,und beim nächsten Einschalten klappen die Spiegel wieder raus.


Domlagerrost an der Vorderachse:
Konstruktionsbedingt rosten viele Leaf an den vorderen Domlagern,da bei den meisten keine Abdeckkappen verbaut wurden.
Ein einsprühen mit Fettspray,Seilfett.. und anfertigen einer Abdeckung schafft Abhilfe.
nissan-leaf-allgemeines/der-rostkaefer-knabbert-mein-blatt-an-t2656.html

Navi Bildschirm:
Mit langem Druck auf den Tag/Nacht-Knopf kann man das Display vom Navi "schwarz" machen, d. h. Hintergrundbeleuchtung bleibt trotzdem an,und rechts oben bleibt die Uhr sichtbar,Retourfahrkamera funktioniert trotzdem.
Ist sehr angenehm in der Nacht,bei betätigen einer Funktion wird diese kurz im Display angezeigt.


Zentralverriegelung:
im Leaf Spy Service Menü können verschiedene Optionen zur automatischen Verriegelung eingestellt werden.
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Dieselfrei,d.h. frei ,weil ich wieder einen Diesel fahre
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 4012
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: nähe Wien,Österreich

Re: Nissan Leaf-Tipps und Tricks

Beitragvon stromer71 » Di 24. Jan 2017, 17:03

p.hase hat geschrieben:
gibt es tricks felgen ohne sensoren wegzuprogrammieren?


am Besten einen 2011er oder 2012er Leaf kaufen
Stromer71 :mrgreen:

Ei der Bub is nun 42 Jahre und Elektroingenieur!"
"Was? Und der darf so'n Audo fahrn?
stromer71
 
Beiträge: 5
Registriert: Mi 9. Apr 2014, 10:52

Re: Nissan Leaf-Tipps und Tricks

Beitragvon Romulus » Mi 25. Jan 2017, 09:17

Ich fahre einfach mit Felgen ohne RDKS. Es blinkt so 10 sek, danach leuchtet die Reifendruckleuchte und der gelbe Dreieck links oben. Damit kann ich prima leben.
Seit 12-15: über 40.000 km im Nissan Leaf Tekna MY2015 (24 kWh) in Dark Metal Grey
Von 03-10 bis 12-15: über 100.000 km im Audi A2 1.4 BBY
Benutzeravatar
Romulus
 
Beiträge: 263
Registriert: Di 27. Okt 2015, 10:44
Wohnort: Nähe Lichtstadt, NL

Re: Nissan Leaf-Tipps und Tricks

Beitragvon xado1 » Mi 25. Jan 2017, 11:17

stromer71 hat geschrieben:
p.hase hat geschrieben:
gibt es tricks felgen ohne sensoren wegzuprogrammieren?


am Besten einen 2011er oder 2012er Leaf kaufen

mein 10/2013 hat zum glück auch noch keine
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Dieselfrei,d.h. frei ,weil ich wieder einen Diesel fahre
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 4012
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: nähe Wien,Österreich

Re: Nissan Leaf-Tipps und Tricks

Beitragvon v@13 » Mi 25. Jan 2017, 19:11

Winter: -7°Grad, Entfernung zum nächsten Schnelllader: 118km, Höhenunterschied: bergauf 200m, Batterie Ladezustand 87%

Schaffe ich das? Wie schnell darf ich maximal fahren?

Antwort: Die kostenlose App Nissan Leaf Range Estimator. Im Zusammenspiel mit Leaf Spy kann man seinen Wagen voll ausreizen. Reichweiten Angst gibt es nicht mehr.
... dauernd ist die Batterie voll, sie ist einfach viel zu klein, so viel kann ich gar nicht fahren. ;)
v@13
 
Beiträge: 155
Registriert: Do 31. Mär 2016, 15:56

Re: Nissan Leaf-Tipps und Tricks

Beitragvon Taxi-Stromer » Mi 25. Jan 2017, 22:48

Die finde ich nicht im Play Store.... :(

Edit:
hab sie schon, muß anscheinend wieder mal zum Augenarzt.... ;)
Seit 11.11.2015 Leaf Tekna (EZ 3/2015), bisher 52.000 selbst gefahrene (und jeden Einzelnen davon genossenen!) Kilometer! 8-)
7.10.2017: Tachostand 50.000 überschritten.... :D
Benutzeravatar
Taxi-Stromer
 
Beiträge: 941
Registriert: So 25. Okt 2015, 19:16
Wohnort: Gloggnitz/südl. NÖ

Re: Nissan Leaf-Tipps und Tricks

Beitragvon Klebaer » Do 26. Jan 2017, 11:22

Kann man die App irgendwie auf metrisches System umstellen?
Nissan Leaf Acenta Baujahr 2014 :D
Benutzeravatar
Klebaer
 
Beiträge: 326
Registriert: Do 12. Mär 2015, 16:01

Re: Nissan Leaf-Tipps und Tricks

Beitragvon Taxi-Stromer » Do 26. Jan 2017, 15:08

Geht!

Leaf_Range_Estimator_metrisch_m.jpg


Leaf_Range_Estimator_metrisch_m1.jpg


Im Bildschirm rechts unten auf die drei Punkte -> nächster Bildschirm auf "Preferences"

Voila!

8-)
Seit 11.11.2015 Leaf Tekna (EZ 3/2015), bisher 52.000 selbst gefahrene (und jeden Einzelnen davon genossenen!) Kilometer! 8-)
7.10.2017: Tachostand 50.000 überschritten.... :D
Benutzeravatar
Taxi-Stromer
 
Beiträge: 941
Registriert: So 25. Okt 2015, 19:16
Wohnort: Gloggnitz/südl. NÖ

Re: Nissan Leaf-Tipps und Tricks

Beitragvon Klebaer » Do 26. Jan 2017, 15:59

Ich hab ein Samsung S7 und da sind keine Punkte :shock:
Nissan Leaf Acenta Baujahr 2014 :D
Benutzeravatar
Klebaer
 
Beiträge: 326
Registriert: Do 12. Mär 2015, 16:01

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Leaf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste