Neues vom Leaf

Re: Neues vom Leaf

Beitragvon holobro » Sa 11. Mär 2017, 12:58

Jogi hat geschrieben:
Nichtraucher hat geschrieben:
Wo Du da zwischen den Zeilen herausliest ist mir ein Rätsel.

Ich beziehe mich da auf eine schon etwas ältere Aussage von Carlos Goshn, wo er für den "Leaf der nächsten Generation" eine Reichweite von "mehr als 200 Meilen" in Aussicht stellte.
Den Link dazu herauszusuchen, ist mir jetzt zu mühsam, sorry.
Jedenfalls konnte ich noch nirgendwo von Nissan eine andere Aussage bezüglich Reichweite/Akkukapazität für den neuen Leaf finden.
Aber ich lass mich gerne positiv überraschen.


Hä??
200 Meilen waren doch auch das Ziel was von GM für den Bolt und von Tesla fürs Modell 3 ausgegeben wurde.
Und beide Autos liegen ca. bei 60 kWh
Wenn man die Reichweite in Meilen angibt bezieht man sich wahrscheinlich auch auf den US Prüfzyklus.
Und dann sind 200m = ca.60 kWh
Außerdem hätte Nissan, wenn sie einfach nur die Batterien aus dem Zoe übernehmen, den Leaf parallel zur Zoe updaten können.
Der große Zeitabstand könnte darauf hindeuten, dass Nissan da schon ein bisschen mehr vorhat.
holobro
 
Beiträge: 215
Registriert: So 15. Feb 2015, 03:00

Anzeige

Re: Neues vom Leaf

Beitragvon Jogi » Sa 11. Mär 2017, 15:00

Ich hoffe und wünsche, Du wirst mit Deiner Einschätzung Recht behalten.

Vielleicht hab' ich mich auch nur schon zu sehr daran gewöhnt, Hoffnungen und Wünsche zu begraben...
Wenn früher alles besser war,
hätte man's ja auch so lassen können.
Jogi
 
Beiträge: 3162
Registriert: Di 3. Apr 2012, 18:22

Re: Neues vom Leaf

Beitragvon chrissy » Sa 11. Mär 2017, 18:48

Nissan Leaf 2018 zu günstigen Konditionen bestellen?
Einfach eine Mail an: ch.schaller@nissan-center.de
Benutzeravatar
chrissy
 
Beiträge: 540
Registriert: Fr 14. Feb 2014, 09:15
Wohnort: Landsberg am Lech

Re: Neues vom Leaf

Beitragvon Pitterausdemtal » Sa 11. Mär 2017, 19:49

Nissan wird alles daran setzen, das meistverkaufte Elektroauto zu bleiben. Der Akku wird mit Sicherheit mehr Speicherkapazität als die Zoe haben. Bin gespannt. Für die Entwicklung des Marktes ist es gut, wenn die maximalen Reichweiten steigen.

https://www.electrive.net/2017/03/10/ne ... noch-2017/
Zoe R 240 Life seit 04.08.2016, nach 28.500 km außer für Jahresinspektion kein Werkstattaufenthalt. Web: http://versicherungen-emobil.de/kfz-ver ... lektroauto, Wir nutzen Ökostrom von Lichtblick: https://www.lichtblick.de/
Benutzeravatar
Pitterausdemtal
 
Beiträge: 139
Registriert: Mi 20. Apr 2016, 15:53
Wohnort: Recklinghausen

Re: Neues vom Leaf

Beitragvon xado1 » Sa 11. Mär 2017, 21:55

ja,auf den werde ich warten
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Dieselfrei,d.h. frei ,weil ich wieder einen Diesel fahre
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 4012
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: nähe Wien,Österreich

Re: Neues vom Leaf

Beitragvon bm3 » Sa 11. Mär 2017, 22:07

Hallo,
das Design beim IDS-Konzept ist ja echt top, aber was kommt jetzt im Endeffekt dabei raus ? Nun, wenn man sich mal die letzten Bilder anschaut wo die angebliche Vorserie abgelichtet wurde, herumfahrend mit abgeklebter Front und Heck, sieht es eher wieder aus wie der alte Leaf wo an Front und Heck mit ganz anderen Leuchten herumgefrickelt wurde, also wiedermal die Designrichtung "E-Traktor". :lol:
Hat dann mit dem IDS-Konzept aber sowas von garnichts zu tun...

VG:

Klaus
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 5567
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: Neues vom Leaf

Beitragvon xado1 » Sa 11. Mär 2017, 22:17

der leaf ist innen perfekt,und dann mit etwas facelift auch aussen.
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Dieselfrei,d.h. frei ,weil ich wieder einen Diesel fahre
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 4012
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: nähe Wien,Österreich

Re: Neues vom Leaf

Beitragvon Taxi-Stromer » So 12. Mär 2017, 03:31

Meiner Meinung nach ist das Design vom IDS Concept etwas zu futuristisch, aber die gerenderte Version in blau, die schon mehrfach hier im Forum gepostet wurde, würde mir schon gefallen! :)
Seit 11.11.2015 Leaf Tekna (EZ 3/2015), bisher 52.000 selbst gefahrene (und jeden Einzelnen davon genossenen!) Kilometer! 8-)
7.10.2017: Tachostand 50.000 überschritten.... :D
Benutzeravatar
Taxi-Stromer
 
Beiträge: 941
Registriert: So 25. Okt 2015, 19:16
Wohnort: Gloggnitz/südl. NÖ

Re: Neues vom Leaf

Beitragvon p.hase » So 12. Mär 2017, 09:05

ich brauch nur das bodykit und die 16" donuts vom Ioniq mit XL reifen.
VERKAUFE WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel (Notladekabel), auch für Smart, etc.
VERKAUFE 11/12-2017 30kWh LEAF TEKNA 6,6kW anthrazith, 2/2017, 15900km
VERKAUFE ZOE ZE40 ZEN, 11/16, 4900km, 18500 VHB
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5320
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Stuttgarter Feinstaubgürtel

Re: Neues vom Leaf

Beitragvon Blue shadow » So 12. Mär 2017, 09:07

Geh mal zum bäcker ...3 zoll und lecker....wie sehen die aus?
ExKonsul leaf blau winterpack ca 34.000 km Spannung und Spass mit Akku und Golfball punktierter Oberfläche zur cw reduzierung....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 40 kwh in 24 monaten
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 2444
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Leaf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste