Leaf aus 2012 mit 15.000 km für 15.000 EUR kaufen?

Re: Leaf aus 2012 mit 15.000 km für 15.000 EUR kaufen?

Beitragvon Wolfgang vdB » Do 27. Apr 2017, 19:50

k-siegi hat geschrieben:
Hallo Pianist . Ich habe einen 2012er Leaf mit zur Zeit 92TKM . Mein Akku hatte mit 89 TKM noch 79 % Kapazität , ich habe den
Akku wechseln lassen , weil es mich Interisiert hat wie das abläuft - und weil ich mir für den Alten Akku noch gutes Geld erhofft habe . Ich habe die ganze Aktion jetzt abgeschloßen und unterm Strich hat mich alles zusammen rund 4000.-€ plus Mwst.
gekostet. - Ich finde den Akku- Preis von Nissan in Ordnung .
Dafür habe ich jetzt eine Neuen Akku mit 3.Generation Akku- Chemie .
Der Leaf mit 15 TKM ist ein Japan - Leaf mit Alu Türen und Hauben und LED Abblendlicht - ein Absolut zuverläßiges Auto.
Gruß Siegi


Sehr interessant.
Da kann es sich ja richtig lohnen fuer kleines Geld einen gepflegten Leaf mit geringer Batteriekapazität zu kaufen.
Beim E-Golf wo eine neue Batterie 18000 € kostet völlig uninteressant.
Solch ein Wagen ist nach 8 Jahren unverkäuflich.

Wie lange hast du auf den neuen Accu gewartet ?

so long
30 kw Leaf / EZ. 04.2016 / Tekna mit 6,6 kw Lader und Solarpanel in Perlmut Perlefekt.
Nachgeruestet : Schmutzfänger und Dämmung.
Wolfgang vdB
 
Beiträge: 470
Registriert: Sa 26. Dez 2015, 16:44
Wohnort: Schweden

Anzeige

Re: Leaf aus 2012 mit 15.000 km für 15.000 EUR kaufen?

Beitragvon Klebaer » Fr 28. Apr 2017, 07:35

Einfach eine automatische Suche bei mobile und co anwerfen. Da bekommt man täglich neue Fahrzeuge per Mail.
Ich sehe immerwieder EU-Leafs um 14000€.
Man muss aber schnell sein, solche angebote sind in wenigen Stunden weg!

Ich hab ein halbes Jahr lang gesucht.
Als Belohnung hab ich letztes Jahr im September meinen EU-Leaf (28k km) für 15500€ geschossen. ;)
Nissan Leaf Acenta Baujahr 2014 :D
Benutzeravatar
Klebaer
 
Beiträge: 326
Registriert: Do 12. Mär 2015, 16:01

Re: Leaf aus 2012 mit 15.000 km für 15.000 EUR kaufen?

Beitragvon Odanez » Fr 28. Apr 2017, 07:40

wenn man das Risiko eingehen will, ab und zu gibt es sogar Privatverkäufer von Leafs - hab da mal einen Euroleaf für unter 13000 gesehen. War aber leider viel zu weit weg von mir, und davon abgesehen bevorzuge ich von Händlern zu kaufen.
Odanez
 
Beiträge: 617
Registriert: So 5. Mär 2017, 10:14

Re: Leaf aus 2012 mit 15.000 km für 15.000 EUR kaufen?

Beitragvon Tired » Fr 29. Sep 2017, 11:22

Odanez hat geschrieben:
wenn man das Risiko eingehen will, ab und zu gibt es sogar Privatverkäufer von Leafs - hab da mal einen Euroleaf für unter 13000 gesehen. War aber leider viel zu weit weg von mir, und davon abgesehen bevorzuge ich von Händlern zu kaufen.


Ich habe vergangenen Samstag (23.09.2017) einen Leaf Acenta 24er, EZ 23.12.2015, 15TKM mit Winterpaket für 17.980,- EUR beim VW-Händler gekauft (war eine Inzahlungnahme einer Kundin, die "zurück zum Golf" wollte), Abholung Morgen.

Privat hätte ich den sicher noch günstiger bekommen, aber ich sehe das genauso: Lieber vom grossen/"seriösen" Händler kaufen, denn der ist greifbar, wenn was ist.
Nissan Leaf Acenta 24 kW weiß mit Winterpaket (EZ 12/2015),
PV 7.13 kWP mit 31 Hyundai-Modulen, Solar Edge und Tesla Powerwall 2 (BJ 2017)
Tired
 
Beiträge: 28
Registriert: Sa 23. Sep 2017, 12:39

Vorherige

Zurück zu Leaf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: stzemann und 2 Gäste