Heizung

Re: Heizung

Beitragvon Ahvi5aiv » Fr 3. Feb 2017, 02:25

Im letzten Bild fehlt die Isolierung des Bogens. Ich denke ich werde auch noch die Rückleitung darüber isolieren.
Mal sehen.

Aber ich gebe silberwolf recht das es mir schon manchmal komisch vorkam das die Vorheizung lief (per App eingeschaltet) aber die WP gar nicht zu hören war. Wobei es mich schon wundert. Aber wenn die WP die Vorlauftemperatur nicht auf mehr als die Zieltemperatur aufheizen kann dann kann man auch auf die WP verzichten. Aber da dann ja offensichtlich ein Luftheizer verwendet wird muss man nicht nochmal was isolieren.
Zum glück haben wir ja nicht so viele richtig kalte Tage.
Ahvi5aiv
 
Beiträge: 1258
Registriert: Mi 18. Mär 2015, 06:32

Anzeige

Re: Heizung

Beitragvon Ahvi5aiv » Fr 3. Feb 2017, 02:26

Da fällt mir ein, mangels Wasserkreislauf zum Innenraum wird auch eine Standheizung dann wohl nicht viel bringen, da die ja auf Wasser als Wärmemedium angewiesen sind, oder?
Ahvi5aiv
 
Beiträge: 1258
Registriert: Mi 18. Mär 2015, 06:32

Re: Heizung

Beitragvon andygamp » Fr 3. Feb 2017, 05:35

jetzt muß nur noch ein vergleich gemacht werden um zu sehen wie die WP mit isolierung verbraucht.
nissan leaf 2014 weiss acenta
Benutzeravatar
andygamp
 
Beiträge: 424
Registriert: Do 26. Nov 2015, 23:10
Wohnort: bozen (südtirol)

Re: Heizung

Beitragvon andygamp » Fr 3. Feb 2017, 05:37

ich habe die screenshots von meiner nicht isolierten bei minus temperaturen schon gepostet.
nissan leaf 2014 weiss acenta
Benutzeravatar
andygamp
 
Beiträge: 424
Registriert: Do 26. Nov 2015, 23:10
Wohnort: bozen (südtirol)

Re: Heizung

Beitragvon silberwolf » Fr 3. Feb 2017, 09:54

Es gibt schon auch Luftheizungen von Eberspächer (Airtronic) und Webasto (Airtop).
Haben wir in unserem Firmen LKW, funktioniert gut, hat aber das falsche Betriebsmittel ;) (fossiler Brennstoff...).

Die Warmluftführung ins Innere wird sich auch nicht so einfach realisieren lassen, außer man montiert die Heizung im Fahrzeuginneren, was ja auch so vorgesehen ist, aber eben das falsche Betriebsmittel :shock:

Momentan mache ich Versuche mit verschlossenem Fronteinlaß (10mm PE-Schaum). Auf jeden Fall hilft es, das Streusalz vom Motorraum fernzuhalten. Ist ja heuer bei uns geradezu eine "Pökelorgie". Vielleicht hilft es auch bei der effizienten Wärmeerzeugung. Bin gerade am Ermitteln von Meßwerten mit Infrarotthermometer und LeafSpy.
Gelassenheit ist nicht nur ein Lebensmotto. Sondern eine Tugend. (Gregor von Rezzori)
LEAF Acenta, 30kWh Akku,
Benutzeravatar
silberwolf
 
Beiträge: 30
Registriert: Fr 15. Jul 2016, 09:01
Wohnort: Burgenland, Austria

Re: Heizung

Beitragvon Glanter » Fr 3. Feb 2017, 10:11

Haben die neuen Leafs mit Wärmepumpen keinen Wasserkreislauf mehr für die Heizung? :shock:
Bei meinem Japanleaf werkelt eine Diesel Webasto Thermo Top Evo 4. Keinen Stromverbrauch durch die Heizung auch bei -15°C 8-)
Benutzeravatar
Glanter
 
Beiträge: 249
Registriert: Mi 9. Jul 2014, 21:36
Wohnort: Pfungen

Re: Heizung

Beitragvon silberwolf » Fr 3. Feb 2017, 14:42

Bei meinem Leaf mit Wärmepumpe habe ich keinen Wasserkreislauf für die Heizung entdeckt. Da dürfte es vermutlich zwei Konstruktionsvarianten geben.

@andygamp: bei mir läuft die Wärmepumpe um die 0° Grad nicht, da ja sonst der Verdampfer vereisen würde. Der müßte dann wieder durch Beheizung abgetaut werden. Das ist zumindest bei Gebäude-Luftwärmepumpen so. Beim Auto habe ich da noch keine Erfahrungswerte. Laufen bei dir die zwei Frontventilatoren, wenn LeafSpy außer dem Hetr (PTC) auch den AC-Betrieb anzeigt?
Bei PTC Heizung hört man nur den Gebläsemotor in der Lüftungseinheit.
Gelassenheit ist nicht nur ein Lebensmotto. Sondern eine Tugend. (Gregor von Rezzori)
LEAF Acenta, 30kWh Akku,
Benutzeravatar
silberwolf
 
Beiträge: 30
Registriert: Fr 15. Jul 2016, 09:01
Wohnort: Burgenland, Austria

Re: Heizung

Beitragvon andygamp » Fr 3. Feb 2017, 15:06

ich meinte nicht daß die WP um 0° nicht läuft ich meinte daß sie wenig braucht (um 450w) und zwischendurch auch gar nichts.
heizung auf 19° lüfter manuel auf stufe 1 oder 2.
habe heute wieder den verbrauch kontrolliert und bei 3° war es gleich.
nissan leaf 2014 weiss acenta
Benutzeravatar
andygamp
 
Beiträge: 424
Registriert: Do 26. Nov 2015, 23:10
Wohnort: bozen (südtirol)

Re: Heizung

Beitragvon andygamp » Fr 3. Feb 2017, 15:07

die WP läuft auch bei -11° wie du aus meinen screenshots sehen kannst
nissan leaf 2014 weiss acenta
Benutzeravatar
andygamp
 
Beiträge: 424
Registriert: Do 26. Nov 2015, 23:10
Wohnort: bozen (südtirol)

Re: Heizung

Beitragvon andygamp » Sa 4. Feb 2017, 11:03

andere frage
heizt der leaf wenn er angestöpselt ist nur mit dem PTC element?
nissan leaf 2014 weiss acenta
Benutzeravatar
andygamp
 
Beiträge: 424
Registriert: Do 26. Nov 2015, 23:10
Wohnort: bozen (südtirol)

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Leaf - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste