Wer war schon beim Kundendienst mit dem E-NV200?

Re: Wer war schon beim Kundendienst mit dem E-NV200?

Beitragvon oli76 » Di 13. Dez 2016, 10:27

Hallo noch mal es gibt glaube ich schon einen unterschied beim E nv 200 es kommt drauf an ob er eine Heizung hat oder zwei Heizungen , den Kombi wo ich gemacht habe hat nur 1 der Evalia könnte 2 haben dann müsste er ganz vorne an der Stirnwand sitzen , ob der Deckel zum Rausziehen in der Mittelkonsole links oder rechts ist kann ich nicht sagen(ein Deckel hochkant nur gesteckt) da musst du aber deinen Kopf ganz Tief in den Fußraum stecken ( oder mach mal Bild und stell es ein),müsste aber machbar sein .Ist dann nicht das untere Bild sondern die 2 oberen . mfg oli
Zuletzt geändert von oli76 am Di 13. Dez 2016, 10:40, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
oli76
 
Beiträge: 47
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 20:22

Anzeige

Re: Wer war schon beim Kundendienst mit dem E-NV200?

Beitragvon p.hase » Di 13. Dez 2016, 10:40

der evalia hat wärmepumpe und ptc-heizung (wenn die wp vereist ist). die fahrgestellnummer spuckte beim kundendienst einen papierfilter aus, man wusste aber nicht wie auswechseln. ich habe keinen deckel gefunden. seufz.
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel, auch für Smart, BMW, etc.
VERKAUFE 2x ZOE INTENS R240, neuwertige 2016er, je 13900€ inkl. MwSt.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5427
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: Wer war schon beim Kundendienst mit dem E-NV200?

Beitragvon oli76 » Di 13. Dez 2016, 10:42

Dann ist er im Fußraum .Bild 1 und 2 . Kannst dein Handy nicht mal in den Fußraum halten Stirnwand Heizungskasten hoch und Bild machen li und rechts .mfg oli
Benutzeravatar
oli76
 
Beiträge: 47
Registriert: Sa 25. Okt 2014, 20:22

Re: Wer war schon beim Kundendienst mit dem E-NV200?

Beitragvon Knispelkopp » Mi 14. Dez 2016, 17:02

Bei mir wurde der Filder und die Bremsflüssigkeit gewechselt (angeblich)

Weil Nissan das wollte die Heckklappendämpfer erneuert und ungefragt die Scheibenwaschanlage aufgefüllt und die Batterie in der Fernbedienung erneuert.

Dann noch das klackklack bei links eingeschlagenem Lenkrad behoben (Garantie)

Alles zusammen 99 und nocheinpaar Euro
Benutzeravatar
Knispelkopp
 
Beiträge: 122
Registriert: Fr 14. Okt 2016, 09:37
Wohnort: Zuhause

Re: Wer war schon beim Kundendienst mit dem E-NV200?

Beitragvon p.hase » Fr 16. Dez 2016, 08:57

kannst du deinen evalia-händler fragen wie und wo er den filter gewechselt hat? ein anruf dort würde genügen! danke vorab! :)
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel, auch für Smart, BMW, etc.
VERKAUFE 2x ZOE INTENS R240, neuwertige 2016er, je 13900€ inkl. MwSt.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5427
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: Wer war schon beim Kundendienst mit dem E-NV200?

Beitragvon Knispelkopp » Fr 16. Dez 2016, 10:12

Telefonisch ist das hier schwierig .
DA ist dann ne Frau drann die keine Ahnung hat.

Und bis die den jenigen gefundenhat der das gemacht hat ......
Ist ein großes Autohaus
Die haben Volvo ,Nissan, Toyota, Hundai. Ichglaube das wars
Benutzeravatar
Knispelkopp
 
Beiträge: 122
Registriert: Fr 14. Okt 2016, 09:37
Wohnort: Zuhause

Re: Wer war schon beim Kundendienst mit dem E-NV200?

Beitragvon p.hase » Fr 16. Dez 2016, 10:15

ja auch hier muss man sich durch telefonieren. es sind immer frauen zuerst am telefon. es ist einfach anhand der rechnungsnummer rauszufinden WER den kundendienst gemacht hat. schwarzarbeit wird der laden ja nicht machen, nehme ich an. :D
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel, auch für Smart, BMW, etc.
VERKAUFE 2x ZOE INTENS R240, neuwertige 2016er, je 13900€ inkl. MwSt.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5427
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: Wer war schon beim Kundendienst mit dem E-NV200?

Beitragvon ErichGoing » So 1. Jan 2017, 09:13

Hallo

Da Ihr schon detailiert im nissan Thema seid , könnt ihr mir vielleicht helfen.
1. Ich such ich eine Bedienungsanleitung , Beschreibung für einen e-nv Kasten +pro
Hertsellerdatum 03/2015 in deutsch (ich hab Belgisch - es ist schwierig zu lesen für mich - für Belgier nicht)
ich nehm alles auch pdf links zu webseiten etc.
2. Bekomme ich Explosionszeichnungen - von wem? mit meiner fahrgestellnummer ??
3. Wir fahren den e-vn200 im Serviceeinsatz und das heißt theoretisch 80-110 km täglich Mo-Fr
Mal einen Filter wechseln im Alleingang - kann theoretisch kein Hexenwerk sein - oder ?
Woran erkenn ich einen gut geschulten Fachbetrieb (der auch ev kann?)
Wir haben einen Betrieb der ist rel. weit weg und wohl gut und einer der ist mit Fahrrad zu erreichen(bringen und abholen) aber keine Info obwohl er auch envs verkauft - was ja nix heißen muss.

Danke
E
ErichGoing
 
Beiträge: 5
Registriert: So 21. Jun 2015, 13:42

Re: Wer war schon beim Kundendienst mit dem E-NV200?

Beitragvon blackrocket » Do 4. Mai 2017, 19:47

Hallo,

war heute beim AH Wurst in Leinfelden-Echterdingen beim Kundendienst. Bei 22700 km Bremsflüssigkeit gewechselt und den Pollenfilter noch drin gelassen. War wohl noch in Ordnung. Heckklappendämpfer nach Rückruf getauscht.


108 Euro. Weltklasse!!!!!!!!


Gruß


Dirk
blackrocket
 
Beiträge: 10
Registriert: Mo 27. Mär 2017, 17:18

Re: Wer war schon beim Kundendienst mit dem E-NV200?

Beitragvon p.hase » Do 4. Mai 2017, 21:54

blackrocket hat geschrieben:
Hallo,

war heute beim AH Wurst in Leinfelden-Echterdingen beim Kundendienst. Bei 22700 km Bremsflüssigkeit gewechselt und den Pollenfilter noch drin gelassen. War wohl noch in Ordnung. Heckklappendämpfer nach Rückruf getauscht.


108 Euro. Weltklasse!!!!!!!!


Gruß


Dirk

jau, so war es bei mir auch bei xxx. sie haben den filter nicht gefunden und nicht bearbeitet! um zu sehen ob er noch gut ist müsste man ihn rausziehen und er würde zerstört werden bzw. nicht mehr einsetzbar und man müsste ihn zwangsläufig ersetzen. dir noch viel spass im pollen und feinstaub! :mrgreen:
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel, auch für Smart, BMW, etc.
VERKAUFE 2x ZOE INTENS R240, neuwertige 2016er, je 13900€ inkl. MwSt.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5427
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Nissan e-NV200

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste