Reparatur am eNV200 in der Garantiezeit

Re: Reparatur am eNV200 in der Garantiezeit

Beitragvon p.hase » So 21. Jan 2018, 16:56

Nissan hat vermutlich mitgelesen. Schön wenn es was gebracht hat.

Reichweite mager exakt wie bei mir. Es stellte sich heraus dass der Akku nicht ordentlich repariert wurde. Also das ganze von vorn.

Woher kommst Du? Augsburg? Dann lesen wir Deinen Akku aus und wissen sofort bescheid. Die Software die der Händler nehmen muss ist recht umständlich und ermutigt nicht gerade zu akribischer Arbeit.

Die Aktion mit den Kennzeichenhaltern ist ein Dolchstoss.
VERKAUFE Notladekabel original RENAULT ZOE 10+14A, 6m TYP2 Kabel, LEAF2, Smart, i3, IONIQ, Prius. Perfekte WALLBOX!
VERKAUFE LEAF 2.0 Edition 40kWh, 03/18, 7000km; 30500€
VERKAUFE EVALIA 5 Sitze 24kWh, 05/16, 20km; MwSt. - ungefahren!
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 6363
Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Anzeige

Re: Reparatur am eNV200 in der Garantiezeit

Beitragvon mlie » Mo 22. Jan 2018, 00:19

Die Aktion mit dem Nummernschildhalter kann man sich nur so erklären, dass irgendein Mitarbeiter zuviel Zeit hatte - kein Wunder, dass das 11 Wochen dauert, wenn man die wertvolle Zeit der Werkstattmitarbeiter mit unproduktiven Tätigkeiten verplempert. Oh man, der Akku hat mit den Nummernschildern ja mal genau gar keine Berührungspunkte, es gab ja nicht ansatzweise Bedarf, daran rumzuschrauben.
Manche Sachen muss man wohl nicht verstehen, oder?
Die Reichweite ist für den 24er Akku in Ordnung, wesentlich weiter komme ich auch nicht.

Nissan hat bis zum 5.9.2018 Zeit, mir das Angebot für einen Akkuwechsel auf 40er zu überreichen (dann hat der Akku 95.000km auf der Uhr), neu kaufe ich kein Auto mit Typ1 und Chademo mehr - der dicke Akku wäre ja der einzige Grund, den eNV200 durch den eNV200 zu ersetzen, wenn der neue aber kein CCS und Typ2 hat kann man sich den Tausch doch komplett sparen, da ausser mehr Reichweite kein echter Benefit.
150 Mm elektrisch ab 11/2012.
Nichts ist so dringend, als dass es morgen nicht noch dringender wäre.
Ein Eckpfeiler kann durchaus rund sein.
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3341
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 10:43
Wohnort: 50 km vom nächsten Trippellader entfernt

Re: Reparatur am eNV200 in der Garantiezeit

Beitragvon p.hase » Mo 22. Jan 2018, 01:20

der wagen hat die 167 aus dem showroom weil er warm und abgeklemmt war. 60 und vielleicht noch 10 bis die düse geht ohne heizung ist ein gutes indiz bis das gegenteil ausgelesen wurde.
VERKAUFE Notladekabel original RENAULT ZOE 10+14A, 6m TYP2 Kabel, LEAF2, Smart, i3, IONIQ, Prius. Perfekte WALLBOX!
VERKAUFE LEAF 2.0 Edition 40kWh, 03/18, 7000km; 30500€
VERKAUFE EVALIA 5 Sitze 24kWh, 05/16, 20km; MwSt. - ungefahren!
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 6363
Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: Reparatur am eNV200 in der Garantiezeit

Beitragvon Lawikhan » Mo 22. Jan 2018, 08:24

zooom hat geschrieben:
Am 11. Januar 2018 erhielt ich den Anruf aus dem "Kompetenzzentrum", das Auto sei fertig und abholbereit. Hat ja nur 11 Wochen gedauert.
Gestern habe ich das Auto geholt (war grippekrank). Natürlich kein Wort der Erklärung oder Entschuldigung, man reichte mir die Rechnung für den Jahresservice. der von Nissan zugesagte Servicegutschein lag natürlich nicht vor.
Ich zum Auto und Überraschung: Um Werbung für die überragende Service- und Kompetenzqualität zu machen, hatte man von meinem Auto unsere zooom Nummernschildhalter abgeschraubt und durch MÜKRA Schilderhalter ersetzt.
Das allerdings ist nicht nur frech, das hat noch ein Nachspiel!
Ins Auto eingestiegen zeigte der Ladezustand 167 km Reichweite, zu Hause angekommen (ohne Heizung) nach 60km Fahrt, war die Restreichweite noch 32km, immerhin bin ich heimgekommen.

Mit der derzeitigen Reichweitenanzeige lebe ich z.Zt. leider auch. Die ist im Winter nun mal sehr bescheiden. Alles andere (Wartezeit, Nummernschilder) ist natürlich nicht in Ordnung.
28.01.2017 - Endlich! Nach 4 Monaten Wartezeit Besitzer eines knallroten e-NV200.
Upps! Schon 49Mm elektrisch abgespult. :D
Mitglied beim Elektromobilität-Nord e.V. http://www.elektromobilitaet-nord.de/
Benutzeravatar
Lawikhan
 
Beiträge: 114
Registriert: Mi 3. Aug 2016, 12:59
Wohnort: Gnarrenburg

Re: Reparatur am eNV200 in der Garantiezeit

Beitragvon zooom » Do 25. Jan 2018, 21:00

p.hase hat geschrieben:
der wagen hat die 167 aus dem showroom weil er warm und abgeklemmt war. 60 und vielleicht noch 10 bis die düse geht ohne heizung ist ein gutes indiz bis das gegenteil ausgelesen wurde.


Leider falsch, das Auto stand seit einer Woche draußen.

Und zum Thema Nummernschildhaltertausch, das erleben wir öfter, daß Händler sich mit unseren Fahrzeugumbauten schmücken wollen (Motto: Fremde Federn), das ändert nichts daran, daß das einen unzulässigen Eingriff in das Eigentumsrecht darstellt.
Müßig zu betonen, daß Mükra natürlich auf meine entsprechende Mail noch nicht mal geantwortet hat. Mal schauen, was sie zur Rechnung sagen, die sie von mir bekommen.
zooom
 
Beiträge: 93
Registriert: Fr 10. Jul 2015, 22:38

Re: Reparatur am eNV200 in der Garantiezeit

Beitragvon p.hase » Do 25. Jan 2018, 22:34

der wagen zeigt den letzten "warm-showroom-wert" an (im reparatur-raum), auch wenn inzwischen -20°C herrschen. wie gesagt, wo bist du her? dann lesen wir ihn aus.
VERKAUFE Notladekabel original RENAULT ZOE 10+14A, 6m TYP2 Kabel, LEAF2, Smart, i3, IONIQ, Prius. Perfekte WALLBOX!
VERKAUFE LEAF 2.0 Edition 40kWh, 03/18, 7000km; 30500€
VERKAUFE EVALIA 5 Sitze 24kWh, 05/16, 20km; MwSt. - ungefahren!
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 6363
Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Vorherige

Zurück zu Nissan e-NV200

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste