Reichweite...

Re: Reichweite...

Beitragvon zooom » Sa 6. Aug 2016, 07:00

Boh ey, ich hab vor ein paar Tagen 141km geschafft, noch ohne in den Notmodus zu kommen. Außentemperatur ca. 30Grad scheint der Reichweite gut zu tun. Im Moment nach dem Vollladen Anzeige zwischen 145 und 151km.
Thomas
zooom
 
Beiträge: 83
Registriert: Fr 10. Jul 2015, 21:38

Anzeige

Re: Reichweite...

Beitragvon junkerjakob » Fr 7. Okt 2016, 13:56

also bei mir blinkt die Restreichweite ab 28 km und ab 15 km gibts dann zwei Striche, die km werden dann nicht mehr angezeigt. Wie weit kommt man denn dann noch, und wie viele km kann man dann noch im Schildkröten-Modus fahren ? Hat das schon mal wer ausprobiert ? Dann wüsste man, wieviel km im Notfall doch noch drin sind...
junkerjakob
 
Beiträge: 24
Registriert: Mi 27. Jul 2016, 08:00

Re: Reichweite...

Beitragvon p.hase » Sa 8. Okt 2016, 09:42

letztes wochenende. auf der alb durchgehend 3°C.
Dateianhänge
Screenshot_2016-10-04-15-57-20.png
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel, auch für Smart, BMW, etc.
VERKAUFE 2x ZOE INTENS R240, neuwertige 2016er, je 13900€ inkl. MwSt.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5417
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: Reichweite...

Beitragvon e-beetle » Fr 4. Nov 2016, 09:42

Die meisten schreiben explizit, dass die Klima aus ist/war.
Wie sieht es denn mit der Reichweite aus, wenn die eingeschaltet ist? Ist das so ein "Kilometerfresser"?

Bei uns sind seit ein paar Tagen Temperaturen unter 10°C und es sieht so aus, als ob nun der Winter kommt.
Wie sieht es mit der Reichweite aus, wenn ich normal fahre (Landstraße 95-105) und die Heizung über 20°C stelle?
Was wäre da drin?

Gruß,
Michael
07/2007 Solec Riva Junior (8,7kWh)
12/2010 VW e-Beetle (26kWh)
11/2017 BMW i3 BEV 60Ah (21,6kWh)
Benutzeravatar
e-beetle
 
Beiträge: 332
Registriert: Di 14. Mai 2013, 09:04
Wohnort: Wanderup, bei Flensburg

Re: Reichweite...

Beitragvon Greenhorn » Fr 4. Nov 2016, 09:48

Ich hatte letztes Wochenende den Transporter mit Trennwand. Ich bin mit Heizung 23 Grad auf 120 km im HH Flachland gekommen. Aber ist ja auch nur ein kleiner Raum zu heizen. Temperatur 5-13 Grad.


Gesendet von meinem YOGA Tablet 2-830F mit Tapatalk
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 70.000 km Erfahrung :-)
In Planung: Ford Streetka-E-Roadster.
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4145
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Reichweite...

Beitragvon e-beetle » Fr 4. Nov 2016, 09:56

Danke für die schneller Meldung.
Den Familien-Van "Evalia" finde ich interessant.
>=100km im Winter sind also durchaus realistisch im Winter, ohne zu frieren?
07/2007 Solec Riva Junior (8,7kWh)
12/2010 VW e-Beetle (26kWh)
11/2017 BMW i3 BEV 60Ah (21,6kWh)
Benutzeravatar
e-beetle
 
Beiträge: 332
Registriert: Di 14. Mai 2013, 09:04
Wohnort: Wanderup, bei Flensburg

Re: Reichweite...

Beitragvon zooom » Fr 4. Nov 2016, 20:54

Stell dich realistisch eher auf 85 km ein im Winter
zooom
 
Beiträge: 83
Registriert: Fr 10. Jul 2015, 21:38

Re: Reichweite...

Beitragvon p.hase » Sa 5. Nov 2016, 18:58

e-beetle hat geschrieben:
Danke für die schneller Meldung.
Den Familien-Van "Evalia" finde ich interessant.
>=100km im Winter sind also durchaus realistisch im Winter, ohne zu frieren?

schwierig.
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel, auch für Smart, BMW, etc.
VERKAUFE 2x ZOE INTENS R240, neuwertige 2016er, je 13900€ inkl. MwSt.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5417
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: Reichweite...

Beitragvon Knispelkopp » Sa 5. Nov 2016, 21:23

Hallo
Ich habe den Evalia seit 3 Wochen hier im sehr hügeligen Portugal

Ich fahre ca 80 km dann habe ich noch ca 30 auf der Anzeige Was ich bei Gefälle im G Modus wieder reinhole geht bei steigungen wieder doppelt verloren. Abe finde das ein tolles Auto.

Guss Jens
Benutzeravatar
Knispelkopp
 
Beiträge: 122
Registriert: Fr 14. Okt 2016, 09:37
Wohnort: Zuhause

Re: Reichweite...

Beitragvon mlie » Sa 5. Nov 2016, 23:10

e-beetle hat geschrieben:
Den Familien-Van "Evalia" finde ich interessant.
>=100km im Winter sind also durchaus realistisch im Winter, ohne zu frieren?


Eins von beiden. 100km mit frieren oder 70-80 km mit normalem Komfort.

Wenn man hier liest, wie sich Leute mit beschlagenen Scheiben rumärgern, nur um ein paar km Reichweite rauszuasketieren. Ne, Heizung an, normalen Komfort und Verkehrssicherheit und dann halt zeitig nachladen. Wobei es Nissan ja echt nicht leicht macht, wenn der eNV-akku wenigstens bis 90% die 50kW reinschieben würde. absolute Fehleentwicklung, dass der ab 50% SOC beim laden schon einbremst, trotz Großflächenbeschallung des Kühlerpropellers...

Nissan soll einfach zusehen, den Akku für den eNV200 als Trade-in auf 50kWh zu bringen, dann wären alle zufrieden und man kann den dann ganz normal fahren. Und familientauglich ist er ja auch, ist ja im Grunde genommen ein Kombi, nur halt mit besserem Design.
110Mm elektrisch ab 11/2012.

Bevor man den 200. Tröt zu einem längst ausdiskutierten Sachverhalt aufmacht, IMMER erstmal die Suche benutzen. Es gibt in diesem Forum KEIN Elektroautothema, welches nicht schon längst abschliessend diskutiert wurde!
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3230
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 09:43
Wohnort: Nordkreis Celle

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Nissan e-NV200

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast