e-NV200 zum 7 Sitzer umbauen?

e-NV200 zum 7 Sitzer umbauen?

Beitragvon Kelomat » Mi 8. Feb 2017, 19:43

Gibt es eigentlich eine Möglichkeit den e-NV200 5 Sitzer zum 7 Sitzer umzubauen?
Kann man die letzte Sitzreihe einfach kaufen und einbauen?

Oder ist das nur bei den neuen Modellen möglich?
Hauptauto: Nissan Leaf 2012er mit isolierter Heizung
Zweitauto (Von meiner Frau): Citroen Saxo Elektro mit Lithiumakkus
Sonst keine fossile Dreckschleuder zur Fortbewegung ;)

Strom kommt von der PV-Anlage ca. 15kW mit Speicher im Keller
Benutzeravatar
Kelomat
 
Beiträge: 1591
Registriert: So 12. Mai 2013, 16:28
Wohnort: Kärnten - Rosental

Anzeige

Re: e-NV200 zum 7 Sitzer umbauen?

Beitragvon Taxi-Stromer » Mi 8. Feb 2017, 19:54

Ist keine Sitzreihe, sondern je ein Klappsitz links und rechts.... :)
Seit 11.11.2015 Leaf Tekna (EZ 3/2015), bisher 54.000 selbst gefahrene (und jeden Einzelnen davon genossenen!) Kilometer! 8-)
7.10.2017: Tachostand 50.000 überschritten.... :D
Benutzeravatar
Taxi-Stromer
 
Beiträge: 966
Registriert: So 25. Okt 2015, 19:16
Wohnort: Gloggnitz/südl. NÖ

Re: e-NV200 zum 7 Sitzer umbauen?

Beitragvon Kelomat » Do 9. Feb 2017, 06:53

Auch gut ;)

Also kann man die einfach nachkaufen und einbauen? Sind die Befestigungspunkte dafür vorhanden?
Meine Schwester erwartet jetzt nämlich Kind 4 und 5 (Zwillinge). Das geht sich im Peugeot 106 Electric nicht mehr aus. Verbrenner will sie nicht, und da hat sie einen 2014er e-NV200 gefunden als 5-Sitzer.
Hauptauto: Nissan Leaf 2012er mit isolierter Heizung
Zweitauto (Von meiner Frau): Citroen Saxo Elektro mit Lithiumakkus
Sonst keine fossile Dreckschleuder zur Fortbewegung ;)

Strom kommt von der PV-Anlage ca. 15kW mit Speicher im Keller
Benutzeravatar
Kelomat
 
Beiträge: 1591
Registriert: So 12. Mai 2013, 16:28
Wohnort: Kärnten - Rosental

Re: e-NV200 zum 7 Sitzer umbauen?

Beitragvon 2moose » Do 9. Feb 2017, 07:57

Wenn Sie bei einem Händler kauft, bei dem mal nachfragen ... ansonsten bei Nissan direkt oder der Werkstatt, wo Sie Ihr Service später machen wird. Oder selber auf die Suche nach den Befestigungspunkten gehen https://m.youtube.com/watch?feature=you ... UGyKK_GvlQ oder auf ein 7-Sitzer-Angebot warten ... hier wurden ja schon welche angeboten. Ich würde zudem abklären, wie das rechtlich aussieht ... Kinder sind schließlich die wertvollste Fracht überhaupt :-)
2moose
 
Beiträge: 195
Registriert: So 14. Feb 2016, 16:07

Re: e-NV200 zum 7 Sitzer umbauen?

Beitragvon p.hase » Do 9. Feb 2017, 08:56

cool. nissan hat einfach durch die radhäuser gebohrt. das blech ist so dünn an dieser stelle, ich kann mir nicht vorstellen, daß da keine extra vorkehrungen im radhaus getroffen wurden. die frage ist, wie rastet man die sitze am boden ein? klack? dort ist ansonsten "..... nichts....". aber unter dem wagen gibt es eine fläche von 1m² wo nichts passiert, da kann man alles dranschrauben was man will. bei meinem war da das reserverad drunter und das hat auch einen massiven haltebügel. wo werden die gurte befestigt? also so einfach ist das nicht.

ich hätte gerne einen e-nv200 mit zwei clubsesseln an der heckklappe und einem fernseher direkt an der fahrerrücklehne.
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel, auch für Smart, BMW, etc.
VERKAUFE 2x ZOE INTENS R240, neuwertige 2016er, je 13900€ inkl. MwSt.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5417
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: e-NV200 zum 7 Sitzer umbauen?

Beitragvon Kelomat » Do 9. Feb 2017, 12:59

Schön was du alles so willst...

Ich will die 2 Sitze nicht mit Bohrmaschine und Winkelschleifer einbauen! Ich wollte nur wissen ob eventuell die originalen Befestigungspunkte vorhanden sind. Dann würde da ja nichts dagegen sprechen und die Typisierung wäre auch kein Problem.

Aber gut. Ich hoffe ich hab aus deinem Posting richtig heraus gelesen das es keine originalen Befestigungspunkte gibt.

@2moose: Danke für den Link!
Hauptauto: Nissan Leaf 2012er mit isolierter Heizung
Zweitauto (Von meiner Frau): Citroen Saxo Elektro mit Lithiumakkus
Sonst keine fossile Dreckschleuder zur Fortbewegung ;)

Strom kommt von der PV-Anlage ca. 15kW mit Speicher im Keller
Benutzeravatar
Kelomat
 
Beiträge: 1591
Registriert: So 12. Mai 2013, 16:28
Wohnort: Kärnten - Rosental

Re: e-NV200 zum 7 Sitzer umbauen?

Beitragvon 2moose » Do 9. Feb 2017, 20:23

p.hase hat geschrieben:
cool. nissan hat einfach durch die radhäuser gebohrt. das blech ist so dünn an dieser stelle, ich kann mir nicht vorstellen, daß da keine extra vorkehrungen im radhaus getroffen wurden. die frage ist, wie rastet man die sitze am boden ein? klack? dort ist ansonsten "..... nichts....". aber unter dem wagen gibt es eine fläche von 1m² wo nichts passiert, da kann man alles dranschrauben was man will. bei meinem war da das reserverad drunter und das hat auch einen massiven haltebügel. wo werden die gurte befestigt? also so einfach ist das nicht.

ich hätte gerne einen e-nv200 mit zwei clubsesseln an der heckklappe und einem fernseher direkt an der fahrerrücklehne.


Ja, die haben sicher a 8er-Gewinde ins 1,5mm-Blech geschnitten >_< ... die Befestigung am Boden ist derselbe Schnappverschluss wie in der zweiten Reihe.
2moose
 
Beiträge: 195
Registriert: So 14. Feb 2016, 16:07

Re: e-NV200 zum 7 Sitzer umbauen?

Beitragvon junkerjakob » Fr 10. Feb 2017, 00:11

was soll denn aus dem 106er werden, ich könnte den evtl. brauchen...... meine Schwiegermutter möchte auch elektrisch fahren...tssss
junkerjakob
 
Beiträge: 24
Registriert: Mi 27. Jul 2016, 08:00

Re: e-NV200 zum 7 Sitzer umbauen?

Beitragvon skoot » Fr 10. Feb 2017, 09:21

Hallo Kelomat,

wir fahren aktuelle auch einen e-NV200 mit sieben Sitzen und haben drei Kinder. Da klappt auch noch der Familienausflug. Aber 5 Kinder plus Zwillingskinderwagen... das wird meiner Meinung nach definitiv zu knapp.
Für den Familienausflug mit Kinderwagen wären da 2x e-NV200 mit 5 Sitzen schon besser ;) . Das Problem ist, dass man auf der 1.Sitzbank nur 2 Kindersitze unterbringt. Und wenn man dann noch die beiden hinteren Sitze runterklappt bleibt nicht mehr genug Platz für einen Kinderwagen. Schon gar nicht für einen Zwillingskinderwagen. Ich finde das echt super das deine Schwester elektrisch fahren will aber bin der Meinung das bei 5 Kindern ein e-NV200 deutlich zu klein ist.
skoot
 
Beiträge: 7
Registriert: Sa 2. Mai 2015, 05:49

Re: e-NV200 zum 7 Sitzer umbauen?

Beitragvon p.hase » Fr 10. Feb 2017, 11:18

sie braucht eine subventionierte v-klasse mit rappeldiesel und standheizung.
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel, auch für Smart, BMW, etc.
VERKAUFE 2x ZOE INTENS R240, neuwertige 2016er, je 13900€ inkl. MwSt.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5417
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Anzeige

Nächste

Zurück zu Nissan e-NV200

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste