e-NV200 ohne Anhängerkupplung

Re: e-NV200 ohne Anhängerkupplung

Beitragvon zooom » So 12. Jul 2015, 09:48

Nun die Stellungnahme von Mercedes ist ja wohl eher ein Nichteingriffserklärung. Solange wir den technischen Hintergrund nicht kennen, bleibt es Spekulation, warum keine Anhängelast vorgesehen ist. Ich würde mich nicht auf ein AHK einlasen, bei der nicht völlig geklärt ist, wie der Anbau garantietechnisch betrachtet wird.
Thomas
zooom
 
Beiträge: 83
Registriert: Fr 10. Jul 2015, 21:38

Anzeige

Re: e-NV200 ohne Anhängerkupplung

Beitragvon bm3 » So 12. Jul 2015, 10:32

Die Einzeleintragung mittels Gutachten und Abnahme in die Fahrzeugpapiere geht immer.
Dazu ist nicht das Einverständnis des Fahrzeugherstellers erforderlich. Trotzdem traurig das notfalls dieser Weg als letzte Lösungsmöglichkeit beschritten werden muss.
Die meisten Gutachter sind aber da auch scheu. Sie haben wenn sie dementsprechende Einträge herausgeben eigentlich nur mehr Risiken zu tragen, d.h. für ihre Einträge gerade zu stehen.
Auch hat das nichts mit den Garantiebedingungen der Hersteller zu tun, wenn dort per Klausel(n) formuliert ist dass die freiwillig gewährten verlängerten Garantieleistungen erlöschen bei einem Anbau von Teilen die nicht vom Hersteller freigegeben sind, dann ist das eben so und das Risiko eines vorzeitigen Verfalls freiwillig gewährter Garantieansprüche vom Fahrzeugeigentümer zu tragen.

Viele Grüße:

Klaus
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 5720
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: e-NV200 ohne Anhängerkupplung

Beitragvon Hinundher » Do 24. Sep 2015, 10:37

Text aus einem Dialog mit NISSAN

Frage an Nissan zum ENV200 gestern 23 09 2015 08 08 Uhr :

Mit einer AHK ( Anhängekupplung ) währe dieses Handwerker E-Car auch für Eigenheim Besitzer interessant da die AHK vom Verbrenner passt , wann kommt die Freigabe dieser AHK für einen 750 Kg Anhänger !


Antwort von Nissan Electric :

Nissan Electric Leider haben wir keine Infos, ob es eine AHK für den e-NV200 geben wird. Sollte es Neuigkeiten geben, werden wir diese ganz sicher auf Facebook kommunizieren.

:( :(

lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 3908
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 09:43
Wohnort: In Kärnten

Re: e-NV200 ohne Anhängerkupplung

Beitragvon Lademeister » Do 22. Okt 2015, 15:39

So, wieder ein Monat rum, mittlerweile hätte ich die Anhängerkupplung am e-NV200 ganz gut gebrauchen können.
Gibt es denn mittlerweile etwas neues darüber...?
seit Juni 2012: Renault Twizy --> bisher >59.000km
seit April 2015: Nissan e-NV200 -> bisher >30.000km
Benutzeravatar
Lademeister
 
Beiträge: 36
Registriert: Di 18. Aug 2015, 21:46
Wohnort: Wermelskirchen

Re: e-NV200 ohne Anhängerkupplung

Beitragvon chrissy » Mi 28. Okt 2015, 13:23

Hinundher hat geschrieben:
Antwort von Nissan Electric :

Nissan Electric Leider haben wir keine Infos, ob es eine AHK für den e-NV200 geben wird. Sollte es Neuigkeiten geben, werden wir diese ganz sicher auf Facebook kommunizieren.
lg.


Den Facebook-Admin dafür zu kontaktieren ist wohl nicht der richtige Weg ;-)

Hat denn jemand schon mal eine Einzelabnahme gemacht?
Nissan Leaf 2018 und Nissan e-NV 200 zu günstigen Konditionen bestellen?
Einfach eine Mail an: ch.schaller@nissan-center.de
Benutzeravatar
chrissy
 
Beiträge: 561
Registriert: Fr 14. Feb 2014, 09:15
Wohnort: Landsberg am Lech

Re: e-NV200 ohne Anhängerkupplung

Beitragvon bm3 » Mi 28. Okt 2015, 13:46

Hinundher hat geschrieben:
Antwort von Nissan Electric :

Nissan Electric Leider haben wir keine Infos, ob es eine AHK für den e-NV200 geben wird. Sollte es Neuigkeiten geben, werden wir diese ganz sicher auf Facebook kommunizieren.

:( :(

lg.



Nissan: ...da stellen wir uns doch mal janz dumm...wat is denn `ne Dampfmaschin....

Nichtwahr Nissan ? :mrgreen:
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 5720
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: e-NV200 ohne Anhängerkupplung

Beitragvon Hinundher » Mi 28. Okt 2015, 16:12

Meine Kontakte sind Mucksmäuschenstill auch auf FB keine Antwort der neue E-Mobilitäts Berater bei Nissan Sientschnig in Klagenfurt will sich da hinein Knien auch kein Rückruf :(

Unser Tüf meint wenn die AHK vom Verbrenner Passt dann rauf damit ist doch egal was für ein Antrieb die ,Kupplung hat dann die Prüfung , das EU Zertifikat ist immer mit zu führen fertig , nein ich hab keine Info ob schon eine AHK montiert wurde bin Morgen wieder unterwegs und werde mich erkundigen .

lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 3908
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 09:43
Wohnort: In Kärnten

Re: e-NV200 ohne Anhängerkupplung

Beitragvon Hinundher » Do 29. Okt 2015, 13:08

Info von NISSAN/KIA Sientschnig Klagenfurt

Die technische Machbarkeit einer AHK an eNV200 ist möglich jedoch bei

Montage einer AHK an den eNV200 die mit dem EU Zertifikat (das mit zu führen ist ) auch vom TÜV genehmigt wird :twisted:

erlischt die Gesamte GARANTIE da der Hersteller

NISSAN

die Montage einer AHK an den eNv200

NICHT Freigibt ( keine Freigabe ) Garantiverlust hab ich heute einige male gehört, ganz sicher wurde auch noch keine montiert.

Lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 3908
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 09:43
Wohnort: In Kärnten

Re: e-NV200 ohne Anhängerkupplung

Beitragvon Ahvi5aiv » So 27. Dez 2015, 03:02

Garantieverlust ist nicht Gewährleistungsverlust, wobei aber Du dann ggf. beweisen müsstest, das das Problem mit dem Scheibenheber nicht an der AHK lag ;-)
Ahvi5aiv
 
Beiträge: 1258
Registriert: Mi 18. Mär 2015, 06:32

Re: e-NV200 ohne Anhängerkupplung

Beitragvon mlie » So 27. Dez 2015, 03:08

Na ja, wenn der Antrieb ein Problem hat und da ne AHK dranhängt, dann könnte das schon ein Indiz dafür sein... Löst auch noch nicht das Poblem der Anhängelast von 0 kg...
110Mm elektrisch ab 11/2012.

Bevor man den 200. Tröt zu einem längst ausdiskutierten Sachverhalt aufmacht, IMMER erstmal die Suche benutzen. Es gibt in diesem Forum KEIN Elektroautothema, welches nicht schon längst abschliessend diskutiert wurde!
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3230
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 09:43
Wohnort: Nordkreis Celle

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Nissan e-NV200

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste