e-NV200 2018 vorbestellen

Re: e-NV200 2018 vorbestellen

Beitragvon Blue shadow » Mi 17. Jan 2018, 19:29

Nicht welcher rabatt...sondern preisvorteil gegenüber der normalen ausführung danach? Hätte lieber rot...
ExKonsul leaf blau winterpack ca 41000 km Spannung und Spass mit Akku und....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 60 kwh in 24 monaten....akkurex in Plannung...waiting for ewölfchen
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 5465
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 10:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Anzeige

Re: e-NV200 2018 vorbestellen

Beitragvon Sssnake1977 » Do 18. Jan 2018, 09:29

chrissy hat geschrieben:
....CHAdeMO und 6,6 kW-Lader sind beim 2.ZERO serienmäßig.

Beim Grundmodell des Kastens auch? Denn wie bereits beschrieben lautet so die Pressemitteilung, aber in der Ausstattungsliste ist da kein CHAdeMO mit drin. Ansonsten muß ich noch bissl warten bis die reguläre Konfiguration möglich ist und dann das Grundmodell mit CHAdeMO bestellen, mehr brauch ich nicht.
Benutzeravatar
Sssnake1977
 
Beiträge: 16
Registriert: Sa 21. Okt 2017, 09:36
Wohnort: Sternenflottenhauptquartier

Re: e-NV200 2018 vorbestellen

Beitragvon Blue shadow » Do 18. Jan 2018, 09:34

Ich würde nissan wörtlich nehmen....alle varianten des env200 und nicht nur die edition..
ExKonsul leaf blau winterpack ca 41000 km Spannung und Spass mit Akku und....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 60 kwh in 24 monaten....akkurex in Plannung...waiting for ewölfchen
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 5465
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 10:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Re: e-NV200 2018 vorbestellen

Beitragvon chrissy » Fr 19. Jan 2018, 00:53

Blue shadow hat geschrieben:
Ich würde nissan wörtlich nehmen......


...ich nicht. ;)
Nissan Leaf und Nissan e-NV 200 zu günstigen Konditionen bestellen?
Von Deutschlands größtem Leaf-Händler. www.nissan-schaller.de
Benutzeravatar
chrissy
 
Beiträge: 835
Registriert: Fr 14. Feb 2014, 10:15
Wohnort: Landsberg am Lech

Re: e-NV200 2018 vorbestellen

Beitragvon Blue shadow » Fr 19. Jan 2018, 07:49

Das habe ich schon bei vw nicht verstanden....ein schneller lade anschluss gehört in ein e auto, wie ein verbandskasten pflicht ist.
ExKonsul leaf blau winterpack ca 41000 km Spannung und Spass mit Akku und....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 60 kwh in 24 monaten....akkurex in Plannung...waiting for ewölfchen
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 5465
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 10:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Re: e-NV200 2018 vorbestellen

Beitragvon Ludego » Fr 19. Jan 2018, 14:39

Ich denke neben Bafa-Gründen, wollte man bei der Version etwas für die Tagestouren-Nutzer anbieten, die immer eine Runde drehen und danach wieder AC laden als Gegen-Option zu Streetscooter, die ja aktuell auch nur 1 Phasig laden, bis der 22 kW Lader kommt. Aber eigentlich hast du recht, man spart am falschen Ende.
Ludego - Elektromobilität einfach gemacht
Alles über Elektroautos in der Elektrofibel: https://www.ludego.com/elektroautofibel/
Alle Elektroautos: Zugelassen, vor die Haustür, zum günstigen Preisen: https://www.ludego.com/shop/
Ludego
 
Beiträge: 976
Registriert: So 4. Dez 2016, 13:31
Wohnort: Troisdorf

Re: e-NV200 2018 vorbestellen

Beitragvon crazykid » Fr 19. Jan 2018, 14:52

Auch wenn etwas off-Topic, ich muss mal etwas Frust ablassen...

Montag haben wir eine kurze Probefahrt mit einem Kastenwagen machen dürfen. Da wir vor 2 1/2 Jahren schonmal im eNV200 gesessen haben war das jetzt noch die endgültige Probe, ob vorbestellen ja oder nein.
Fahrverhalten i.O., selbst auf der AB fühlt man sich sicher. Der tiefe Schwerpunkt durch die Akkus ist für die gute Straßenlage spürbar von Vorteil.
Festgestellt haben wir auch nochmal die doch recht starken Windgeräusche wie bereits weiter oben beschrieben.
Im Gegensatz zu VW sind die Instrumente und Navi alles andere als intuitiv bedienbar, was ohne Kenntnis des Handbuchs für gute Ablenkung während des Fahrens sorgt...
Was mich nun allerdings besonders frustiert ist die Tatsache, dass die Leistungselektronik (?) beim Fahren ein beständig hochfrequentes Fiepen von sich gibt, was meiner Frau im wahrsten Sinn des Wortes Kopfschmerzen bereitet. Für sie ein No-Go und Ohrstöpsel keine Option!
Da wir spätestens ab Sommer auf ein Fahrzeug mit 5+X Sitzen angewiesen sind, fürchte ich fast, dass wir uns vorübergehend von der E-Mobilität mangels Alternativen zum Evalia (Model X nicht leistbar) verabschieden müssen! Eigentlich sollte der Evalia solange dienen, bis er nicht mehr will.

Immerhin konnte ich meiner Frau eine Probefahrt mit dem dann ab März/April bei den Händlern stehenden 2.Zero Modell abringen. Auch wenn die Preise (Tageszulassung) dann evtl. anders aussehen. Hoffend, dass sich am "neuen" Modell vielleicht etwas an dem Fiep-Problem getan hat. Gebe die Hoffnung nicht auf!

Der Händler meinte im Übrigen, dass z.Zt. eine AHK-Zugkraft für den Evalia von 450kg freigegeben ist, es soll noch auf 750kg erweitert werden.
Verkaufe: VW Passat Variant GTE, EZ 12/15, 39.700km, Serienausstattung, Werksgarantie bis 12/19
crazykid
 
Beiträge: 33
Registriert: Di 2. Jun 2015, 18:37

Re: e-NV200 2018 vorbestellen

Beitragvon chrissy » Fr 19. Jan 2018, 18:07

@crazikid: ist hier wirklich OT. Doch eine kurze Antwort sei gestattet. Das Fiepen wird künstlich erzeugt um Fußgänger zu warnen und ist abschaltbar. Bei 30 km/h sollte es sich automatisch abstellen. Vielleicht war da bei dem Vorführwagen etwas nicht in Ordnung? Und jetzt: :back to topic:
Nissan Leaf und Nissan e-NV 200 zu günstigen Konditionen bestellen?
Von Deutschlands größtem Leaf-Händler. www.nissan-schaller.de
Benutzeravatar
chrissy
 
Beiträge: 835
Registriert: Fr 14. Feb 2014, 10:15
Wohnort: Landsberg am Lech

Re: e-NV200 2018 vorbestellen

Beitragvon Blue shadow » Fr 19. Jan 2018, 18:20

Ich dachte der würde jetzt canto singen...

Könnte ich bei der bestellaktion auch auf die normalo edition warten? Ich möchte farbe auf der strasse...
ExKonsul leaf blau winterpack ca 41000 km Spannung und Spass mit Akku und....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 60 kwh in 24 monaten....akkurex in Plannung...waiting for ewölfchen
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 5465
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 10:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Re: e-NV200 2018 vorbestellen

Beitragvon p.hase » Fr 19. Jan 2018, 19:14

alle leaf und viel mehr noch der e_NV200 fiepen auch oberhalb von 30km/h und auch bei abgeschaltetem warnton. nissan negiert das froh und munter, weil schlichtweg niemand bei nissan deutschland die autos täglich fährt. regiert wird von sunderland und barcelona aus. da hat deutschland keine mitsprache.

die nissan sind beide an normale menschen nicht verkäuflich im IST-zustand. der e-NV200 hat noch eine winzige gepresste glaswollematte unter der haube, die feuerwand ist uninsoliert. der leaf hatte BIS 2014 eine gepresste glaswollematte unter der haube, danach nicht mehr.

bei mir sind bei beiden autos der motorraum und vor allem die haube komplett hoch gedämmt. das fiepen ist dann weg. ein etwa 40-50-jähriger hört nur noch etwa bis 12-14kHz, aber das hochfrequente fiepen ist so laut, daß es schlichtweg ins psychoaktustische unterbewusstsein übergeht und sagt "kauf den nissan nicht!".

ich gehe jede wette ein nissan hätte bisher doppelt so viele e-autos verkaufen können, wenn die autos nicht fiepen würden. daß der hersteller die pressewagen ohne einweisung rausgibt, weil er vom warnton bis 30km/h nichts weiss und er aus sicherheitsgründen einfach dringelassen wird ist selbstredend. das fiepen ist selbst auf JEDEM! youtube-video zu hören.

und ich behaupte jedem kunden eines leaf ab 2014 steht eine kostenlose nachrüstung der vergessenen schalldämmmatte zu. es ist schlichtweg gemein endkunden mit so einem mangel allein zu lassen.
VERKAUFE Notladekabel original RENAULT ZOE 10+14A, 6m TYP2 Kabel, LEAF2, Smart, i3, IONIQ, Prius. Perfekte WALLBOX!
VERKAUFE LEAF 2.0 Edition 40kWh, 03/18, 7000km; 30500€
VERKAUFE EVALIA 5 Sitze 24kWh, 05/16, 20km; MwSt. - ungefahren!
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 6346
Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Nissan e-NV200

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste