Abgreifpunkte 12V+Audio?

Abgreifpunkte 12V+Audio?

Beitragvon mlie » Do 20. Aug 2015, 01:04

Hallo allerseits,

für eine kleine Bassrolle (nein, das soll kein Zweitantrieb per Druckluft werden, sondern nur ein wenig Tiefe bringen) suche ich einen sinnvollen Punkt für die Endstufenplatzierung und Anschluss - sinnvollerweise ja in der nähe des Radiogeraffels.

Oder ist es doch einfacher, HiPot von den hinteren Lautsprechern abzugreifen? Ist zwar technischer Nonsens, aber wenn es einfacher ist, als irgendwo direkt zwei cinchbuchsen aufzufinden... Ich muss auch keinen Preis für die technisch perfekteste Lösung gewinnen.

Oder soll die Endstufe in den Triebwerksraum - da wäre ja 12V an der Niedrigvoltbatterie gut vorzufinden, LS-Kabel eben unterm Unterboden lang oder vorne durch den Beifahrerraum.

Hat das schon mal jemand von den 6 eNV200 Käufern hier im Forum gemacht oder einen Plan, wo ich die Kabel finde?

Danke!
Mlie
170 Mm elektrisch ab 11/2012.
Ein Eckpfeiler kann durchaus rund sein. Beethovens Neunte war übrigens NICHT ein Fräulein Hochleitner aus Passau...
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3360
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 10:43
Wohnort: da, wo alle anderen Urlaub zur Erholung machen

Anzeige

Re: Abgreifpunkte 12V+Audio?

Beitragvon umberto » Do 20. Aug 2015, 18:56

Ein guter Kandidat bei allen neueren Autos ist der Zigarettenanzünder, sofern er denn geschaltet ist. Die klassische Klemme 15 gibt es bei vielen modernen rollenden CAN-Bussen leider nicht mehr.

Für einen Subwoofer ist der HiPot-Abgriff m.E. ausreichend.

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 4057
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 23:08

Re: Abgreifpunkte 12V+Audio?

Beitragvon p.hase » Fr 21. Aug 2015, 01:29

ich würde je einen bassshaker an das vordere metallgestühl schrauben und parallel anschliessen über eine ordentliche spule.
VERKAUFE Notladekabel original RENAULT ZOE 10+14A, 6m TYP2 Kabel, LEAF2, Smart, i3, IONIQ, Prius. Perfekte WALLBOX!
VERKAUFE LEAF TEKNA Bi-Color 40kWh, 03/18, 7000km; Sofort, Mwst.
VERKAUFE ZOE BOSE 41kWh R90, 05/2017, 15000km, Sofort, 19500€
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 6445
Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands


Zurück zu Nissan e-NV200

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Kelomat und 2 Gäste