45Kwh im e-NV

Re: 45Kwh im e-NV

Beitragvon Frankfurter » Mi 2. Mär 2016, 21:27

Frage: ist der e-wolf omega 0.7 denn nicht so ein fertiger Profiumbau eines e - NV....
Ich suche demnächst einen E- Kleintransporter der 100 km schafft......
Aber keinen mit Miet - Akku....gibt da schon gute Lösungen???
Gruss Frankfurter

B- class electric Drive seit Aug.2015
Benutzeravatar
Frankfurter
 
Beiträge: 181
Registriert: Di 27. Okt 2015, 13:42
Wohnort: Frankfurt(Oder)

Anzeige

Re: 45Kwh im e-NV

Beitragvon Lademeister » Mi 2. Mär 2016, 21:50

Nee, e-wolf ist e-wolf. Profiumbau eines e-NV?
Der e-NV200 ist von Nissan, kein Umbau, schafft 100km, und Nissan verkauft den Akku auch.
Aber deine Fragen gehören gar nicht in das Thema hier...
seit Juni 2012: Renault Twizy --> bisher >59.000km
seit April 2015: Nissan e-NV200 -> bisher >30.000km
Benutzeravatar
Lademeister
 
Beiträge: 36
Registriert: Di 18. Aug 2015, 21:46
Wohnort: Wermelskirchen

Re: 45Kwh im e-NV

Beitragvon Frankfurter » Mi 2. Mär 2016, 22:51

Hää....wie bitte...wohin gehört denn die Frage nach einem E-Transporter mit grossem Akku ???
Gruss Frankfurter

B- class electric Drive seit Aug.2015
Benutzeravatar
Frankfurter
 
Beiträge: 181
Registriert: Di 27. Okt 2015, 13:42
Wohnort: Frankfurt(Oder)

Re: 45Kwh im e-NV

Beitragvon 2moose » Do 3. Mär 2016, 11:02

Gute Frage ...
und wenn ich mich da anhängen darf ... dann würde ich noch gerne wissen, wo der große Unterschied zwischen einem wolf in Form eines umgebauten nv200 mit 24,2kWh und einem e-nv200 mit 24kWh liegen ;-)
2moose
 
Beiträge: 195
Registriert: So 14. Feb 2016, 16:07

Re: 45Kwh im e-NV

Beitragvon xado1 » Do 3. Mär 2016, 11:32

wenn ich als nissanfahrer jederzeit einen neuen akku für mein auto kaufen kann,dann lasse ich mir nach einenm jahr einen neuen einbauen,und montiere den alten in den kasteraum/fahrgastraum des e-nv 200,und betreibe das ganze mittels umschalter
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Dieselfrei,d.h. frei ,weil ich wieder einen Diesel fahre
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 4043
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: nähe Wien,Österreich

Re: 45Kwh im e-NV

Beitragvon 2moose » Do 3. Mär 2016, 15:05

Die Umschaltung stell ich mir mit Batteriekühlung und - vermutlich kommunikationsfreudiger - Batterieelektronik spannend vor. Was bliebe danach von der Zuladung übrig?
2moose
 
Beiträge: 195
Registriert: So 14. Feb 2016, 16:07

Re: 45Kwh im e-NV

Beitragvon zooom » So 6. Mär 2016, 18:44

Ich weiß jetzt nicht, was der Akku wiegt, aber ich rechne so mit allem Drumrum etwa 100kg. das wäre für den Kasten verkraftbar, platzmäßig auch easy machbar, weil ja kein Reserverad drunterhängt. Da hätte man vielleicht für € 12.000.- die Lösung des Reichweitenproblems. Wie man das elektronisch und ansonsten trennungsmäßig managt, dafür bräuchte man aber doch professionelle Hilfe.

Jetzt nach über 6000km kann ich sagen: Ich liebe das Teil, mein T6 hat seit Anfang Januar grade mal 800km geschafft, davon waren 400 zur CMT nach Stuttgart und zurück.
Nur meine Frau runzelt noch etwas die Stirn, wenn ich sag, daß ich keinen Verbrenner mehr will...

Thomas
zooom
 
Beiträge: 83
Registriert: Fr 10. Jul 2015, 21:38

Re: 45Kwh im e-NV

Beitragvon 2moose » Mo 7. Mär 2016, 11:54

100kg bei 24kWh? Das schafft nur Kreisel http://www.kreiselelectric.com/technolo ... m/akkupack

Joa, das ist ein langsamer Prozess ... die Abstoßung der Verbrenner-Bazillen. Und es ist wie bei Fieber ... besser ausschwitzen als künstlich nachhelfen ;-)
2moose
 
Beiträge: 195
Registriert: So 14. Feb 2016, 16:07

Re: 45Kwh im e-NV

Beitragvon xado1 » Mo 7. Mär 2016, 12:18

der leaf akku hat 220kg
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Dieselfrei,d.h. frei ,weil ich wieder einen Diesel fahre
Benutzeravatar
xado1
 
Beiträge: 4043
Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
Wohnort: nähe Wien,Österreich

Re: 45Kwh im e-NV

Beitragvon zooom » Mo 7. Mär 2016, 20:48

220 kg? Boh ey!
zooom
 
Beiträge: 83
Registriert: Fr 10. Jul 2015, 21:38

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Nissan e-NV200

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste