Softwareupdate auf MJ 2017 möglich?

Softwareupdate auf MJ 2017 möglich?

Beitragvon PHEV » Mo 24. Apr 2017, 13:31

Habe heute in einem Bericht gelesen, dass die im 2017er Modell gesenkten Verbrauchswerte bzw. die Erhöhung der elektrischen Reichweite ausschließelich aufgrund einer Softwareoptimierung erreicht wurden.

Hat jemand Infos ob diese Optimierung auch Fahrern der Vorgängermodelle zur Verfügung gestellt wird?
Schließlich scheinen wir dabei mächtig mitgewirkt zu haben :lol:

Die Software-Auslegung der Betriebsstrategien wurde überarbeitet. Millionen von Kilometern aus dem Alltag von Nutzern dürften geholfen haben, die Strategie des Antriebsystems erneut zu verbessern.


Hier der gesamte Artikel: https://mein-auto-blog.de/mitsubishi/dauertest/mitsubishi-plug-in-hybrid-outlander-17-neue-steuerungslogik-senkt-den-verbrauch
PHEV
 
Beiträge: 177
Registriert: Do 19. Mai 2016, 15:29

Anzeige

Zurück zu Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste