Fahrgeräusch Fussgänger

Re: Fahrgeräusch Fussgänger

Beitragvon muinasepp » Fr 4. Aug 2017, 09:34

Jaja ich weiß welcher Schalter es ist. Wenn ich ausschalte geht auch die Warnlampe im Display an, aber ein aufdringliches Geräusch (im Innenraum) hab ich jetzt noch nicht wahrgenommen. Vielleicht höre ich aber auch schon schlecht, oder das Teil funktioniert gar nicht.
EV-Historie seit Anno Domini 1974 :o
Herkules E1 - Opel Corsa B Elektra - Fiat 500e Zebra - BH emotion Nitro 29 - Mitsubishi Outlander PHEV
muinasepp
 
Beiträge: 471
Registriert: Di 11. Okt 2016, 15:43

Anzeige

Re: Fahrgeräusch Fussgänger

Beitragvon satmax » Fr 4. Aug 2017, 10:27

Soll ja auch nur aussen hörbar sein, bis 30Kmh, für die Fußgänger. Und für Schleichfahrten kann man es abschalten. ;-) Finde es passt wie es ist.
Kia Soul EV (EZ 4.10.2017)
Outlander PHEV Instyle+ (EZ 22.8.2017) Bild
Ford Galaxy 2.2 TDCi A (bis 22.8.2017) Bild
Benutzeravatar
satmax
 
Beiträge: 58
Registriert: Mo 26. Sep 2016, 08:52

Re: Fahrgeräusch Fussgänger

Beitragvon Sonnenmelker » Fr 4. Aug 2017, 11:08

Innen hört man auch nix.Aber von außen hört sich das ziemlich gruselig und peinlich an.
Outlander PHEV Top schwarz 06/2017 100 kW Photovoltaik, 15 kW Holzkessel, Wärmerückgewinnung
Sonnenmelker
 
Beiträge: 28
Registriert: Do 1. Jun 2017, 22:08

Re: Fahrgeräusch Fussgänger

Beitragvon muinasepp » Fr 4. Aug 2017, 12:01

OK, muss mal beim Fenster raushorchen.
EV-Historie seit Anno Domini 1974 :o
Herkules E1 - Opel Corsa B Elektra - Fiat 500e Zebra - BH emotion Nitro 29 - Mitsubishi Outlander PHEV
muinasepp
 
Beiträge: 471
Registriert: Di 11. Okt 2016, 15:43

Re: Fahrgeräusch Fussgänger

Beitragvon muinasepp » Fr 4. Aug 2017, 21:54

Hab mit einer zweiten Person probiert. Das Geräusch ist zu hören, gerade so, aber wirklich nicht laut. Stört mich jetzt jedenfalls nicht.
EV-Historie seit Anno Domini 1974 :o
Herkules E1 - Opel Corsa B Elektra - Fiat 500e Zebra - BH emotion Nitro 29 - Mitsubishi Outlander PHEV
muinasepp
 
Beiträge: 471
Registriert: Di 11. Okt 2016, 15:43

Fahrgeräusch Fussgänger

Beitragvon HelmutS60 » Sa 5. Aug 2017, 10:07

Innen kann ich das Geräusch beim Fahrbetrieb nicht wahrnehmen. Ich bin daher einmal mit geöffnetem Schiebedach in die Garage eingefahren und habe tatsächlich einen, etwas blechern klingenden, Sound gehört. Allerdings weiß ich nicht, ob sich dieser, je nach Fahrgeschwindigkeit, verändert.
Es scheint aber niemanden zu beeindrucken, d.h. so richtig seinen Sinn zu erfüllen.

Einmal rollte ich hinter einer Fußgängerin, die verbotenerweise eine Tiefgarageneinfahrt benutzte, ohne von ihr bemerkt zu werden. Hupen wollte ich nicht um die Dame nicht zu erschrecken. So rollte ich dann bis zum Ende der Rampe hinter ihr her.

Ein anderes Mal standen PKW-Insassen neben ihrem Auto und rauchten. Wenn an der Autobahn-Raststätte nicht die Parkplätze so knapp gewesen wären, hätte ich einen anderen benutzt. Aber so musste ich in die einzige freie Parktasche einfahren. Auch hier wollte ich nicht hupen. So stieg meine Frau aus dem Wagen und bat die Leute, Platz zu machen. Sie gingen bereitwillig zur Seite und entschuldigten sich, da sie nichts gehört hätten.

Einen vergleichbaren Fall hatte ich auf einem Supermarkt-Parkplatz.

Auf diese Art und Weise kommt man dann mit Leuten ins Gespräch. Meistens nutzten sie die Gelegenheit, sich nach der Bedeutung des zusätzlichen "E" auf dem Nummernschild zu erkundigen.
Outlander PHEV TOP, Granitbraun, EZ 4/2017
Benutzeravatar
HelmutS60
 
Beiträge: 12
Registriert: Sa 21. Jan 2017, 12:16

Re: Fahrgeräusch Fussgänger

Beitragvon derqbert » Mo 7. Aug 2017, 20:43

Hier mal ein Bild von dem Lautsprecher bei dem ich vermute, dass er für das Fahrgeräusch verantwortlich ist.
Sitz vorne rechts unten, von vorne gesehen.
Dateianhänge
20170806_154403.jpg
Fußgängerschreck Outi PHEV
Outlander PHEV TOP/FAP MY 17
AHK, PHEV Watchdog, Simple-EVSE
Bild
Benutzeravatar
derqbert
 
Beiträge: 61
Registriert: Mo 3. Jul 2017, 22:29
Wohnort: Dormagen

Re: Fahrgeräusch Fussgänger

Beitragvon Sonnenmelker » Mo 7. Aug 2017, 21:08

Sehr interessant! Werde morgen bei Meinem gleich nachsehen. Gibt es dort irgendwo einen Stecker den man abziehen kann? Mustest du die Schutzverkleidung abnehmen?
Outlander PHEV Top schwarz 06/2017 100 kW Photovoltaik, 15 kW Holzkessel, Wärmerückgewinnung
Sonnenmelker
 
Beiträge: 28
Registriert: Do 1. Jun 2017, 22:08

Re: Fahrgeräusch Fussgänger

Beitragvon derqbert » Mo 7. Aug 2017, 21:42

Sonnenmelker hat geschrieben:
Sehr interessant! Werde morgen bei Meinem gleich nachsehen. Gibt es dort irgendwo einen Stecker den man abziehen kann? Mustest du die Schutzverkleidung abnehmen?


Soweit war ich noch nicht. Konnte ihn nur durch die Öffnung am Abschlepphaken sehen. Ist ja erst nächste Woche meine Auto :lol:
Dann werde ich mal die Verkleidung von untern her lösen und schauen ob ich da an einen Stecker komme. Ich habe ne Grube in der Garage, das erleichtert einiges :D

p.s. Warum hat der Wagen vorne einen Abschlepphaken????
Das kommt mir suspekt vor!
Outlander PHEV TOP/FAP MY 17
AHK, PHEV Watchdog, Simple-EVSE
Bild
Benutzeravatar
derqbert
 
Beiträge: 61
Registriert: Mo 3. Jul 2017, 22:29
Wohnort: Dormagen

Re: Fahrgeräusch Fussgänger

Beitragvon fbitc » Mo 7. Aug 2017, 21:48

Warum soll er das nicht haben???
Grüße
Frank

Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex (aktuell)
(und ja ich steh dazu: noch einen Passat Variant Diesel)
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 4229
Registriert: Di 11. Jun 2013, 14:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste