EvBatMon-geniale Android App für Outi PHEVs - OBDII

Re: EvBatMon-geniale Android App für Outi PHEVs - OBDII

Beitragvon muinasepp » Do 7. Sep 2017, 11:02

Hat jemand diesen OBD-Adapter: https://www.amazon.de/gp/product/B00O3GS8HE/ref=ox_sc_act_title_1?smid=A1796F8JJ8KPR&psc=1 Funktioniert der? Lt. App-Hersteller http://evpositive.com/evbatmon-for-phev.html sollte er gehen, aber ist ja schwierig mit den unterschiedlichen Versionen des China-Schrotts.
EV-Historie seit Anno Domini 1974 :o
Herkules E1 - Opel Corsa B Elektra - Fiat 500e Zebra - BH emotion Nitro 29 - Mitsubishi Outlander PHEV
muinasepp
 
Beiträge: 483
Registriert: Di 11. Okt 2016, 15:43

Anzeige

Re: EvBatMon-geniale Android App für Outi PHEVs - OBDII

Beitragvon PHEV » Do 7. Sep 2017, 12:24

ja funktioniert, sogar relativ problemlos.
Habe ihn seit einem Jahr im Einsatz...allerdings die WLAN Version.
Ich denke aber da gibt's keine Unterschiede.
Bild
PHEV
 
Beiträge: 186
Registriert: Do 19. Mai 2016, 15:29

Re: EvBatMon-geniale Android App für Outi PHEVs - OBDII

Beitragvon muinasepp » Mi 13. Sep 2017, 20:26

Lassen sich die Fenster der App auch im Querformat vernünftig darstellen, zur Ansicht auf einem Android-Radio?
EV-Historie seit Anno Domini 1974 :o
Herkules E1 - Opel Corsa B Elektra - Fiat 500e Zebra - BH emotion Nitro 29 - Mitsubishi Outlander PHEV
muinasepp
 
Beiträge: 483
Registriert: Di 11. Okt 2016, 15:43

Re: EvBatMon-geniale Android App für Outi PHEVs - OBDII

Beitragvon Kim » Do 14. Sep 2017, 09:07

Sieht im QF auf meinem Smartfon eher grauslig und unbrauchbar aus.
Und ebenso auf meinem Tablet.
Und neu dazu: i3 (60Ah) Rex seit 24.11.2017 - I001-16-07-506 inzwischen I001-18-03-511
Outlander PHEV bis 12.2017 / 56.000km bei 11gr CO2/km mit 0.5l/100km
Fluence Z.E. von 03.2012 bis 03.2015
Renault = Nur eine schlechte Erfahrung mehr im Leben
Benutzeravatar
Kim
 
Beiträge: 1882
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 03:29
Wohnort: Kanton Zürich

Re: EvBatMon-geniale Android App für Outi PHEVs - OBDII

Beitragvon muinasepp » Do 14. Sep 2017, 10:18

PHEV & Kim, danke für die Auskünfte. :thumb:

Das mit der fehlende Querformatunterstützung ist schade, kann ich doch das Android-Radio so schlecht hochkant drehen :( . Smartphone am Armaturenbrett möcht ich nicht. Den OBD-Adapter hab ich mir zwischenzeitlich geholt. Werde die App trotzdem mal ausprobieren, wenn ich das Radio dann da habe. Kann man sich in der App eigentlich eigene Fenster/Menüs zusammenstellen, so dass man sich selber wenigstens eine einigermaßen darstellbare Übersichtsseite zusammenbasteln könnte? Hab die Frage auch mal an evpositive gestellt.
Zuletzt geändert von muinasepp am Do 14. Sep 2017, 11:17, insgesamt 1-mal geändert.
EV-Historie seit Anno Domini 1974 :o
Herkules E1 - Opel Corsa B Elektra - Fiat 500e Zebra - BH emotion Nitro 29 - Mitsubishi Outlander PHEV
muinasepp
 
Beiträge: 483
Registriert: Di 11. Okt 2016, 15:43

Re: EvBatMon-geniale Android App für Outi PHEVs - OBDII

Beitragvon Papa_Balu » Do 14. Sep 2017, 11:13

muinasepp hat geschrieben:

Ja, allerdings bricht die Verbindung öfters ab. Vielleicht liegt es auch an meinem XCover 3. Im Main Menu funktioniert "Outlander PHEV Cell Graph" auch nicht immer zuverlässig. Das liegt aber eher an der App.
Dateianhänge
Outlander PHEV Cell Graph - Voll.png
Vollgeladene Zellen
SOH - Voll.png
Battery Overview
e-Golf MY 15 seit 03/2016
Outlander PHEV Plus mit FAP MY 17 seit 07/2017
Papa_Balu
 
Beiträge: 19
Registriert: Do 21. Apr 2016, 09:53

Re: EvBatMon-geniale Android App für Outi PHEVs - OBDII

Beitragvon Kim » Do 14. Sep 2017, 12:18

muinasepp hat geschrieben:
...so dass man sich selber wenigstens eine einigermaßen darstellbare Übersichtsseite zusammenbasteln könnte? Hab die Frage auch mal an evpositive gestellt.

Jep, das geht easy.
Kannst alles was Du willst auf eine Seite.
Position, Grösse und so weiter alles frei einzurichten.
Und neu dazu: i3 (60Ah) Rex seit 24.11.2017 - I001-16-07-506 inzwischen I001-18-03-511
Outlander PHEV bis 12.2017 / 56.000km bei 11gr CO2/km mit 0.5l/100km
Fluence Z.E. von 03.2012 bis 03.2015
Renault = Nur eine schlechte Erfahrung mehr im Leben
Benutzeravatar
Kim
 
Beiträge: 1882
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 03:29
Wohnort: Kanton Zürich

Re: EvBatMon-geniale Android App für Outi PHEVs - OBDII

Beitragvon muinasepp » Fr 15. Sep 2017, 07:20

Danke :thumb:
Dann ist es ja zumindest einen Versuch wert, dieses Android-Radio auszuprobieren.
EV-Historie seit Anno Domini 1974 :o
Herkules E1 - Opel Corsa B Elektra - Fiat 500e Zebra - BH emotion Nitro 29 - Mitsubishi Outlander PHEV
muinasepp
 
Beiträge: 483
Registriert: Di 11. Okt 2016, 15:43

Re: EvBatMon-geniale Android App für Outi PHEVs - OBDII

Beitragvon Kim » Fr 15. Sep 2017, 11:48

Hab mal einen Querformat-Test auf dem Tablet gemacht:
Leider ist die Grafik in der oberen Hälfte stationär und stets im Vordergrund.
Also kann nur die untere Bildschirmhälfte konfiguriert werden.
Hab als Beispiel mal ein paar wichtige PIDs platziert.
Es passen gut zwei Reihen PIDs in die untere Bildhälfte, zur Not sicherlich auch drei, wobei ich während der Fahrt eine leichtere Lesbarkeit bevorzuge.


Screenshot_2017-09-15-11-34-20.png



Und hier eine Übersicht der wählbaren PIDs:

Bild
Und neu dazu: i3 (60Ah) Rex seit 24.11.2017 - I001-16-07-506 inzwischen I001-18-03-511
Outlander PHEV bis 12.2017 / 56.000km bei 11gr CO2/km mit 0.5l/100km
Fluence Z.E. von 03.2012 bis 03.2015
Renault = Nur eine schlechte Erfahrung mehr im Leben
Benutzeravatar
Kim
 
Beiträge: 1882
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 03:29
Wohnort: Kanton Zürich

Re: EvBatMon-geniale Android App für Outi PHEVs - OBDII

Beitragvon muinasepp » Sa 16. Sep 2017, 08:35

Dass die Grafik fix ist, ist natürlich blöd. Nehme an, man kann sie auch nicht gegen eine andere Grafik tauschen? Da müsste man wohl mit den Entwicklern reden...
EV-Historie seit Anno Domini 1974 :o
Herkules E1 - Opel Corsa B Elektra - Fiat 500e Zebra - BH emotion Nitro 29 - Mitsubishi Outlander PHEV
muinasepp
 
Beiträge: 483
Registriert: Di 11. Okt 2016, 15:43

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: sahara und 2 Gäste