Anzeige der Ø kWh/100km bei Eurem Outi auch Quatsch?

Anzeige der Ø kWh/100km bei Eurem Outi auch Quatsch?

Beitragvon Kim » Mo 23. Feb 2015, 18:36

War mir schon bei meinem Testfahrzeug aufgefallen und hat sich bei meinem neuen Outi auch so dargestellt:
Die Anzeige vom Ø kWh/100km in den Anzeigemodi ECO-Info sowie in der Karten-Splittscreenanzeige zeigt irgendwelche Phantasiewerte.
In einem Moment wird ein Ø von 24kWh/100km angezeigt und eine Minute später plötzlich ein Ø von 6.6kWh, dann wieder 26kWh und zwischendurch auch mal nur 1.2kWh/100km.
Fluktuieren diese Werte bei Euch auch dermassen sinnfrei rauf und runter?
Laut Betriebsanleitung des MMCS soll das ja wie beim Verbrennermodus eine Anzeige des Durchschnittsverbrauchs seit der letzten Zurücksetzung sein?!
Und neu dazu: i3 (60Ah) Rex seit 24.11.2017
Outlander PHEV von 02.2015 bis 12.2017 / 56.000km bei 11gr CO2/km mit 0.5l/100km
Fluence Z.E. von 03.2012 bis 03.2015
Renault = Nur eine schlechte Erfahrung mehr im Leben
Benutzeravatar
Kim
 
Beiträge: 1696
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 02:29
Wohnort: Kanton Zürich

Anzeige

Re: Anzeige der Ø kWh/100km bei Eurem Outi auch Quatsch?

Beitragvon mstaudi » Mo 23. Feb 2015, 19:55

Kurz und knapp: Ja, Schrott...


Gruß, mstaudi
mstaudi
 
Beiträge: 610
Registriert: Sa 2. Feb 2013, 20:22

Re: Anzeige der Ø kWh/100km bei Eurem Outi auch Quatsch?

Beitragvon MadMax63 » Mo 23. Feb 2015, 20:41

Ich denke er rechnet da auch die rekuperierte und wieder verbrauchte Energie mit, zumindest kommt es mir so vor, wenn ich nicht nachlade, da ich dann dennoch einen EV-Anteil ausgewiesen bekomme.
Wer nicht mit der Zeit geht, muss mit der Zeit gehen.
Mitsubishi Outlander Top PHEV (MJ 2014)
Bild
Benutzeravatar
MadMax63
 
Beiträge: 87
Registriert: Do 1. Jan 2015, 17:37
Wohnort: Altrip

Re: Anzeige der Ø kWh/100km bei Eurem Outi auch Quatsch?

Beitragvon Kim » Mo 23. Feb 2015, 22:13

MadMax63 hat geschrieben:
Ich denke er rechnet da auch die rekuperierte und wieder verbrauchte Energie mit...


So ist das bei allen EVs.
Aber wen bitteschön interessiert denn der Durchschnittsverbrauch der jeweils letzten 500 Meter???
Und neu dazu: i3 (60Ah) Rex seit 24.11.2017
Outlander PHEV von 02.2015 bis 12.2017 / 56.000km bei 11gr CO2/km mit 0.5l/100km
Fluence Z.E. von 03.2012 bis 03.2015
Renault = Nur eine schlechte Erfahrung mehr im Leben
Benutzeravatar
Kim
 
Beiträge: 1696
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 02:29
Wohnort: Kanton Zürich

Re: Anzeige der Ø kWh/100km bei Eurem Outi auch Quatsch?

Beitragvon mstaudi » Di 24. Feb 2015, 20:11

Genau, also wenn dann Anzeige im ca. 200ms takt, oder eben eine lange, vernünftige Durchschnittsanzeige...
mstaudi
 
Beiträge: 610
Registriert: Sa 2. Feb 2013, 20:22


Zurück zu Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste