Alpha Tester für neue OBDII-Can Software can4eve gesucht

Alpha Tester für neue OBDII-Can Software can4eve gesucht

Beitragvon seppl2017 » Mi 28. Jun 2017, 15:15

Hallo liebe PHEV Fahrer!

im Nachbarforum für die Drilling habe ich diesen Artikel schon vor einigen Tagen eingestellt siehe:

c-zero-i-miev-ion/alpha-tester-fuer-neue-obdii-can-software-can4eve-gesucht-t24625.html

Seit der Übernahme unseres Peugeot Ion im Februar - siehe http://www.profiwiki.de/index.php/Ion2017-02-04
habe ich an einer weiteren Software für das Auslesen der CAN-Informationen über OBDII der Drillinge gearbeitet.

Die Software ist so ausgelegt, dass auch andere Fahrzeuge damit funktionieren können. Der Mitsubishi PHEV ist ja
ein enger Verwandter des i-Miev so dass meine Hoffnung hier besonders gross ist dass es möglich ist, die Software "umstellbar" zu gestalten.

Nach einigen Frustrationen gibt es jetzt einen Stand, den ich mich traue Opensource zu stellen.
Ich würde mich über Alpha-Tester freuen, die helfen auf diesem Grundgerüst eine alltagstaugliche Software zu entwickeln.

In der Bug- and Changerequest - Liste gibt es bisher drei Einträge:
1. https://github.com/BITPlan/can4eve/issues/1 - Fahrzeugunabhängige CAN-OBDII Analyse
2. https://github.com/BITPlan/can4eve/issues/2 - Unterstützung der Drillinge mit den entsprechenden Parametern
3. https://github.com/BITPlan/can4eve/issues/3 - Auslesen der Batterie-Kapazität

Im zugehörigen Wiki http://can4eve.bitplan.com/index.php/Main_Page
sind mehr Details beschrieben und ich werde dort noch mehr Screenshots einstellen.
Screenshot2017-06-18.png

Die Software ist mit Java entwickelt und läuft prinzipiell auf entsprechenden Plattformen. Der Android-Teil funktioniert leider zur Zeit jedoch noch nicht vorzeigbar.

Ich würde mich über Alpha-Tester freuen, die bereit sind die Software auszuprobieren. Bitte bei Interesse einfach per Personal Mail oder über die Kontaktseite von BITPlan http://web.bitplan.com/kontakt/ bei mir melden.

Voraussetzung, um Alpha-Tester zu sein ist:
- Zugang zu einem PHEV
- Zugang zu einem CAN-OBDII Adapter (zur Zeit am liebsten Wifi/Kabelbasiert - Bluetooth nur indirekt e.g. über Rapsberry PI)
- Zugang zu einem Java-tauglichen Computer z.B. Laptop, Raspberry-PI oder ähnlich

Ich freue mich auf Eure Rückmeldungen

Wolfgang
seppl2017
 
Beiträge: 67
Registriert: Do 10. Nov 2016, 08:33

Anzeige

Zurück zu Mitsubishi Plug-in Hybrid Outlander

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste