Umweltzertifikat B250e

Umweltzertifikat B250e

Beitragvon Max Mausser » Mi 15. Feb 2017, 20:20

Guten Abend

Hier ein schönes Dokument wie sich der B250e gegenüber der Umwelt verhält.

- Technische Daten
- Werkstoffzusammensetzung
- Allgemeine Umweltthemen
- Ökobilanz
- Vergleich mit B180
- Recyclingkonzept B-Klasse Electric Drive
usw.

https://www.daimler.com/bilder/nachhalt ... -drive.pdf

Gruss aus der Schweiz

Max
Max Mausser
 
Beiträge: 121
Registriert: Sa 16. Nov 2013, 20:31

Anzeige

Re: Umweltzertifikat B250e

Beitragvon Alex1 » Di 24. Okt 2017, 19:40

Sehr schön. DENEN glaubt man es noch am ehesten :mrgreen:
Herzliche Grüße
Alex
Zoe seit 04/14 104.000 km
Für die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Rest-CO2 kompensieren: http://www.atmosfair.de Goldstandard
Der neue Trend: Plogging
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 11299
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Umweltzertifikat B250e

Beitragvon sheridan » So 26. Nov 2017, 18:08

In der Schweiz dürfte die Umweltbilanz nahe am besten Fall liegen (S.33), da beim Schweizer Strommix fast kein CO2 produziert wird (60% Wasserkraft, 33% Kernkraft, 5% erneuerbare, und nur 2% konventionell).
B250e
sheridan
 
Beiträge: 103
Registriert: So 26. Nov 2017, 17:11
Wohnort: Schweiz


Zurück zu Mercedes B-Klasse electric drive

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste