Serviceintervallanzeige funktioniert nicht

Serviceintervallanzeige funktioniert nicht

Beitragvon basti81de » So 13. Aug 2017, 10:32

Hallo zusammen

Wenn ich verschiedene Einträge hier im Forum lese, beschleicht mich das Gefühl, dass viele von euch ein Problem mit der Serviceintervallanzeige haben.

Meine liess sich zwar beim letzten Service zurücksetzen, jedoch hatte der Wagen vorher nicht runtergezählt und tut das auch jetzt nicht. Hab nach 1 Monat noch immer 365 Tage zu stehen.

Mein Garagist ist etwas ratlos und meinte, sowas hätten sie noch bei keinem anderen Fahrzeug erlebt. Sollte es da nicht mittlerweile ne KDM für geben?
basti81de
 
Beiträge: 27
Registriert: Di 8. Mär 2016, 18:57

Anzeige

Re: Serviceintervallanzeige funktioniert nicht

Beitragvon eos21 » So 13. Aug 2017, 16:47

Das Problem ist bei meinem auch. Eigenartigerweise hat das ab Neufahrzeug bis zum ersten Service A1 mit 25'000 problemlos funktioniert. Im Service selber wurde an der Software nix geändert, das habe ich davor und danach festgehalten und kontrolliert. Und seit der Rückstellung nach dem Service zählt es nicht mehr retour. Nach nunmehr 15'000 km seit dem ersten Service steht immer noch Service B in 25'000 km.

Ich denke, die ändern null und nix mehr --> never ever touch a running system! Mit diesem einen und einzigen Bug kann ich gut leben.

ps.
Nur als Witz gemeint: Wahrscheinlich weiss die Anzeige, dass ein eFahrzeug in dem Sinne keine Wartung braucht und zählt schon gar nicht zurück :lol:
Mercedes-Benz B 250 e seit 8.1.2016 | Zwischenstand 7.2018: 60'000 Km | Zufriedenheit: Sehr hoch | Probleme: Neue Drive Unit nach 50 tkm - 100 % Garantie |
Benutzeravatar
eos21
 
Beiträge: 449
Registriert: Fr 29. Jul 2016, 16:43

Re: Serviceintervallanzeige funktioniert nicht

Beitragvon Holly » Di 15. Aug 2017, 13:23

Moin,
bitte bei "Holly" nachschauen hatte das gleiche Problem, Wagen ist dann im Werk neu eingestellt worden, jetzt läuft alles.
Gruß
Holly
Holly
 
Beiträge: 50
Registriert: Di 17. Feb 2015, 00:56

Re: Serviceintervallanzeige funktioniert nicht

Beitragvon unplugged » Mi 25. Okt 2017, 23:35

Hallo Zusammen

Hatte meinen im Service und seit über einem Jahr das gleiche Problem. Meine Werkstatt des Vertrauens, welche die Wartungsarbeiten nun durchführen durfte, hat sich nun dem Problem intensiv angenommen und drei Tage herumgetüftelt und das Problem gelöst :-)

1. Nach dem ersten Service, wurde ein Software-Upgrade aufgespielt, welches noch Einstellungen enthielt vom Verbrenner
Gemäss Werkstatt, hat die Software auf ein Signal des Öldruck-Gebers gewartet. Tja, da sieht man die Herkunft unseres B ED
2. Wurde bei mir noch, in Absprache mit MB Schweiz, das Kombiinstrument getauscht

Resultat: Ich habe wieder eine funktionierende Service-Intervall-Anzeige.

KDM gibt es auch bis heute nicht. Die Werkstatt musste sich da selbst intern durchkämpfen!
MB Electric Drive, seit 13.02.2016
Benutzeravatar
unplugged
 
Beiträge: 41
Registriert: So 21. Feb 2016, 00:22

Re: Serviceintervallanzeige funktioniert nicht

Beitragvon Holly » Do 26. Okt 2017, 18:00

Holly hat geschrieben:
Moin,
bitte bei "Holly" nachschauen hatte das gleiche Problem, Wagen ist dann im Werk neu eingestellt worden, jetzt läuft alles.
Gruß
Holly


ja, das ist/war richtig, habe gerade auf die Anzeige geschaut und muss feststellen das sie sich nach dem letzten Servicetermin in der Werkstatt (bei 74Tkm +/-) nicht mehr bewegt hat (heute 81Tkm),
für mich war das Thema eigentlich erledigt, der Wagen war zurück aus dem WERK (Sindelfingen) alles lief wunderbar, brauchst nicht mehr drauf achten dachte ich und jetzt das :oops:

OK, werde das Thema noch mal ansprechen,
muss im November zum Tüv,
bin gespannt was mir dort dann gesagt wird.

> am besten ist man macht alle 25Tkm seinen Stopp in der Werkstatt ( bis 100Tkm ist der Service ja fast umsonst),
das ist dann wohl "DAS BESTE oder ...." :lol:

Gruß
Holly
Holly
 
Beiträge: 50
Registriert: Di 17. Feb 2015, 00:56

Re: Serviceintervallanzeige funktioniert nicht

Beitragvon Benzsegler » Fr 27. Okt 2017, 15:00

Hallo zusammen,

klappt bei mir auch nicht,
habe ihn jetzt zum Service angemeldet,
mal sehen, wie das Problem gelöst wird,
;)
werde mich dann noch einmal melden

Viele Grüße
Benzsegler
MB - 250e (Electric Drive) seit Juni 2018,
MB - Electric Drive März 2016 bis Juni 2018
Benzsegler
 
Beiträge: 14
Registriert: So 20. Mär 2016, 21:05

Re: Serviceintervallanzeige funktioniert nicht

Beitragvon sheridan » Mi 13. Dez 2017, 22:42

Ich hatte bei mir auch das Problem, dass die Serviceintervall-Anzeige auf 365 Tagen stehengeblieben ist. Beim Kauf wurde noch vorher die einjährige Inspektion gemacht, von daher weiss ich nicht, wie es vorher war. Ich war dann vor ein paar Tagen noch wegen einer anderen Geschichte in der Werkstatt, und danach ging die Anzeige auf einmal wieder. Der Meister konnte mir auch nicht genau sagen, warum es jetzt wieder funktioniert hat. Angeblich hatten sie nur das Diagnosegerät angestöpselt.

Die "andere Geschichte" war noch ein Software-Update, um Android Auto freizuschalten. Das Auto hat das Smartphone-Paket, allerdings wurde Android Auto im Bauzeitraum von 06-09/2016 ab Werk aus irgendeinem Grund gesperrt und dem Vorbesitzer war das anscheinend egal.

Vielleicht ist noch ein anderes SW-Update eingespielt worden. Jedenfalls geht jetzt beides :-)
B250e
sheridan
 
Beiträge: 85
Registriert: So 26. Nov 2017, 18:11
Wohnort: Schweiz

Re: Serviceintervallanzeige funktioniert nicht

Beitragvon Holly » Do 14. Dez 2017, 03:16

Holly hat geschrieben:
Holly hat geschrieben:
Moin,
bitte bei "Holly" nachschauen hatte das gleiche Problem, Wagen ist dann im Werk neu eingestellt worden, jetzt läuft alles.
Gruß
Holly


ja, das ist/war richtig, habe gerade auf die Anzeige geschaut und muss feststellen das sie sich nach dem letzten Servicetermin in der Werkstatt (bei 74Tkm +/-) nicht mehr bewegt hat (heute 81Tkm),
für mich war das Thema eigentlich erledigt, der Wagen war zurück aus dem WERK (Sindelfingen) alles lief wunderbar, brauchst nicht mehr drauf achten dachte ich und jetzt das :oops:

OK, werde das Thema noch mal ansprechen,
muss im November zum Tüv,
bin gespannt was mir dort dann gesagt wird.

> am besten ist man macht alle 25Tkm seinen Stopp in der Werkstatt ( bis 100Tkm ist der Service ja fast umsonst),
das ist dann wohl "DAS BESTE oder ...." :lol:

Gruß
Holly


habe das Thema bei der Werkstatt angesprochen,

Wagen nach dem Tüv-Termin abgeholt und kurz nachgefragt wegen Servicerechner,
es wurde nochmal ein Update aufgespielt und seit dem ist alles OK :mrgreen:

Gruß
an alle BED-Fahrer :prost:
Holly
 
Beiträge: 50
Registriert: Di 17. Feb 2015, 00:56

Re: Serviceintervallanzeige funktioniert nicht

Beitragvon sheridan » Di 16. Jan 2018, 22:58

Zu früh gefreut: bei dem Android Auto-Software-Update hat sich die Service-Anzeige bewegt, ist allerdings seitdem wieder stehengeblieben :-( Naja, ich hab mir mal das Datum im Kalender eingetragen und werde das beim nächsten Service nochmal ansprechen.
B250e
sheridan
 
Beiträge: 85
Registriert: So 26. Nov 2017, 18:11
Wohnort: Schweiz

Re: Serviceintervallanzeige funktioniert nicht

Beitragvon BED » Di 16. Jan 2018, 23:08

Habe gehört, dass es hierfür einen Softwarefix gibt. Der kompetente Freundliche sollte helfen können.
BED
_____________________________________________________________________________________________
S B250e X
Benutzeravatar
BED
 
Beiträge: 837
Registriert: So 10. Mai 2015, 01:54

Anzeige

Nächste

Zurück zu Mercedes B-Klasse electric drive

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast