Fahrt MB B-Class statt Electric Drive- Energy Die :)

Re: Fahrt MB B-Class statt Electric Drive- Energy Die :)

Beitragvon eDEVIL » Sa 28. Feb 2015, 09:52

CW-Wert ist ja nur ein Teilaspekt. Stirnfläche ist genau so wichtig und da dürfter der "Energy Destructor" schlechter als das Model S abschneiden.

Interessant ist dann der Praxiverbrauch im Sommer, da die Heizung bei kälte der "Fresser" sein dürfte.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12091
Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10

Anzeige

Re: Fahrt MB B-Class statt Electric Drive- Energy Die :)

Beitragvon umberto » Sa 28. Feb 2015, 10:26

eDEVIL hat geschrieben:
CW-Wert ist ja nur ein Teilaspekt. Stirnfläche ist genau so wichtig und da dürfter der "Energy Destructor" schlechter als das Model S abschneiden.


Ne, die sind fast gleich. Was das Model S niedriger ist, macht es dafür mit Breite und dicken Rädern wieder zunichte.

Ich komme immer mehr zu dem Schluss, dass die eigentlichen Verluste im Umrichter, Motor und Batteriemanagement stecken (und da ist Tesla/B-Klasse nicht ganz vorne) . Im Winter noch ein bisschen durch Wärmepumpe oder nicht.

Wenn man sich so die kompakten Autos anschaut: i3 - kleine Batterie, wenig Gewicht , Soul - grosse Batterie sonst nichts, Zoe - Standard, eGolf - Standard. Und irgendwie kommen alle mehr oder weniger gleich weit mit einer Ladung.

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 3965
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 23:08

Re: Fahrt MB B-Class statt Electric Drive- Energy Die :)

Beitragvon Keepout » Sa 28. Feb 2015, 10:44

Verschwörungstheorie: alle KFZ - Hersteller haben im Abkommen vom 25.11.2006 in Kapstadt beschlossen, dass kein Elektroauto mehr als 165 km Reichweite haben darf.
Keepout
 
Beiträge: 454
Registriert: Fr 10. Okt 2014, 13:45
Wohnort: Arlberg

Re: Fahrt MB B-Class statt Electric Drive- Energy Die :)

Beitragvon fabbec » Sa 28. Feb 2015, 10:49

Keepout hat geschrieben:
Verschwörungstheorie: alle KFZ - Hersteller haben im Abkommen vom 25.11.2006 in Kapstadt beschlossen, dass kein Elektroauto mehr als 165 km Reichweite haben darf.


Nur Elon hat nicht unterschrieben ^^
mit eAuto rund um die Welt https://www.nomiev.com/80edays/blog/ oder fb /NoMiEVmobility/
Tesla 1000EUR Rabat Referral link: http://ts.la/detlef8569
Benutzeravatar
fabbec
 
Beiträge: 1292
Registriert: So 16. Feb 2014, 15:04

Fahrt MB B-Class statt Electric Drive- Energy Die :)

Beitragvon Keepout » Sa 28. Feb 2015, 11:09

fabbec hat geschrieben:
Keepout hat geschrieben:
Verschwörungstheorie: alle KFZ - Hersteller haben im Abkommen vom 25.11.2006 in Kapstadt beschlossen, dass kein Elektroauto mehr als 165 km Reichweite haben darf.


Nur Elon hat nicht unterschrieben ^^


Ja, der war gerade auf Mars zu der Zeit ...
Keepout
 
Beiträge: 454
Registriert: Fr 10. Okt 2014, 13:45
Wohnort: Arlberg

Re: Fahrt MB B-Class statt Electric Drive- Energy Die :)

Beitragvon midimal » Sa 28. Feb 2015, 11:51

fabbec hat geschrieben:
Nur Elon hat nicht unterschrieben ^^
:lol: :lol: :lol: :lol:

So - der Tag(zumindest In HH) ist doch schön geworden :)
Zeit für die ersten USER Berichte vom Mr.Becker45 :ugeek: Hast Du den Wagen bekommen - wenn ja, herzlichen Glückwunsch! :mrgreen:
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 6260
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 22:49
Wohnort: Hamburgo

Vorherige

Zurück zu Mercedes B-Klasse electric drive

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste