Neu hier

Neu hier

Beitragvon roman55 » Mi 26. Jul 2017, 06:28

posting.php?mode=post&f=94#Hallo habe mich gestern hier angemeldet und werde heute nachmittag mein erstes e-Mobil vom Händler erhalten.
MB 250 E.
Bin doch etwas nervös und freue mich gleichzeitig auf eine etwas andere Art ein Auto zu bewegen.
roman55
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 25. Jul 2017, 15:09

Anzeige

Re: Neu hier

Beitragvon MineCooky » Mi 26. Jul 2017, 06:29

Willkommen im Forum und viel Spaß mit der B-Klasse :)
Stolzer Fahrer seines Smart EDs, leider ohne 22kW-Lader. Einer der drei ElectricDrivers.
Mitglied bei Electrify-BW, ein gemeinnütziger Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.


"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 3564
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 14:11
Wohnort: Pforzheimer Raum

Re: Neu hier

Beitragvon eos21 » Mi 26. Jul 2017, 21:17

Hallo roman55

Herzlich willkommen im Club auch von meiner Seite. Ich hoffe, du hattest einen perfekten Start mit deinem B 250 e. Wir sind gespannt auf deine ersten Eindrücke.

Ich meinerseits war für ein paar Stunden mit dem guten alten Haflinger unterwegs: 8-)

IMG_5707.jpg
Puch Steyr Haflinger


Da muss man noch richtig Arbeiten am Volant, es lärmt und stinkt bei max. 64 km/h und alles zu unternull Komfort und (Lenk-)Präzision etc. Im Gelände nach wie vor unschlagbar ;) - hat aber Spass gemacht, vor allem das anschliessende Kontrastprogramm, mit dem B 250 e wieder weiterzufahren. Weiter auseinander können die Extreme gar nicht mehr sein. Fühlte mich wie grad neu geboren im B 250 e :mrgreen:
Mercedes-Benz B 250 e seit 8.1.2016 | Zwischenstand 11.2017: 50'000 Km | Zufriedenheit: Sehr hoch | Probleme: Null |
Jaguar I-Pace vorbestellt |
Benutzeravatar
eos21
 
Beiträge: 351
Registriert: Fr 29. Jul 2016, 16:43


Zurück zu Mercedes B-Klasse electric drive

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast