Mercedes nimmt den B250e aus dem Programm

Re: Mercedes nimmt den B250e aus dem Programm

Beitragvon eos21 » Mi 2. Aug 2017, 14:29

Hallo allerseits

Hat jemand News zu diesem Thema?

Auf Homepage DE und AT ist B 250 e immer noch anzutreffen. Allerdings kann man auf DE Konfigurator den B 250 e anklicken, es passiert einfach nichts :o Wenn man über Umwege geht, kann man ihn trotzdem noch konfigurieren :shock: AT: Die tun als nix wäre :? CH: Wie gehabt, schon seit einiger Zeit nicht mehr anzutreffen auf der Homepage :cry:

Wie geht es weiter mit dem B 250 e? Die Homepage von MB AT ist ziemlich peinlich, die tun dort so (wie der Daimler Vorstand), also könne man von einer riesen Palette E-Fahrzeugen auswählen....und dann kommt als einziges E-Fahrzeug der B 250 e und dann der ganze Hybrid-Karsumpel :twisted:

Und:

Betr. neuer B Klasse (Verbrenner) finde ich leider gar keine brauchbaren Informationen. Wie geht es dort weiter? Oder wollen die zuerst Diesel-Gate abwarten.... ;)
Mercedes-Benz B 250 e seit 8.1.2016 | Zwischenstand 11.2017: 50'000 Km | Zufriedenheit: Sehr hoch | Probleme: Null |
Jaguar I-Pace vorbestellt |
Benutzeravatar
eos21
 
Beiträge: 357
Registriert: Fr 29. Jul 2016, 16:43

Anzeige

Re: Mercedes nimmt den B250e aus dem Programm

Beitragvon AbRiNgOi » Mi 2. Aug 2017, 17:07

Mercedes verabschiedet sich vom B-Klasse Electric Drive
Mercedes-Benz will sich nach dem Modelljahr 2017 von dem sich schleppend verkaufenden B-Klasse Electric Drive verabschieden und sich in Sachen Elektroautos hauptsächlich auf die EQ-Familie konzentrieren. Ein Sprecher von Mercedes-Benz USA hat das Ableben des Fahrzeugs bestätigt und sagte, dass die Produktion im dritten Quartal stufenweise heruntergeschraubt werde. Es gebe keine Details zu einem Ersatz, fügte er hinzu.
(autonews.com – 31. Juli 2017)
http://www.autonews.com/article/20170731/OEM05/170739961/mercedes-says-bye-bye-to-b-class-electric-drive
ZOE Live 6/2013 * Ladegerät 60.500km * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * neuer Motor 71.250km
Vertrag für 40kWh Batterie am 05.03.2018 abgeschlossen.
Aktuell: 75.500 km
Bild
Benutzeravatar
AbRiNgOi
 
Beiträge: 3551
Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)

Re: Mercedes nimmt den B250e aus dem Programm

Beitragvon eos21 » Do 3. Aug 2017, 08:57

....vielen Dank für den Link:

"Mercedes has sold just 3,651 of the B-class Electric Drive since it went on sale in December 2013. Sales were initially limited to the small number of states that follow zero-emission vehicle mandates. (...)"

Erstmals wo ich Zahlen sehe, wobei diese wohl nur für die US gelten. - Da fragt man sich, welche Produktion hier "stufenweise heruntergeschraubt" werden soll :lol:

Eigentlich schade, ich bleibe dabei, ist ein SUPER Fahrzeug, ich werde damit alleine heute wieder 390 Kilometer runter reissen und freue mich auf jeden einzelnen Kilometer :D
Mercedes-Benz B 250 e seit 8.1.2016 | Zwischenstand 11.2017: 50'000 Km | Zufriedenheit: Sehr hoch | Probleme: Null |
Jaguar I-Pace vorbestellt |
Benutzeravatar
eos21
 
Beiträge: 357
Registriert: Fr 29. Jul 2016, 16:43

Vorherige

Zurück zu Mercedes B-Klasse electric drive

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast