Mercedes me und EvAccess

Re: Mercedes me und EvAccess

Beitragvon Max Mausser » So 23. Okt 2016, 00:36

Hallo BED

Ich habe folgende Version von Google Play auf mein Handy Samsung Galaxy J5 sowie auf meinen Samsung Tab SM-T210 installiert.

Mercedes me Version 2.2.1

Vielleicht mache ich etwas falsch aber bei Mercedes ME wird mir zum Beispiel die wichtigste Funktion der Ladezustand nicht angezeigt. Der Reifendruck sowie die Fahrzeugentriegelung sind vorhanden.

Ebenfalls wir gegenüber dem EVACCESS keine Ladeleistung sowie das Lade-Ende angezeigt.


Gruss Max
Max Mausser
 
Beiträge: 117
Registriert: Sa 16. Nov 2013, 21:31

Anzeige

Re: Mercedes me und EvAccess

Beitragvon häitschi » So 23. Okt 2016, 09:12

Hallo Max,

in der App aus dem App Store sehe ich auch keine EV-spezifischen Funktionen. Ich nutze die mobile Website (Web-App)
https://app.secure.mercedes-benz.com/app/#/choose
Ist schön gemacht und funktioniert bei mir sehr gut (iPhone).

VG
Zuletzt geändert von häitschi am So 23. Okt 2016, 13:31, insgesamt 1-mal geändert.
B250e 4/2016 - 5/2018
i3s seit 5/2018
M3 reserviert 31.03.2016
häitschi
 
Beiträge: 42
Registriert: Di 15. Dez 2015, 19:25
Wohnort: Hochtaunuskreis

Re: Mercedes me und EvAccess

Beitragvon eos21 » So 23. Okt 2016, 12:22

Wahrscheinlich reden wir alle nicht vom Gleichen:

Es gibt 2 verschiedene Apps:

Die eine heisst "Connect me" und auf der App seht "Connect". Das ist die Wichtige !!

Die andere heisst "Mercedes me" und auf der App steht "me". Die ist weniger wichtig.

Es scheint, dass diverse von euch die "Connect me" nicht auf dem Handy haben.

Gerne würde ich hier ein Bild anfügen, ich bringe das aber ehrlich gesagt nicht fertig wie das gehen soll....??!! :evil:
Mercedes-Benz B 250 e seit 8.1.2016 | Zwischenstand 7.2018: 60'000 Km | Zufriedenheit: Sehr hoch | Probleme: Neue Drive Unit nach 50 tkm - 100 % Garantie |
Benutzeravatar
eos21
 
Beiträge: 447
Registriert: Fr 29. Jul 2016, 16:43

Re: Mercedes me und EvAccess

Beitragvon häitschi » So 23. Okt 2016, 13:06

Hallo eos21,

ich vermute, wir meinen das gleiche. Ich spreche auch von einer „App“, die mit „connect“ beschriftet ist und jede Menge EV-spezifische Funktionen besitzt.

Ich habe „App“ in Anführungszeichen gesetzt, weil es diese App m. W. nicht im App Store gibt, sondern nur als Web-App. Oder hast du die „connect“-App aus dem App Store?

Die Web-App habe ich installiert, in dem ich auf den o. g. Link geklickt und dann „Add to Home Screen“ gemacht habe (sorry, habe mein Gerät auf Englisch gestellt). Das ist das, was ich oben mit "mobile Website" meinte.

Falls du ein iPhone hast, kannst du einen Schnappschuss deines Bildschirms machen, indem du den Home- und den Lock-Button gleichzeitig drückst.

VG
B250e 4/2016 - 5/2018
i3s seit 5/2018
M3 reserviert 31.03.2016
häitschi
 
Beiträge: 42
Registriert: Di 15. Dez 2015, 19:25
Wohnort: Hochtaunuskreis

Re: Mercedes me und EvAccess

Beitragvon BED » So 23. Okt 2016, 13:41

Max Mausser hat geschrieben:
Mercedes me Version 2.2.1

Vielleicht mache ich etwas falsch aber bei Mercedes ME wird mir zum Beispiel die wichtigste Funktion der Ladezustand nicht angezeigt. Der Reifendruck sowie die Fahrzeugentriegelung sind vorhanden.

Ebenfalls wir gegenüber dem EVACCESS keine Ladeleistung sowie das Lade-Ende angezeigt.


Ich nutze die iOS App (Mercedes ME) - mit Build Nr. 2.2.1-239 und zusätzlich die EV-Funktionen der Webapp (Connect).
Unter iOS kann man eine Website als "App"-Icon speichern und einen beliebigen Namen vergeben. Ich hab die Webapp bei mir "EV Access" ;) genannt. In der täglichen Nutzung verwende ich bisher eigentlich ausschließlich mein "EV Access".
Der Ladezustand wird angezeigt.
Dateianhänge
app_overview.jpg
Mercedes Me & Connect App
app_overview.jpg (51.75 KiB) 530-mal betrachtet
BED
_____________________________________________________________________________________________
S B250e X
Benutzeravatar
BED
 
Beiträge: 834
Registriert: So 10. Mai 2015, 01:54

Re: Mercedes me und EvAccess

Beitragvon eos21 » So 23. Okt 2016, 13:42

Hallo Häitschi

Vielen Dank. Also bei mir funzt alles bestens und ja, es ist die Web-App, die kriegst nicht im App Store. Wie man die aufs Handy kriegt hast du ja beschrieben.

Aber ich interpretiere, dass Max Mausser und Adacta diese nicht auf dem Handy haben oder Adacta zumindest nicht die aktuelle Version, sonst müssten sie dort Tag-/Nacht-Laden ja einstellen können, am Handy!

Betr. Bilder: Screenshot kenne ich. Ich kriege das Bild aber nicht hier ins Forum rein. Vielleicht kannst du mir hier helfen: Oben hat es ja ein Icon "Img". Ich kriege trotz unzähligen versuchen einfach mit copy/past das ".jpg nicht rein. Was mache ich falsch. Benützerfreundlichkeit dieses Forums à la Mercedes-Benz App muss man hier schon fast unterstellen :roll: :!: :roll: - Ich arbeite mit Mac....
Mercedes-Benz B 250 e seit 8.1.2016 | Zwischenstand 7.2018: 60'000 Km | Zufriedenheit: Sehr hoch | Probleme: Neue Drive Unit nach 50 tkm - 100 % Garantie |
Benutzeravatar
eos21
 
Beiträge: 447
Registriert: Fr 29. Jul 2016, 16:43

Re: Mercedes me und EvAccess

Beitragvon eos21 » So 23. Okt 2016, 13:43

Hallo BED

Genau dieses Bild wollte ich reinstellen ins Forum. Kannst du mir bitte genau sagen, wie das geht? Vielen Dank im Voraus.

Gruss eos21
Mercedes-Benz B 250 e seit 8.1.2016 | Zwischenstand 7.2018: 60'000 Km | Zufriedenheit: Sehr hoch | Probleme: Neue Drive Unit nach 50 tkm - 100 % Garantie |
Benutzeravatar
eos21
 
Beiträge: 447
Registriert: Fr 29. Jul 2016, 16:43

Re: Mercedes me und EvAccess

Beitragvon BED » So 23. Okt 2016, 13:52

Sowohl die ME-App als auch die Connect-App werden unter iOS "app-like" auf dem iPhone/iPad angezeigt.

Bei der ME-App (in der linken oberen Ecke steht das "me"-Logo) gibt es einen Startbildschirm mit Untermenüs:
me_app.jpg
Mercedes Me App - Startbildschirm
me_app.jpg (44.49 KiB) 522-mal betrachtet


Die Connect-App (in der linken oberen Ecke steht der Schriftzeug "Mercedes" und das "me"-Logo) unterscheidet nach Ort- und Fahrzeug-spezifischen Funktionen und es gibt zwei Startbildschirme.

Das Fahrzeugmenü bietet unter anderem:

[*] Akkustand
[*] Vorklimatisierung
[*] Ladestatus
[*] Ladedauer
[*] MB Apps-Konfiguration (für die Zusatzapps beim Command-online)
[*] etc.

ev_app_fahrzeug.jpg
Mercedes Connect WebApp - Fahrzeug Startseite


Das Ortmenü bietet unter anderem:

[*] Reichweite in km (inkl. Routenplanung)
[*] Fahrzeugstandort und Ortung
[*] Geofencing
[*] Ziele und Routen (Routen, die am PC geplant werden, können hier abgerufen werden - klappt auch mit der apple-watch)
[*] etc.

ev_app_orte.jpg
Mercedes Connect WebApp - Orte Startseite
BED
_____________________________________________________________________________________________
S B250e X
Benutzeravatar
BED
 
Beiträge: 834
Registriert: So 10. Mai 2015, 01:54

Re: Mercedes me und EvAccess

Beitragvon BED » So 23. Okt 2016, 13:58

eos21 hat geschrieben:
Hallo BED

Genau dieses Bild wollte ich reinstellen ins Forum. Kannst du mir bitte genau sagen, wie das geht? Vielen Dank im Voraus.

Gruss eos21


Hi eos21,

beim Editieren/Anlegen eines neuen Beitrags gibt es unten einen Text "Dateianhang hochladen" (1) - diesen Text anklicken und folgendes Menü sollte sichtbar werden:

hochladen.jpg
Beispiel


Dann der Reihe nach: (2) Bild auswählen z.B. vom Desktop, (3) den Knopf "Datei hinzufügen" anklicken.

Grüße, BED
BED
_____________________________________________________________________________________________
S B250e X
Benutzeravatar
BED
 
Beiträge: 834
Registriert: So 10. Mai 2015, 01:54

Re: Mercedes me und EvAccess

Beitragvon BED » So 23. Okt 2016, 14:05

Letzte Woche gab es einen Newsletter von Mercedes Me...am 01.12.2016 gibt es einen Update der ME-App mit diversen Erweiterungen (vermutlich kommen viele der Feratures, wie z.B. Car-To-X Communication, Remote Parkpilot etc. nur für die neue E-Klasse) aber es werden auch EV-Features unterstützt und der B Electric Drive wird expliziet genannt :D

Hier der betreffende Text für die EV-Themen:

REMOTEDIENSTE
Neu: Demnächst können Sie als Nutzer von Mercedes-Benz Electric Drive und Mercedes-Benz Plug-in-Hybrid-Fahrzeugen auch Push-Nachrichten zum Ladestatus aus der Mercedes me App erhalten. Somit wissen Sie überall und jederzeit, wann Ihre Batterie vollständig geladen ist.


Ich bin gespannt... :mrgreen:
BED
_____________________________________________________________________________________________
S B250e X
Benutzeravatar
BED
 
Beiträge: 834
Registriert: So 10. Mai 2015, 01:54

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Mercedes B-Klasse electric drive

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste