Lemnet Ladestationen auf Map Pilot installieren

Re: Lemnet Ladestationen auf Map Pilot installieren

Beitragvon Othmar » Mo 2. Okt 2017, 08:09

Hallo Olaf,

es wäre genau für Map-Pilot (ab Software 8.1) beschrieben, wenn Du im Detail etwas lesen möchtest müsstest Du bitte Google mit "pocketnavigation garmin-map-pilot-mercedes-blitzer" befüttern - ich denke ein Link ist im Forum nicht gern gesehen.

Gruß Othmar
Othmar
 
Beiträge: 3
Registriert: So 1. Okt 2017, 22:33

Anzeige

Re: Lemnet Ladestationen auf Map Pilot installieren

Beitragvon tyman » Mo 2. Okt 2017, 16:28

Moin Jungs,
so, Test gemacht.
Über den Garmin POI Loader die Typ2 Ladesäulen hier aus Goingelectric als GPI Datei konvertiert und geladen und wie in der Anleitung die bestehende Datei unter Ordner "POI" ersetzt.
Ergebnis:
Alle Ladesäulen werden nun in der Navi angezeigt, wenn ich über Zielauswahl - Sonderziele - MB Service aufrufe. Inklusive aller Details der Säule. Soweit gut also.

ABER:
Ich kann diese Säule nicht als Ziel auswählen und dahin navigieren. Vermute aber hier einen zu blöden Anwender (=mich).

Alle Infos zur Säule sind als Text lesbar und die Säule als blauer Punkt auf der Karte sichtbar - nur wie kann ich der Navi nun sagen, dass ich dahin fahren will?

Habt Ihr Ideen?

Danke und Gruß
Olaf
EMCO Novi Elektroroller - Speedy
Zoe Intens Black - Bagheera (12/2013-09/2017)
Hyundai Ioniq Aurora Silber - STORNIERT
B250E Electric Art - Migaloo (ab 09/2017)
29x 300wP = 8,7kWp mit LG Chem Resu 10 im Keller und 43kW Wallbox Wallb-e in der Garage
Benutzeravatar
tyman
 
Beiträge: 340
Registriert: Do 29. Aug 2013, 19:07
Wohnort: Pinneberg

Re: Lemnet Ladestationen auf Map Pilot installieren

Beitragvon Othmar » Mo 2. Okt 2017, 17:32

Hallo Olaf,

Wie beschrieben mit Zielauswahl, Sonderziele, MBService klappt es nicht? So war es zumindest beschrieben?
Othmar
 
Beiträge: 3
Registriert: So 1. Okt 2017, 22:33

Re: Lemnet Ladestationen auf Map Pilot installieren

Beitragvon tyman » Mo 2. Okt 2017, 18:01

Hi Othmar and others,
leider funzt das nicht.
Zielauswahl, Sonderziele, MBService - alles OK. Ich kann dann alle Säulen sehen und auch auswählen - nur kann ich eben nicht zu der Säule navigieren.
Aber eventuell bin ich hier ja auch der Honk (obwohl ich auch in der IT arbeite...).
Werde morgen mal zurück auf die MB Servicestationen in den POIs gehen und schauen, ob ich zu diesen navigieren kann.
Das hatte ich vorher nicht ausprobiert.
Melde mich wieder.
Gruß
Olaf
EMCO Novi Elektroroller - Speedy
Zoe Intens Black - Bagheera (12/2013-09/2017)
Hyundai Ioniq Aurora Silber - STORNIERT
B250E Electric Art - Migaloo (ab 09/2017)
29x 300wP = 8,7kWp mit LG Chem Resu 10 im Keller und 43kW Wallbox Wallb-e in der Garage
Benutzeravatar
tyman
 
Beiträge: 340
Registriert: Do 29. Aug 2013, 19:07
Wohnort: Pinneberg

Re: Lemnet Ladestationen auf Map Pilot installieren

Beitragvon tyman » Do 5. Okt 2017, 08:11

So Jungs - Test vollzogen.
Und zwar wie folgt:
Originaldatei wieder umbenannt. Dann Navi über Zieleingabe-Sonderziele-MB Werkstätten gestartet.
Und siehe da, ich kann jeden MB Standort direkt als Ziel auswählen und dorthin navigieren.

Und warum bitte funzt das nicht, wenn ich die Ladesäulen als "Fake MB Niederlassung" einbaue?`
Fehlen da Infos im Datensatz?

Echt jetzt. Schaue ich mir heute Abend nochmal an. Da muß es doch eine Lösung geben. Verdammt.

Ich werde berichten.
By the way - gibt es Keinen unter Euch, der das auch mal testen kann. Nicht das ich als User hier das Problem bin und mich einfach zu doof anstelle...

Danke + Gruß
Olaf
EMCO Novi Elektroroller - Speedy
Zoe Intens Black - Bagheera (12/2013-09/2017)
Hyundai Ioniq Aurora Silber - STORNIERT
B250E Electric Art - Migaloo (ab 09/2017)
29x 300wP = 8,7kWp mit LG Chem Resu 10 im Keller und 43kW Wallbox Wallb-e in der Garage
Benutzeravatar
tyman
 
Beiträge: 340
Registriert: Do 29. Aug 2013, 19:07
Wohnort: Pinneberg

Re: Lemnet Ladestationen auf Map Pilot installieren

Beitragvon tyman » Fr 6. Okt 2017, 09:26

So, nun habe ich die beiden Testszenarien nochmals durchgespielt und zwar wie folgt:

1. Originaldatei mit Endung GPI verwendet. Ergebnis: Unter "Zieleingabe" findet sich die Rubrik "MB-Service". Diesen Punkt ausgewählt und man landet eine 'Seite' weiter und die Mercedes-Benz-Service-Center in der Nähe werden gesucht. Dann einen ausgewählt und auf der nächsten 'Seite' auf "LOS" gedrückt (oben links auf der linken Hälfte des Bildschirms) --> Navigation startet.

2. Originaldatei mit Hilfe des POI Loaders von Garmin mit den Ladesäulen hier aus dem Forum ersetzt (und die Originaldatei in xxx.Backup umbenannt). Dann wie oben: Ergebnis: Unter "Zieleingabe" findet sich die Rubrik "MB-Service". Diesen Punkt ausgewählt und man landet eine 'Seite' weiter und unter der Überschrift 'Mercedes-Benz-Service-Center' werden die Ladesäulen in der Nähe angezeigt. Wenn ich dann eine Säule auswähle, erhalte ich weitere (alle) Informationen zur Säule. Leider kann ich jetzt keine Navigation starten, da die linke Bildschirmhälfte schwarz bleibt und kein 'LOS' vorhanden ist.
Ich kann mir zwar die Säule auf der Karte anzeigen lassen (Rotes Kreuz in der Mitte von mehreren Kreisen) aber ich finde keine Möglichkeit zum Start einer Navigation dorthin.

Fazit:
Anzeigen der Ladesäulen ist auf MapPilot möglich, leider kann keine Navigation gestartet werden.
Sehr schade.

Solltet Ihr das Verhalten nachstellen können, würde mich das freuen, da ich nicht zu 100% ausschließen kann, dass ich die Ursache der nicht möglichen Navigation bin.

Danke

Olaf
EMCO Novi Elektroroller - Speedy
Zoe Intens Black - Bagheera (12/2013-09/2017)
Hyundai Ioniq Aurora Silber - STORNIERT
B250E Electric Art - Migaloo (ab 09/2017)
29x 300wP = 8,7kWp mit LG Chem Resu 10 im Keller und 43kW Wallbox Wallb-e in der Garage
Benutzeravatar
tyman
 
Beiträge: 340
Registriert: Do 29. Aug 2013, 19:07
Wohnort: Pinneberg

Re: Lemnet Ladestationen auf Map Pilot installieren

Beitragvon hajuerue » Sa 7. Okt 2017, 16:43

Halo Olaf,
kann dir hier leider nicht beim testen helfen,
denn ich hab ein Command ;-)

Habe es dort genau nach der Anleitung gemacht und hab nun als Symbole kleine Herzen auf der Karte.
Falls ich wirklich mal als Ausnahme ne Ladestation brauche,
nutze ich bevor ich dann dort ankomme die App von GoingElectric ;-)

Gruss
HaJueRue
hajuerue
 
Beiträge: 97
Registriert: Mo 16. Mai 2016, 15:15
Wohnort: nähe Würzburg

Re: Lemnet Ladestationen auf Map Pilot installieren

Beitragvon Blue shadow » So 8. Okt 2017, 07:41

Ist es möglich telefonbuchkontakte in der karte beim navigieren darzustellen...

Ich hatte gestern versucht mit einem windowsphone die kontaktadresse anzusteuern, aber er hat nur name und telefonnummer übernommen. Die idee so die ladestationen ins navi zu bekommen

Haben die amis auch keine ladestationen drin?
ExKonsul leaf blau winterpack ca 44000 km Spannung und Spass mit Akku und....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 60 kwh in der Unendlichkeit....akkurex in Plannung muxsan.com...waiting for ewölfchen
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 6135
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Re: Lemnet Ladestationen auf Map Pilot installieren

Beitragvon tyman » So 8. Okt 2017, 15:41

Moin Jungs,
so, Schlußbetrachtung:
Habe jetzt nochmals mit der neuesten MapPilot Version 9.0 (Karten 2017/2018) ausprobiert.
Selbiges Ergebnis:
Mann kann die Ladesäulen als Punkte auf der Karte anzeigen lassen aber leider nicht dorthin navigieren.
Werde also wieder die MB Service Stellen anzeigen lassen und weiter mit Lemnet und anderen Anbietern zu Säulen navigieren sofern notwendig.
MapPilot 9.0 sieht um einiges anders aus, als Version 5, welche ich vorher hatte.
Allzeit gute Fahrt.
Olaf
EMCO Novi Elektroroller - Speedy
Zoe Intens Black - Bagheera (12/2013-09/2017)
Hyundai Ioniq Aurora Silber - STORNIERT
B250E Electric Art - Migaloo (ab 09/2017)
29x 300wP = 8,7kWp mit LG Chem Resu 10 im Keller und 43kW Wallbox Wallb-e in der Garage
Benutzeravatar
tyman
 
Beiträge: 340
Registriert: Do 29. Aug 2013, 19:07
Wohnort: Pinneberg

Re: Lemnet Ladestationen auf Map Pilot installieren

Beitragvon interware.ch » So 9. Dez 2018, 17:01

Hallo Tyman

Ich möchte diesen alten Thread mal wieder aktivieren.
Heute Nachmittag habe ich mal wieder die Karten und Software auf dem Garmin Map Pilot unseres B250e aktualisiert. Dazu habe ich die gebräuchlichsten Ladepunkte von hier exportiert und dann mittels POILoader auf die SD-Karte geladen.
Im POI Ordner habe ich alle vorhandenen Files mit .gpi Endung umbenannt und nur dasjenige mit den Ladepunkten mit .gpi Endung belassen.

Nach dem Einsetzen der SD-Karte waren dann die Ladepunkte sauber unter MB-Service aufgeführt. Ein kleiner Verlust, da die Werkstätte gelinde gesagt nicht einen blassen Schimmer von unseren Fahrzeugen haben.

Es lässt sich in der Liste suchen, Ladepunkte lassen sich entlang der bereits geplanten Route auflisten und zur Route hinzufügen. Alles, wie man sich das (als absolutes Minimum) wünschen würde.
Firma: Tesla Model S 70D weiss Pano Premium black/black CHF 1000.- Rabatt auf Tesla
Privat: Mercedes-Benz B250e weiss (Electric Art), fast alle Optionen
100% electric Family - CH-Wasserkraft http://eros-electric.com/
interware.ch
 
Beiträge: 15
Registriert: Mi 30. Dez 2015, 14:12

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Mercedes B-Klasse electric drive

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast