Alle Hersteller kommen 2016 mit mehr Reichweite

Re: Alle Hersteller kommen 2016 mit mehr Reichweite

Beitragvon Hamburger » Do 26. Mai 2016, 21:07

Keine Ahnung was kommt, aber ich befürchte die B-Klasse bekommt maximal ein kleines update und wird im Range Mode auf 300 km nachgezogen. Die Ladetechnik wird bestenfalls als Option auf den 16,5 kW Tesla-Lader erweitert.
Erst mal wird man das Geschäft mit den Hybriden machen wollen.
http://autophorie.de/2016/05/25/neue-electric-drive-modelle-mercedes/

Von CCS Lader keine Spur.

Der Diesel soll ja auch noch viel Potential bergen und ist ja angeblich gaaaanz wichtig um die Luftverschmutzung zu verringern :lol:
seit 16.09.16 : i3 94Ah :)
https://twitter.com/alphadelta44
Benutzeravatar
Hamburger
 
Beiträge: 612
Registriert: So 27. Jul 2014, 10:02
Wohnort: Hamburg

Anzeige

Re: Alle Hersteller kommen 2016 mit mehr Reichweite

Beitragvon bm3 » Do 26. Mai 2016, 21:13

MineCooky hat geschrieben:
Mir hatte ein Entwickler des F015 erzählt, das nicht Tesla mit Mercedes mehr will, sondern das Mercedes nichtmehr mit Tesla will. Seine Begründung war, das Tesla zwar alles in die B-Klasse einbaut. Aber Mercedes nicht davon erklärt, Tesla würde sich nicht in die Karten schauen lassen.


Ja, das ist schon blöd, wenn man nichts erklärt bekommt.Noch nichtmal wo die Glühkerzen sind... :mrgreen:
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 5886
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: Alle Hersteller kommen 2016 mit mehr Reichweite

Beitragvon real_neo » Fr 27. Mai 2016, 11:42

mstaudi hat geschrieben:
...BED wird eingestellt. Sagt zumindest meine Glaskugel.

Dann wäre Mercedes der einziger "premium" Auto-Hersteller, der kein E-Auto anbieten würde..
ich kann mir deshalb nicht wirklich vorstellen, dass die das aus Image-Gründen machen würden..

Andererseits der Slogan sagt "das Beste oder nichts" - da "das Beste" (E-Auto) momentan nicht klappt, wäre eine Entscheidung für "nichts" zwar peinlich, aber ehrlich.
:D
real_neo
 
Beiträge: 20
Registriert: Di 24. Mai 2016, 08:46

Re: Alle Hersteller kommen 2016 mit mehr Reichweite

Beitragvon eBee » Fr 27. Mai 2016, 20:35

real_neo hat geschrieben:
Dann wäre Mercedes der einziger "premium" Auto-Hersteller, der kein E-Auto anbieten würde..
ich kann mir deshalb nicht wirklich vorstellen, dass die das aus Image-Gründen machen würden..

Mercedes will vielleicht endlich sein Wasserstoff-Auto auf die Kunden loslassen, wozu also ein eigenes BEV :roll:

Was mir noch auffällt, aktuell hat Audi kein E-Auto im Programm, den damals großspurig angekündigten R8 e-tron finde ich jedenfalls nicht auf der Website. Sollten ja sowieso nur Einzelstücke werden.
eBee
 
Beiträge: 132
Registriert: Di 29. Jul 2014, 15:22

Re: Alle Hersteller kommen 2016 mit mehr Reichweite

Beitragvon MineCooky » Di 31. Mai 2016, 07:50

eBee hat geschrieben:
real_neo hat geschrieben:
Dann wäre Mercedes der einziger "premium" Auto-Hersteller, der kein E-Auto anbieten würde..
ich kann mir deshalb nicht wirklich vorstellen, dass die das aus Image-Gründen machen würden..

Mercedes will vielleicht endlich sein Wasserstoff-Auto auf die Kunden loslassen, wozu also ein eigenes BEV :roll:

Was mir noch auffällt, aktuell hat Audi kein E-Auto im Programm, den damals großspurig angekündigten R8 e-tron finde ich jedenfalls nicht auf der Website. Sollten ja sowieso nur Einzelstücke werden.



Ich weis nicht so richtig, vor einer Woche hatte ich einen R8 e-tron auf der Autobahn gesehen. Bin mir nicht sicher, wie viel bei Audi gerade geht und ob da nun viel geht und sie wirklich dicht halten oder ob da nur so viel geht, wie wir mit bekommen
Stolzer Fahrer seines Smart EDs, ohne 22kW-Lader. Einer der drei ElectricDrivers.
Mitglied bei Electrify-BW, ein gemeinnütziger Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.


"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 3045
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 13:11

Vorherige

Zurück zu Mercedes B-Klasse electric drive

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast