Überprüfung diverser Schnelllader

Überprüfung diverser Schnelllader

Beitragvon Maverick78 » Di 28. Apr 2015, 06:47

Da meine Einträge in der Datenbank abgelehnt wurden, hier meine bitte folgende EIntrage auf Aktualität zu überprüfen. Laut VW Navi POI sind diese RWE Stationen zusätzlich mit CCS ausgestattet worden oder zusätzlich errichtet worden:

1. Dortmund - RWE - Königswall 15 - 1x DC Combo 2 und 1x Typ 2 AC - Die Ladesäule befindet auf dem Parkplatz Garagenanlage am Dortmunder Hauptbahnhof auf der linken Seite. Für Ladepunkt 2 wird ein CHAdeMO Stecker benötigt (Schnellladung)
51.5166091918945, 7.45719814300537

2. Dortmund - RWE - Rheinlanddamm 99 - 1x DC Combo 2 und 1x Typ 2 AC - Die Ladesäule befindet sich gegenüber dem Gebäude der Fa. Canon. Auf Höhe der ARAL Tankstelle den Rheinlanddamm verlassen. - Öffnungszeiten: keine Informationen vorhanden
51.4994277954102, 7.47337818145752

3. Dötlingen - RWE - Hunteweg 11 - 1 x DC Combo 2 - Rastanlage Wildeshausen Süd Fahrtrichtung Bremen
52.9138107299805, 8.42561626434326

4. Gelsenkirchen - RWE - Brauckstraße 160 - 1x DC Combo 2 und 1x Typ 2 AC - Die Ladesäule befindet sich an der Tankstelle- rechts hinter den Tanksäulen.
51.5708847045898, 7.10250520706177

5. Köln - RWE - Spenrather Weg 1 - 1x DC Combo 2 und 1x Typ 2 AC - Von der Venloer Straße stadtauswärts kommend fährt man vor der Westfalentankstelle rechts in den Garzweilerweg. Ca. 30m weiter befindet sich auf der linken Seite das Tankstellengelände.
50.9800491333008, 6.84716272354126

6. Schwerte - RWE - Lichtendorferstraße 138 - 1x DC Combo 2 und 1x Typ 2 AC - Die Ladesäule befindet sich an der A1 auf der Raststätte Lichtendorf vor dem Burger King Restaurant.
51.4678764343262, 7.59720039367676

7. Sottrum - RWE - Everinghauserstraße 200 - 1x DC Combo 2 und 1x Typ 2 AC - Die DC-Ladestation befindet sich an der Autobahnraststätte Grundbergsee Süd in Richtung Hamburg.
53.0901222229004, 9.18004417419434

8. Tecklenburg - RWE - Grafenstraße 17 - 1x DC Combo 2 und 1x Typ 2 AC - Die Ladesäule befindet sich auf dem Rasthof Tecklenburger Land an der Autobahn A1 in Fahrtrichtung Dortmund.
52.2311553955078, 7.87702989578247
52.2335243225098, 7.88173484802246

Die letzte RWE Station steht bereits korrekt bei uns im Verzeichnis.
Berlin - RWE - Herrstraße 37 - 1 x DC Combo 2 - Die Ladesäule steht an einer Total-Tankstelle.
Zuletzt geändert von Maverick78 am Di 28. Apr 2015, 09:11, insgesamt 1-mal geändert.
Maverick78
 

Anzeige

Re: Überprüfung diverser Schnelllader

Beitragvon Berndte » Di 28. Apr 2015, 07:14

Wie ich auch schon in der Ablehnung geschrieben habe, es handelt sich da wohl um einen Fehler im VW Navi.
Auch wenn die Hotline von VW das sagt, dass hier CCS ist ... die haben wohl auch genau die gleiche falsche Datenbasis.

Du kannst mit ruhig glauben... hier gibt es 50kW CHAdeMO und eine Typ2 22kW Dose.

Grundbergsee Süd und Nord kann ich dir auch gern Beweisfotos machen ;)
Mit ist auch nicht bekannt, dass irgendeine der RWE / Tank&Rast Kiosksäulen zusätzlich mit CCS ausgestattet werden.
Man kann hier froh sein, wenn diese überhaupt gewartet und repariert werden!

Nimm es bitte nicht persönlich...

Gruß Bernd

EDIT: Berlin Heerstraße ist auch auf den Bildern so ersichtlich... ist auch ein ganz anderer Ladesäulentyp (ABB?)
http://www.goingelectric.de/stromtankst ... e-34/5963/
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 5476
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 18:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: Überprüfung diverser Schnelllader

Beitragvon Maverick78 » Di 28. Apr 2015, 07:28

Das mag ja sein, aber wurde vielleicht in der näher ein weiterer Lader aufgestellt? Mich wundert, das explizit diese 8 (von 9) RWE Stationen angegeben sind und nicht alle 17 RWE Chademo Lader.
Einige der Stationen weisen ja auch defekte Chademos auf in den Ladelogs bzw Kommentaren. Könnte man auf Austausch schliessen. Datenstand ist 2.4.2015
Zuletzt geändert von Maverick78 am Di 28. Apr 2015, 07:37, insgesamt 1-mal geändert.
Maverick78
 

Re: Überprüfung diverser Schnelllader

Beitragvon Eagle_86 » Di 28. Apr 2015, 07:37

Ich schau mir die in Köln mal an, aber ich glaube auch eher dass es ein Fehler ist.
Benutzeravatar
Eagle_86
 
Beiträge: 566
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 19:42
Wohnort: Köln

Re: Überprüfung diverser Schnelllader

Beitragvon Maverick78 » Di 28. Apr 2015, 07:39

Sollte sich das als (8-facher) Fehler heraus stellen, werd ich das umgehend an VW melden, da diese Datenbasis ins nächste Navi Update einfließt.
Maverick78
 

Re: Überprüfung diverser Schnelllader

Beitragvon mlie » Di 28. Apr 2015, 07:57

Zumindest Grundbergsee kann ich CCS definitiv negieren, als Beweis siehe das Foto. Mein Nissan hat definitiv kein CCS, das wäre mir aufgefallen.

grundbergsee.png
Grundbergsee Chademo



In der anderen Fahrtrichtung war 1 Stunde später auch kein zusätzlicher Schnorchel mit CCS zu sehen. Möglicherweise wurde ja gestern oder Sonntag umgerüstet - ich habe nur den Stand von Samstagabend.

Hast du einen exakten Standort? Berndte kann ja bald zu Fuß von seinem zu Hause aus da rübergehen und nachsehen.
110Mm elektrisch ab 11/2012.

Bevor man den 200. Tröt zu einem längst ausdiskutierten Sachverhalt aufmacht, IMMER erstmal die Suche benutzen. Es gibt in diesem Forum KEIN Elektroautothema, welches nicht schon längst abschliessend diskutiert wurde!
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3231
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 09:43
Wohnort: Nordkreis Celle

Re: Überprüfung diverser Schnelllader

Beitragvon Maverick78 » Di 28. Apr 2015, 08:55

GPS Koordinaten gemäß VW Poi Datenbank hinzugefügt.
Update:
Ich habe noch eine Anfrage bei RWE laufen.
Maverick78
 

Re: Überprüfung diverser Schnelllader

Beitragvon ge7 » Di 28. Apr 2015, 19:45

Hallo Maverick78

Ich war bei Nr 4. auf Deiner Liste in Gelsenkrichen an der A2. Das ist definitiv diese:
http://www.goingelectric.de/stromtankst ... e-160/171/
Chademo, nix für unsereins.
Gruß, ge7
Dateianhänge
2015-04-28 20.00.05.jpg
Gruß vom Rande des Ruhrgebiets. e-Golf elektrifiziert seit November 2014. Facelift e-Golf 300 seit 30.05.17 :)
Benutzeravatar
ge7
 
Beiträge: 148
Registriert: Fr 19. Sep 2014, 19:54
Wohnort: Dinslaken

Re: Überprüfung diverser Schnelllader

Beitragvon rolandk » Di 28. Apr 2015, 19:57

Die Nummer 2. Dötlingen hat auch kein CCS.... auch nicht in der Nähe. Ich kann da zu Fuß hingehen. Und gestern standen da nur die 50kW Chademo und 22kW AC....

Gleiches vermute ich für 8. Tecklenburger Land. Als wir vor kurzem nach NRW gefahren sind, stand da auch kein CCS.

Aber ist ja alles kein Problem, Du kannst ja an der AC-Seite mit 3,7 kW laden :-)

Aber nicht, wenn wir die 22kW benötigen.

Du darfst dann aber gerne alternativ bei mir zu Hause vorbei kommen, da kannst Du dann auch die 3,7kW bekommen, die kann ich gerade noch so von meinem Hausanschluß abzweigen..... Berndte in Oyten übrigens auch (dann aber den Schlafsack nicht vergessen).

Btw.: Ist natürlich interessant wie VW so tut, als wenn CCS so weit verbreitet wäre, wenn die Daten so schon ganz offensichtlich nicht stimmen.
[Ironie]Aber ganz davon ab, Du sollst Dich mit dem E-Auto nicht weiter als 50km vom Heimatort entfernen. Alles andere ist nicht zulässig und Du riskierst damit Versicherung und Garantie [/Ironie]

Gruß
Roland
rolandk
 
Beiträge: 4109
Registriert: Sa 21. Sep 2013, 21:10
Wohnort: Dötlingen

Re: Überprüfung diverser Schnelllader

Beitragvon Eagle_86 » Di 28. Apr 2015, 20:24

Auch die in Köln ist genau wie auf dem Foto ohne Änderung, nur 22 KW und ChadeMo. Aber bei mir im Navi steht auch nur 22 KW an der Stelle da.
Dateianhänge
20150428_170215.jpg
Ladesäule Westköln
Benutzeravatar
Eagle_86
 
Beiträge: 566
Registriert: Mi 5. Nov 2014, 19:42
Wohnort: Köln

Anzeige

Nächste

Zurück zu Ladesäulen / Status

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste