Supergau am Samstag 11.7 in Göttingen

Re: Supergau am Samstag 11.7 in Göttingen

Beitragvon eDEVIL » Do 23. Jul 2015, 07:06

Die Chademo in Kaseel ist Schrott.
Ohne Techniker stehts 50:50 das man laden kann.
Im Prinzip stürt due nach der Ladung immer ab.
Wenn vorher jmd. Geladen hat und kein reset durchgeführt wurde,kann mann nicht laden
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 10759
Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10

Anzeige

Re: Supergau am Samstag 11.7 in Göttingen

Beitragvon Firehowk » Do 23. Jul 2015, 09:32

eDEVIL hat geschrieben:
Die Chademo in Kaseel ist Schrott.
Ohne Techniker stehts 50:50 das man laden kann.
Im Prinzip stürt due nach der Ladung immer ab.
Wenn vorher jmd. Geladen hat und kein reset durchgeführt wurde,kann mann nicht laden


Meine Theorie ist das viele nach dem Laden nicht auf "Ende" drücken. Ich habe das am Montag getan und die Säule funktionierte auch nach dem aladen noch. Ich habe sogar ein 2tes mal gestartet und bis 93% geladen. Ich vermute das es daran liegt. Wenn nicht innerhalb einer bestimmten Zeit "Ende" gedrückt wird hängt sich die Säule auf....
Citroen C-Zero EZ 6/2012 88Zellen 16kWh Silber mit Digitalradio DAB+ Kenwood DNX4150DAB und Rückfahrkamera.Immer an Board: Mobiler 10kw CHAdeMO Lader. Dank der "ironie EIN" zuverlässigen "ironie AUS" Ladeinfrastruktur leider nötig
Benutzeravatar
Firehowk
 
Beiträge: 352
Registriert: Sa 2. Mai 2015, 14:27
Wohnort: 37194 Bodenfelde / Niedersachsen / Weser

Re: Supergau am Samstag 11.7 in Göttingen

Beitragvon Bluebird » Do 23. Jul 2015, 11:17

Wenn dem so ist, dann bitte doch mal EAM einen entsprechenden Hinweis an der Säule anzubringen oder klebe selbst was auf die Säule. Das kann zwar nicht primär Aufgabe eines Kunden sein, aber der nächste eFahrer, der am Wochenende auf die Säule angewiesen ist, wird es Dir danken.
Benutzeravatar
Bluebird
 
Beiträge: 377
Registriert: Do 4. Jul 2013, 17:09
Wohnort: Stuttgarter Kaviargürtel

Re: Supergau am Samstag 11.7 in Göttingen

Beitragvon Firehowk » Do 23. Jul 2015, 12:03

Bluebird hat geschrieben:
Wenn dem so ist, dann bitte doch mal EAM einen entsprechenden Hinweis an der Säule anzubringen oder klebe selbst was auf die Säule. Das kann zwar nicht primär Aufgabe eines Kunden sein, aber der nächste eFahrer, der am Wochenende auf die Säule angewiesen ist, wird es Dir danken.


Ja die Idee da mal einen Hinweis drauf zu kleben hatte ich auch schon ;-) Ich werde das mal anregen!

Gruß

Andreas
Citroen C-Zero EZ 6/2012 88Zellen 16kWh Silber mit Digitalradio DAB+ Kenwood DNX4150DAB und Rückfahrkamera.Immer an Board: Mobiler 10kw CHAdeMO Lader. Dank der "ironie EIN" zuverlässigen "ironie AUS" Ladeinfrastruktur leider nötig
Benutzeravatar
Firehowk
 
Beiträge: 352
Registriert: Sa 2. Mai 2015, 14:27
Wohnort: 37194 Bodenfelde / Niedersachsen / Weser


Re: Supergau am Samstag 11.7 in Göttingen

Beitragvon E_souli » Do 23. Jul 2015, 12:43

Ich hab vorhin mit EAM telefoniert

Von Verwunderung bis Einsicht bis Hilflosigkeit war alles dabei

Man arbeite an einer Lösung für die Chademo am Firmensitz. EON Säule - was kommt, geändert wird oder nicht, steht noch nicht fest
Göttingen Probleme weiss man - ansatzweise - man will da nochmal nachschauen

Man verweisst auf AC Säulen - das diese nur eingeschränkt gehen wollte man nicht bestätigen.

Guy, als unser Cheffe, Guru und Macher hier: Hau mal auf den Putz :-)

Frau Becker will sich auch nochmal hier im Forum zu Wort melden !

Hmm, weiss jetzt gar nicht, ob ich Sa zum Stammtisch soll, wenn nix geht :-(
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 10:01

Re: Supergau am Samstag 11.7 in Göttingen

Beitragvon eDEVIL » Do 23. Jul 2015, 13:10

Firehowk hat geschrieben:
Meine Theorie ist das viele nach dem Laden nicht auf "Ende" drücken. Ich habe das am Montag getan und die Säule funktionierte auch nach dem aladen noch. Ich habe sogar ein 2tes mal gestartet und bis 93% geladen. Ich vermute das es daran liegt. Wenn nicht innerhalb einer bestimmten Zeit "Ende" gedrückt wird hängt sich die Säule auf....

Sehr interessant. Da ich ja möglichst voll laden mußte, habe ich natürlich nicht auf "ENDE" gedrückt, sondern wollte die Ladung nach autom. Ende neu starten...
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

Umfrage: ZOE Fahrwerk frühzeitige Defekte
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 10759
Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10

Re: Supergau am Samstag 11.7 in Göttingen

Beitragvon e-lectrified » Do 23. Jul 2015, 18:55

Guy hat geschrieben:
Es kann doch eigentlich kein Zufall sein, dass zeitgleich fünf Säulen desselben Typs Probleme habe, oder?


Das ist doch bei den EnBW-Säulen in Stuttgart auch eine großflächige Übung... man sollte halt nur kompetente Unternehmen Ladesäulen aufstellen lassen. Der Rest sollte bleiben, wo der Pfeffer wächst!
e-lectrified
 

Re: Supergau am Samstag 11.7 in Göttingen

Beitragvon Elektrolurch » Mo 27. Jul 2015, 07:21

War gestern (26.07.2015) in Göttingen am Kaufpark laden. AC 43kW funktionierte ohne Probleme.

Aber was war da am Kaufpark los? Parkplatz voll (am Sonntag), hunderte Leute (sehr spezieller... Art) guckten zu, wie da auf der Strecke Kaufpark-Kreisel massenweise aufgemotzte Dröhn-Verbrenner rumgurkten (vrooom vrooom uiiiiiiik vrooom vrooom), aber es gab keine Absperrungen, keine ersichtlichen Regeln, keine Ordnungshüter...

Was war das denn? Weiß das jemand?

Wir guckten dem Spektakel vom Ladeplatz aus zu (neben uns der 2. Ladeplatz natürlich von einem Verbrenner zugeparkt), mit einer Mischung aus Belustigung und Grauen...
ZOE Intens Q210 weiß (F-Import) seit 11.2013
Ratgeber Elektroautos | ZOE-Blog
Benutzeravatar
Elektrolurch
 
Beiträge: 2742
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 08:00
Wohnort: Ronnenberg-Benthe (Hannover)

Re: Supergau am Samstag 11.7 in Göttingen

Beitragvon PowerTower » Mo 27. Jul 2015, 19:26

Siehe hier: http://www.hna.de/lokales/goettingen/sc ... 91268.html
Ist bei uns am Elebepark ähnlich. Da findet jeden Freitag Abend ein Treffen der Tuningszene statt. Offiziell beginnt das erst wenn die Läden zu sind, aber die Leute sind trotzdem eher da. Ein bisschen unwohl fühlt man sich da schon.
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
VW e-up! seit 08/2016
Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 3997
Registriert: So 27. Jan 2013, 23:52
Wohnort: Radebeul

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Ladesäulen / Status

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste