Status Ladestationen an der A9

Re: Status Ladestationen an der A9

Beitragvon Spürmeise » So 11. Okt 2015, 21:55

TeeKay hat geschrieben:
Spürmeise hat geschrieben:
ok, bei Plugsurfing z.B. 3 EUR/Stunde (allego) statt 0,48 EUR/kWh (E.ON). Für mich eine Preiserhöhung um 74% (wenn ich den 59-Minuten-Timer nicht überhöre, sonst +247%).

Dann häng dich halt nicht schnarchladend an Schnelllader an der Autobahn.


Doch, wenn ich so einen Lader an der A9 wieder mal brauche, werde ich mich (nach aktuellem Tarifstand) genau 59 Minuten lang hinhängen :P :P :P und meine Ladung gewiss nicht für "Eilige" unterbrechen 8-) 8-) 8-)
Spürmeise
 

Anzeige

Re: Status Ladestationen an der A9

Beitragvon TeeKay » So 11. Okt 2015, 22:33

Dann brauchst du dich auch nicht über 74% Preiserhöhung beschweren.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10845
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Status Ladestationen an der A9

Beitragvon Spürmeise » Mo 12. Okt 2015, 06:41

Doch, denn Jubilieren wäre unpassend.
Spürmeise
 

Vorherige

Zurück zu Ladesäulen / Status

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste