Schweizer Schnelllade Infrastruktur

Re: Schweizer Schnelllade Infrastruktur

Beitragvon tom » Do 15. Feb 2018, 17:51

Die Stadt Uster ist nicht zu bremsen. Eine weitere 3in1 Schnellladestation geht ans Netz. Damit steigt die Anzahl DC Schnelllader in Uster bereits auf 7 Stück. Mehr lesen:
https://www.schnellladen.ch/de/weitere- ... tion-uster

Gruss Thomas
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem umfangreichen Onlineshop
EU-Raum: http://www.schnellladen.de
Schweiz: http://www.schnellladen.ch
tom
 
Beiträge: 1817
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 09:59
Wohnort: Region Winterthur CH

Anzeige

Re: Schweizer Schnelllade Infrastruktur

Beitragvon tom » Fr 2. Mär 2018, 12:48

In Bad Ragaz wurde eine neue 50kW 3in1 Schnellladestation eröffnet:
https://www.schnellladen.ch/de/neue-3in ... -bad-ragaz

Gruss Thomas
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem umfangreichen Onlineshop
EU-Raum: http://www.schnellladen.de
Schweiz: http://www.schnellladen.ch
tom
 
Beiträge: 1817
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 09:59
Wohnort: Region Winterthur CH

Re: Schweizer Schnelllade Infrastruktur

Beitragvon herbhaem » Mi 7. Mär 2018, 12:06

Hallo,

wie steht es um Gunzgen Nord?
https://www.goingelectric.de/stromtanks ... -A1/26169/
Der letzte Eintrag am 21.01.2018 lautet:

Kommentar von pjw am 21.1.2018
Jetzt ganz abgesperrt -> Ausser Betrieb!
Gruß aus dem Vorarlberger Rheintal,
Herbert
Bild
Stromverbrauch Hyundai IONIQ electric - seit 18.08.2017
herbhaem
 
Beiträge: 461
Registriert: Di 4. Sep 2012, 17:33

Re: Schweizer Schnelllade Infrastruktur

Beitragvon type2 » Mi 7. Mär 2018, 14:38

Ich war am 11.2. dort. Leider war die Säule immer noch abgesperrt.
type2
 
Beiträge: 23
Registriert: So 7. Jan 2018, 17:00

Re: Schweizer Schnelllade Infrastruktur

Beitragvon fotorei » Mi 7. Mär 2018, 16:16

Bin am Sonntag gemütlich cruisend mit dem i3 auf der A1 unterwegs gewesen und konnte meinen Blick auf der Höhe Gunzgen Nord Richtung Ladestation schweifen lassen: Sie ist immer noch mit Gittern und Plastikbändern abgesperrt. Die Ladestation Gunzgen Süd hingegen scheint in Betrieb zu sein.

So oder so würde ich die Schnelllademöglichkeiten entlang der Schweizer Autobahnen nur im Notfall nutzen. Habe zum Ausprobieren während der Kaffee- und Pipipause in Deitingen Nord am dortigen Schnellader 21 Minuten geladen. In dieser Zeit gingen 10.61 kWh in den BMW und ChargeNow zeigt mir dafür in der Statistik einen Preis von CHF 10.50 an. Das finde ich doch einen recht stolzen Preis -> fast 1 Schweizer Franken pro Kilowattstunde.
BMW i3 94Ah BEV seit 01.05.2017 SW: I001-17-11-541
Renault Zoë Intens R90 seit 15.08.2017
Benutzeravatar
fotorei
 
Beiträge: 73
Registriert: So 5. Feb 2017, 21:47
Wohnort: Aargau, Schweiz

Re: Schweizer Schnelllade Infrastruktur

Beitragvon type2 » Mi 7. Mär 2018, 16:56

Die Ladestation in Deitingen Nord ist schon eher teuer. In der Swisscharge-App wird mir 0.42Fr/min angezeigt, dass wären bei deinen 21min dann 8.82Fr, also etwas weniger als ChargeNow.

Die Ladestation in Gunzgen Süd habe ich auch schon mit Swisscharge benutzt und einen super Preis von 0.2Fr/kW bezahlt - noch dazu an einer 100kW Säule.
type2
 
Beiträge: 23
Registriert: So 7. Jan 2018, 17:00

Re: Schweizer Schnelllade Infrastruktur

Beitragvon herbhaem » Do 8. Mär 2018, 11:13

type2 hat geschrieben:
Ich war am 11.2. dort. Leider war die Säule immer noch abgesperrt.
Zu Gunzgen Nord:
Email-Auskunft von GoFast: "...es gibt leider noch immer Probleme bei der Stromzufuhr."
Gruß aus dem Vorarlberger Rheintal,
Herbert
Bild
Stromverbrauch Hyundai IONIQ electric - seit 18.08.2017
herbhaem
 
Beiträge: 461
Registriert: Di 4. Sep 2012, 17:33

Re: Schweizer Schnelllade Infrastruktur

Beitragvon herbhaem » Mo 26. Mär 2018, 08:56

herbhaem hat geschrieben:
type2 hat geschrieben:
Ich war am 11.2. dort. Leider war die Säule immer noch abgesperrt.
Zu Gunzgen Nord:
Email-Auskunft von GoFast: "...es gibt leider noch immer Probleme bei der Stromzufuhr."
Am 23.3. Immer noch abgesperrt.
Gruß aus dem Vorarlberger Rheintal,
Herbert
Bild
Stromverbrauch Hyundai IONIQ electric - seit 18.08.2017
herbhaem
 
Beiträge: 461
Registriert: Di 4. Sep 2012, 17:33

Re: Schweizer Schnelllade Infrastruktur

Beitragvon tom » Di 3. Apr 2018, 11:42

Eine neue 100kW Schnellladestation mit CCS, CHAdeMO, Typ 2 und DC Typ 2 (Tesla) befindet sich in Wettswil am Albis:
https://www.schnellladen.ch/de/neue-4in ... l-am-albis

Gruss Thomas
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem umfangreichen Onlineshop
EU-Raum: http://www.schnellladen.de
Schweiz: http://www.schnellladen.ch
tom
 
Beiträge: 1817
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 09:59
Wohnort: Region Winterthur CH

Re: Schweizer Schnelllade Infrastruktur

Beitragvon pjw » Di 3. Apr 2018, 16:09

Schnellladenetz für Elektroautos auf Nationalstrassen (Bundesamt für Strassen)

Bildschirmfoto zu 2018-04-03 16-05-37.png


Quelle/PDF: https://www.astra.admin.ch/astra/de/hom ... assen.html
Tesla Model S 85 (05/2015 AP1, 2018.21.9 75bdbc11), 100% erneuerbare Energie, 150'000 km.
EU Supercharger Probleme, Ladestationen
unbegrenzte Supercharger-Gratisnutzung
Benutzeravatar
pjw
 
Beiträge: 258
Registriert: So 14. Feb 2016, 12:49

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Ladesäulen / Status

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste