Schnelladesäule Landau

Schnelladesäule Landau

Beitragvon sam » Fr 31. Okt 2014, 08:33

Laut einem Pressebericht wurde eine Chademo/CCS Ladesäule in Landau bei einer VR Bank eröffnet.
War schon jemand zum Laden dort?
Über einen Eintrag in die Going Electric Liste würde ich mich freuen.
Gruß Matthias
Horlacher GL 88
Citroen C-Zero
BMW i3 REX
Benutzeravatar
sam
 
Beiträge: 129
Registriert: Di 15. Okt 2013, 17:55

Anzeige

Re: Schnelladesäule Landau

Beitragvon Adrian » Fr 31. Okt 2014, 10:10

Ist auch ein Multicharger, s.h. Bild:
https://www.vrbank-suedpfalz.de/ihre-ba ... anken.html
Leider ist das Parkhaus nicht 24h geöffnet.
Tages- und Wochenmieten (Tesla S, Twizy, Zero, Jetflyer) bei bluemove-mobility in München Neu: Model X,Hyundai Ioniq Style, e-Golf 300, Ampera-E
Benutzeravatar
Adrian
 
Beiträge: 1261
Registriert: Fr 7. Jun 2013, 12:10
Wohnort: Nähe München

Re: Schnelladesäule Landau

Beitragvon Major Tom » Fr 31. Okt 2014, 11:29

Zum Laden war ich dort noch nicht, hätte ich gerne morgen ausprobiert.
Aber wie schon geschrieben, ist die Säule nicht 24/7 verfügbar.

Laut Internetseite befindet sich die Säule im Parkhaus, entsprechend ist das Laden nur zu den Öffnungszeiten möglich:

Öffnungszeiten Parkhaus:
Montag bis Freitag 8 bis 20 Uhr
Samstag von 7 bis 17 Uhr
Sonn- und Feiertage geschlossen

Ohne Worte :x
ciao
Tom
http://www.aich.de BMW i3 11/2013 bis 8/2016 (60Ah), ab 8/2016 (94 Ah)
Benutzeravatar
Major Tom
 
Beiträge: 1017
Registriert: So 26. Jan 2014, 18:29

Re: Schnelladesäule Landau

Beitragvon p.hase » Sa 1. Nov 2014, 10:16

ah, nächste totgeburt. meine bessere hälfte, berufstätig, will am WE von stuttgart nach neunkirchen ins saarland zu oma und opa. sonntags natürlich zurück. welcher idiot plant sowas? e-fahrer arbeiten werktags und wollen am WE beim familienausflug schnell laden!

mal was am rande. speziell für tom: als ich noch ein firmenkonto bei der credit suisse hatte, die technisch 10 jahre vorsprung gegenüber einer bank in deutschland hatte, hat man mir 2001 schon klipp und klar gesagt "wir wollen in unseren schalterhallen keine kunden mehr sehen, die kosten uns nur geld!"

im vorliegenden falle heisst das: welche kunden mit elektroautos sollen bei den deutschen volksbanken denn noch zeit haben sich herumzutreiben um aufzuladen? jeder kundenkontakt am schalter kostet richtig geld!

keine sau verlässt die autobahn und stellt sich in den stau die stadt rein- und raus und hat die hälfte der 80% zwischenladung wieder verballert!

siehe zoepionierins neuer blog: auf den standort kommt es an!
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel, auch für Smart, BMW, etc.
VERKAUFE 2x ZOE INTENS R240, neuwertige 2016er, je 13900€ inkl. MwSt.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5416
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: Schnelladesäule Landau

Beitragvon Major Tom » Sa 1. Nov 2014, 10:34

@p.hase: Was willst du mir eigentlich sagen?

Positiv finde ich, dass die Volksbank die Investition getätigt hat. Die Durchführung war leider suboptimal (Standort/Öffungszeiten).
ciao
Tom
http://www.aich.de BMW i3 11/2013 bis 8/2016 (60Ah), ab 8/2016 (94 Ah)
Benutzeravatar
Major Tom
 
Beiträge: 1017
Registriert: So 26. Jan 2014, 18:29

Re: Schnelladesäule Landau

Beitragvon p.hase » Sa 1. Nov 2014, 10:37

@tom, nicht major tom. :)
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel, auch für Smart, BMW, etc.
VERKAUFE 2x ZOE INTENS R240, neuwertige 2016er, je 13900€ inkl. MwSt.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5416
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: Schnelladesäule Landau

Beitragvon bm3 » Sa 1. Nov 2014, 11:01

Volksbanken, hier bei uns in Hessen läufts gut und mit Hirn, in Landau :?: :!:
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 5699
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: Schnelladesäule Landau

Beitragvon Derpostler » Sa 1. Nov 2014, 11:47

Manchmal denke ich, besser als nichts, so eine Ladesäule zu haben, manchmal denke ich aber auch, es ist schlechter als nichts. Wenn man einen Verbrennerfahrer von der Elektromobilität überzeugen will, und der einen fragt, ob er zum Beispiel damit nach Landau fahren kann, und ich muss ihm sagen, ja, aber nicht sonntags, weil du dich nach den Öffnungszeiten des Parkhauses richten musst, dann hat das nur abschreckende Wirkung, da bekommst du nur Kopfschütteln als Antwort.

p.hase hat geschrieben:
keine sau verlässt die autobahn und stellt sich in den stau die stadt rein- und raus und hat die hälfte der 80% zwischenladung wieder verballert!


Doch, ich Sau habe es schon 2 Mal gemacht, aber auch nur, weil ich als EV-Pionier eine besondere Leidensfähigkeit mitbringe ... aber Du hast recht, in dem Zoepionierin blog ist eigentlich alles zum Thema gesagt, ich stimme voll zu. Auf den Standort kommt es an (+ Öffnungszeiten + barrierefreie Abrechnung).
Derpostler
 
Beiträge: 399
Registriert: Sa 22. Mär 2014, 15:14
Wohnort: Modautal (Südhessen)

Re: Schnelladesäule Landau

Beitragvon p.hase » Sa 1. Nov 2014, 12:38

der brake-even-point ist halt irgendwann erreicht. frage: was kostet die säule die volksbank und wieviel presseberichte und fotos bekommt die frau vorstand dafür? ich behaupte die säule war teurer. ob die nachher jemand im keller nutzt oder nicht ist doch der volksbank egal.

so. ich mach jetzt eine ausfahrt, nicht nach KA, nur die richtung. ein glück, daß ich nicht nachtanken muss.

STOPPT DEN WAHNSINN: KEINE LADESÄULEN IN PARKHÄUSERN MIT ÖFFNUNGSZEITEN!!!
VERKAUFE Notladekabel / WALLBOX original RENAULT 10/14A mit 6m TYP2 Kabel, auch für Smart, BMW, etc.
VERKAUFE 2x ZOE INTENS R240, neuwertige 2016er, je 13900€ inkl. MwSt.
Benutzeravatar
p.hase
 
Beiträge: 5416
Registriert: So 20. Okt 2013, 18:22
Wohnort: Zwischen den beiden schmutzigsten Städten Deutschlands

Re: Schnelladesäule Landau

Beitragvon tom » Sa 1. Nov 2014, 21:06

p.hase hat geschrieben:
@tom, nicht major tom. :)

Du meinst mich? Ich bin doch in dem Thread gar nicht aktiv :o (jetzt allerdings schon)
Bin hier nur zufällig drüber gestolper wegen dem Titel (ich interessier mich doch so fürs Schnellladen ;) )

PS: Hast Du vielleicht noch nen Link auf den Post von Zoepionierin? Danke!

Gruss Thomas (Tom)
Wallboxen, mobile Lader, Ladekabel und Zubehör in unserem
umfangreichen Onlineshop unter: http://www.schnellladen.ch

Schnelllade-Infrastruktur-Blog: http://www.schnellladen.ch/blog
tom
 
Beiträge: 1747
Registriert: Mi 2. Mai 2012, 08:59
Wohnort: Region Winterthur CH

Anzeige

Nächste

Zurück zu Ladesäulen / Status

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste