ČR/OHNE CEZ-Karte: CEZ Ladepark Edisonova 453, Trmice

ČR/OHNE CEZ-Karte: CEZ Ladepark Edisonova 453, Trmice

Beitragvon atari » Sa 18. Aug 2018, 19:51

Habe heute (18.8.2018) an der, nach der Einfahrt auf den Parkplatz, zweiten (auch: hinteren) Ladesäule im CEZ Ladepark (Stromtankstellen-Nr. 9603), Edisonova 453, Trmice (bei Usti nad labem) mit einem Nissan Leaf an CHAdeMO ohne CEZ-Karte, ergo kostenlos, geladen: CHAdeMO an der Säule ausgewählt, Stecker mit dem Auto verbunden und nach dem vertrauten Check startete der Ladevorgang. Bei 95% (24kWh Batterie) habe ich den Vorgang manuell am Display gestoppt und bin nach Hause gefahren.

Wenn jemand in den nächsten Tagen dort vorbeikommt, bitte auch mal ausprobieren.
Benutzeravatar
atari
 
Beiträge: 9
Registriert: Sa 27. Dez 2014, 07:34

Anzeige

Re: ČR/OHNE CEZ-Karte: CEZ Ladepark Edisonova 453, Trmice

Beitragvon Plan B » So 19. Aug 2018, 05:24

Hallo,

Danke für die Info. Vor allem für Durchreisende wäre das eine gute Lösung das diese Säule ohne Karte gehen würde. War so bis 2017, im Frühjahr hier schon mal melden, da nur noch mit Karte.
Vor 2 Wochen war es mir zu "heiß" hier vorbei zu fahren, Akkustand war schon sehr niedrig. Habe deshalb diese Säule versucht...
https://www.goingelectric.de/stromtanks ... erov/9700/
Leider war sie nur mit CEZ Karte zustatten.

ABER vielleicht entsteht ja ein Umdenken.

Gruß Oliver
Empfehlungslink nutzen: http://ts.la/oliverherbert3473 und damit 100.- Gutschrift für SuC Stromladen erhalten
Benutzeravatar
Plan B
 
Beiträge: 158
Registriert: So 2. Aug 2015, 16:30

Re: ČR/OHNE CEZ-Karte: CEZ Ladepark Edisonova 453, Trmice

Beitragvon atari » So 19. Aug 2018, 10:12

P.S.: Ich habe heute eine eMail an den Betreiber ČEZ geschrieben, um herauszubekommen, was der Status jetzt wirklich ist, wie es weitergeht und ob man nicht mal eine "pay per use"-Lösung anbieten will. Sobald die Antwort vorliegt, gebe ich sie hier weiter.
Benutzeravatar
atari
 
Beiträge: 9
Registriert: Sa 27. Dez 2014, 07:34

Re: ČR/OHNE CEZ-Karte: CEZ Ladepark Edisonova 453, Trmice

Beitragvon TeeKay » So 19. Aug 2018, 11:37

Man kann sich bei CEZ nicht drauf verlassen, dass es morgen auch noch so ist. Fakt ist: Das ganze Netz ist eigentlich mit Bezahlschranke gesichert. Dass es auch mal ohne geht, ist schön. Wer seine Reiseplanung darauf aufbaut, wird aber mit großer Wahrscheinlichkeit irgendwann stranden.
Autor wurde von Elon Musks Mutter und Tesla Aufsichtsratsmitglied Antonio J. Gracias bei Twitter blockiert
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 12879
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt


Zurück zu Ladesäulen / Status

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: herm und 5 Gäste