Neue Ladestationen-Finder App für iOS

Re: Neue Ladestationen-Finder App für iOS

Beitragvon remus » Mo 16. Okt 2017, 21:24

Hmm, das ist in der Tat seltsam. Für die Suche benutze ich die offizielle API.

@rollo.martins, funktioniert die Suche in der offiziellen Apple Maps App? Ich würde erwarten, dass die Suche dann dort auch nicht funktioniert, weil die Apple Maps auch die gleiche API nutzt (zum. gehe ich stark davon aus).

Offensichtlich haben andere auch ähnliche Probleme:

https://supportcommunity.swisscom.ch/t5 ... d-p/511178
Benutzeravatar
remus
 
Beiträge: 289
Registriert: So 27. Nov 2016, 12:16
Wohnort: Stuttgart

Anzeige

Re: Neue Ladestationen-Finder App für iOS

Beitragvon Rindi » Di 17. Okt 2017, 11:50

Hallo,

hier link zur Swiscom Community

https://supportcommunity.swisscom.ch/t5 ... d-p/511178

Scheint ein allgemeines Problem zu sein, da die Karten app vom ios auch nicht geht, andere Apps wie Googelmap nicht betroffen

Gruss

Rindi
Benutzeravatar
Rindi
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi 29. Jun 2016, 20:29
Wohnort: Zürich, Schweiz

Re: Neue Ladestationen-Finder App für iOS

Beitragvon bangser » Sa 21. Okt 2017, 18:01

Hallo Remus,

mir ist aufgefallen, dass einige Ladesäulen in der app als defekt (grau) markeirt sind, obwohl die Störung laut GE Daten wieder behoben ist.
Aktuell z.B. Würzburg Süd und Samersberg Süd.
Edit:Haidt Süd nicht Wzbg Süd
Benutzeravatar
bangser
 
Beiträge: 882
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 19:38
Wohnort: Frankfurt / Main

Re: Neue Ladestationen-Finder App für iOS

Beitragvon remus » Sa 21. Okt 2017, 18:34

bangser hat geschrieben:
mir ist aufgefallen, dass einige Ladesäulen in der app als defekt (grau) markeirt sind, obwohl die Störung laut GE Daten wieder behoben ist.
Aktuell z.B. Würzburg Süd und Samersberg Süd.
Edit:Haidt Süd nicht Wzbg Süd

Die Information, wann die Störung bei GE behoben ist steht leider über die GE-API nicht zur Verfügung. Deshalb kann diese nicht genutzt werden, technisch wäre das sonst problemlos möglich.

Ein Pin wird nur dann grau dargestellt, wenn der letzte Check-In negativ war.
Benutzeravatar
remus
 
Beiträge: 289
Registriert: So 27. Nov 2016, 12:16
Wohnort: Stuttgart

Re: Neue Ladestationen-Finder App für iOS

Beitragvon bangser » Sa 21. Okt 2017, 19:45

Ok verstanden. Aber bei o.g. Beispielen gibt es neuere positive Check-Ins.
Benutzeravatar
bangser
 
Beiträge: 882
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 19:38
Wohnort: Frankfurt / Main

Re: Neue Ladestationen-Finder App für iOS

Beitragvon remus » Sa 21. Okt 2017, 20:21

bangser hat geschrieben:
Ok verstanden. Aber bei o.g. Beispielen gibt es neuere positive Check-Ins.

Das kann ich aber nicht nachvollziehen, sowohl Haidt Süd als auch Samersberg sehe ich ein negatives Check-In in der App:

Bild

Bild
Benutzeravatar
remus
 
Beiträge: 289
Registriert: So 27. Nov 2016, 12:16
Wohnort: Stuttgart

Re: Neue Ladestationen-Finder App für iOS

Beitragvon bangser » Sa 21. Okt 2017, 20:24

Ich meinte, dass es postive Ladelogs im GE gibt. Sorry, dass ich die Begriffe durcheinander gebracht habe.
Benutzeravatar
bangser
 
Beiträge: 882
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 19:38
Wohnort: Frankfurt / Main

Re: Neue Ladestationen-Finder App für iOS

Beitragvon remus » Sa 21. Okt 2017, 20:28

bangser hat geschrieben:
Ich meinte, dass es postive Ladelogs im GE gibt. Sorry, dass ich die Begriffe diecheinander gebracht habe.

Ja, diese werden leider über die API nicht mitgeteilt, die App kriegt es also nicht mit.

Wenn die API wenigstens den aktuellen Status (positiv/negativ), verbunden mit einem Timestamp liefern würde, so könnte man das in der App auch entsprechend visualisieren. Das habe ich so ähnlich bereits im Rahmen eines API Features-Requests vorgeschlagen, hier hat sich aber bis dato nichts getan.
Benutzeravatar
remus
 
Beiträge: 289
Registriert: So 27. Nov 2016, 12:16
Wohnort: Stuttgart

Re: Neue Ladestationen-Finder App für iOS

Beitragvon bangser » Sa 21. Okt 2017, 20:33

Ok, verstanden. Macht es in den o.g. Fällen Sinn, einen positiven Check.In mit dem Hinweis „laut GE wieder in Ordnung“ zu erzeugen, obwohl man selber nicht da war?
Benutzeravatar
bangser
 
Beiträge: 882
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 19:38
Wohnort: Frankfurt / Main

Re: Neue Ladestationen-Finder App für iOS

Beitragvon remus » Sa 21. Okt 2017, 20:38

bangser hat geschrieben:
Ok, verstanden. Macht es in den o.g. Fällen sind, einen positiven Check.In mit dem Hinweis „laut GE wieder in Ordnung“ zu erzeugen, obwohl man selber nicht da war?

Genau, das wäre ein guter Workaround, bis man eine andere Lösung hat! Am besten ebenfalls das Datum der letzten positiven Meldung aus GE einstellen, damit diese Information auch korrekt ist.
Benutzeravatar
remus
 
Beiträge: 289
Registriert: So 27. Nov 2016, 12:16
Wohnort: Stuttgart

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Ladesäulen / Status

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste