Neue Ladesäule in 85354 Freising

Neue Ladesäule in 85354 Freising

Beitragvon fs-elektrisiert » Di 23. Aug 2016, 11:48

Wertes Forum,

http://www.schneller-strom-tanken.de/Freisinger-Bank-eG-Volksbank-Raiffeisenbank.html

In Freising hat die Freisinger Bank eG auf Ihrem Kundenparkplatz Münchner Str. eine Schnellladesäule errichtet.

Bis Ende des Jahres ist eine Ladung kostenfrei

VG
Dateianhänge
20160818_081730.jpg
Firmenauto ab 17.10.2016 BMW i3 94-Ah
fs-elektrisiert
 
Beiträge: 3
Registriert: Di 23. Aug 2016, 11:36

Anzeige

Re: Neue Ladesäule in 85354 Freising

Beitragvon marxx » Di 23. Aug 2016, 11:53

Yes!!!!

:hurra: :hurra: :hurra: :hurra: :hurra: :hurra: :hurra: :hurra: :hurra:

Das ist mal eine super Nachtricht! Das macht unser Pendeln von München nach Thalham mal richtig schön :D

Danke für die Info und super vielen Dank an die Volksbank Freising.

marxx
Ladestation mit Raspberry Pi, Internet http://www.arachnon.de/charge.html
OVMS Leaf http://www.arachnon.de/ovms.html
AHK Leaf http://www.arachnon.de/ahk.html
GE App http://www.arachnon.de/app.html

Nissan Leaf Tekna 11/2013, Microlino reserviert.
Benutzeravatar
marxx
 
Beiträge: 455
Registriert: Do 12. Jun 2014, 21:59
Wohnort: 85395 Thalham / Attenkirchen

Re: Neue Ladesäule in 85354 Freising

Beitragvon fs-elektrisiert » Mi 5. Okt 2016, 09:20

Demnächst wird in Freising die Schnellladestation offiziell eingeweiht.


Freisinger Bank elektrisiert

am Freitag, den 14. Oktober 2016 stellt die Freisinger Bank von 12 - 17 Uhr die neue DC Schnelllade-Station vor.

Jetzt schneller Strom tanken – bei der Freisinger Bank eG

Mit der Errichtung einer innovativen Schnellladestation für Elektroautos auf dem Kundenparkplatz der Hauptfiliale an der Münchner Straße macht die Freisinger Bank eG in Freising den Weg frei für eine saubere Mobilität von Morgen. Kunden der Freisinger Bank eG – aber auch alle anderen Nutzer eines Elektroautos – können seit 01.09.2016 ihren Wagen in zentraler Lage in weniger als 30 Minuten bis zu 80 % aufladen. Möglich macht das eine moderne Schnellladestation mit drei Steckertypen für alle gängigen E-Autos, welche die aktuelle E-Auto Generation besonders effektiv und schnell auflädt. Versorgt werden die Elektroautos dabei mit 100% Ökostrom aus regenerativen Energiequellen.
Und das Beste: In der Einführungsphase ist das Laden kostenlos. Ab 01.01.2017 ist eine Abrechnung des Services geplant. Bezahlt werden kann ab dann ganz einfach mit den bekannten und allgemein verbreiteten Zahlungsmitteln EC- und Kreditkarte.

Einige Freisinger Firmen fahren bereits Elektro-Autos und stellen sich vor: Printvision, typneun, Stadtwerke Freising, Autohaus Müller

Das Autohaus Müller kommt mit der Renault Elektro-Flotte und vielen weiteren Fahrzeugen. Auch ein TESLA ist dabei. Mit dem Renault-Modell Zoe kann man an diesem Tag auch selber Probe fahren, beim TESLA dürfen Sie einen Mitarbeiter vom Autohaus Müller begleiten. Mit knapp 700 verkauften Elektrofahrzeugen ist das Autohaus Müller einer der größten „Elektrohändler“ Deutschlands. Mit einem permanenten Bestand von über 60 Elektrofahrzeugen aller Marken, ist sicher für jeden das Richtige dabei. http://www.ahm-mueller.de/ZE-Kompetenz

KS E-Mobilität vertreibt Club Carts für jeden Anlass. Die Einsatzmöglichkeiten dieser Elektro-Fahrzeuge sind vielfältig, egal ob für Hausmeister, Landschaftsgärtner, Events, Handwerker oder Hoteliers. Überzeugen Sie sich von der Praxistauglichkeit dieser Fahrzeuge. http://www.ks-emobile.de

Anderes Thema, aber lecker: Die Firma http://www.espressissimo.de stellt die La Piccola Espressomaschine vor, es gibt eine Verkostung von feinem Lucaffé Espresso.

Gewinnspiel: Gewinnen Sie einen BMW i3 für ein Wochenende!
Dateianhänge
KSP-FSB-Flyer-2016-v3-01-web.pdf
(473.42 KiB) 21-mal heruntergeladen
Firmenauto ab 17.10.2016 BMW i3 94-Ah
fs-elektrisiert
 
Beiträge: 3
Registriert: Di 23. Aug 2016, 11:36

Re: Neue Ladesäule in 85354 Freising

Beitragvon marxx » So 2. Apr 2017, 16:39

Nach 5 Monaten kostenlosen Betrieb wird nun, wie angekündigt, auf Bezahlmodell umgestellt.

6,85 pauschal pro DC Ladung
4,95 pauschal pro AC Ladung

IMG_20170402_134822.jpg

Bezahlung per EC oder Kreditkarte.

IMG_20170402_134757.jpg

Das Bezahlsystem finde ich gut, das Bezahlmodell mit ausschließlichen Pauschalpreisen nicht.

Für mich lohnt sich das Laden an dieser Säule nun nicht mehr. Ich kann gut zuhause laden und der Vorteil des Schnellladens wird durch den Preis für mich zunichte gemacht.

Aber Danke an die Freisinger Bank für die vergangenen Monate und vielleicht ändern sich die Dinge ja wieder ...

marxx
Ladestation mit Raspberry Pi, Internet http://www.arachnon.de/charge.html
OVMS Leaf http://www.arachnon.de/ovms.html
AHK Leaf http://www.arachnon.de/ahk.html
GE App http://www.arachnon.de/app.html

Nissan Leaf Tekna 11/2013, Microlino reserviert.
Benutzeravatar
marxx
 
Beiträge: 455
Registriert: Do 12. Jun 2014, 21:59
Wohnort: 85395 Thalham / Attenkirchen

Re: Neue Ladesäule in 85354 Freising

Beitragvon prophyta » So 2. Apr 2017, 16:54

Einmal DC Vollladen für 6,85 € ist doch ein fairer Preis.
Wenn zu Hause geladen werden kann ist das doch ok und besser für die durchreisenden.
Ich bin dabei ! 2. e-Golf-Treffen in Moers am 06. und 07 Oktober 2017
http://ogy.de/54mn
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2542
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 14:47

Re: Neue Ladesäule in 85354 Freising

Beitragvon marxx » So 2. Apr 2017, 17:52

Ein Tesla mit Chadomo-Adapter mit 80 kWh voll zu laden für das selbe Geld wie ein 24 kWh Leaf finde ich nicht so fair ...

Vollladen ist relativ ...

Aber wir sind ja alle noch in der Findungsphase und die Intitiative der Bank ist erstmal sinnvoll.

Die Bank schreibt es ja im obigen Schreiben selbst, dass sie das Abrechnugsmodell noch mal überdenken wollen.

Schaun mer mal ...

marxx
Ladestation mit Raspberry Pi, Internet http://www.arachnon.de/charge.html
OVMS Leaf http://www.arachnon.de/ovms.html
AHK Leaf http://www.arachnon.de/ahk.html
GE App http://www.arachnon.de/app.html

Nissan Leaf Tekna 11/2013, Microlino reserviert.
Benutzeravatar
marxx
 
Beiträge: 455
Registriert: Do 12. Jun 2014, 21:59
Wohnort: 85395 Thalham / Attenkirchen

Re: Neue Ladesäule in 85354 Freising

Beitragvon prophyta » So 2. Apr 2017, 18:01

marxx hat geschrieben:
Ein Tesla mit Chadomo-Adapter mit 80 kWh voll zu laden für das selbe Geld wie ein 24 kWh Leaf finde ich nicht so fair ...
marxx

Tesla Fahrer laden doch eh da wo es umsonst ist. Oder habe ich da etwas falsch verstanden ? ;)
Ich bin dabei ! 2. e-Golf-Treffen in Moers am 06. und 07 Oktober 2017
http://ogy.de/54mn
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2542
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 14:47

Re: Neue Ladesäule in 85354 Freising

Beitragvon geko » So 2. Apr 2017, 18:36

Auch diese Säule sollte bald via Ladenetz Business-Partner auch mit anderen Tarifen nutzbar sein (falls das nicht auch jetzt schon aktiv ist).
BMW i3 BEV (94Ah) | Tesla Model ≡ reserviert | Hyundai KONA reserviert (Sangl #32)
geko
 
Beiträge: 1120
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 08:27
Wohnort: München

Re: Neue Ladesäule in 85354 Freising

Beitragvon marxx » So 2. Apr 2017, 18:45

Oder habe ich da etwas falsch verstanden ? ;)


Eine Metapher, es war eine Metapher :lol: :lol:

Ladenetz Business-Partner


Gibt es von den anderen Volksbank Triplelader (z.B. Herrsching oder Dachau) schon welche die das sind?

marxx
Ladestation mit Raspberry Pi, Internet http://www.arachnon.de/charge.html
OVMS Leaf http://www.arachnon.de/ovms.html
AHK Leaf http://www.arachnon.de/ahk.html
GE App http://www.arachnon.de/app.html

Nissan Leaf Tekna 11/2013, Microlino reserviert.
Benutzeravatar
marxx
 
Beiträge: 455
Registriert: Do 12. Jun 2014, 21:59
Wohnort: 85395 Thalham / Attenkirchen

Re: Neue Ladesäule in 85354 Freising

Beitragvon geko » So 2. Apr 2017, 18:47

In Herrsching konnte ich mittels ChargeNow RFID laden.
BMW i3 BEV (94Ah) | Tesla Model ≡ reserviert | Hyundai KONA reserviert (Sangl #32)
geko
 
Beiträge: 1120
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 08:27
Wohnort: München

Anzeige

Nächste

Zurück zu Ladesäulen / Status

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste