Muss mal luft ablassen! Kaiserslautern VB

Re: Muss mal luft ablassen! Kaiserslautern VB

Beitragvon DeJay58 » Mo 8. Jan 2018, 18:27

UliZE40 hat geschrieben:
Wenn die DC-Ladepunkte automatisch nach max. 60 Minuten die Ladung beenden (oder vorher wenn fertig) und damit den Stecker freigegeben würden gäbe es diese ganze Diskussion nicht

Sicher gäbe es die trotzdem. Er Will ja das Fahrzeug bereits nach 20 Minuten aus stecken weil es ihm zu kompliziert ist. Denn nach 20 Minuten haben die meisten gängigen Fahrzeuge locker 80% SOC erreicht.
Video: i3 geht auch quer (neu 2018): https://youtu.be/yZzz71pzOQA


BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 4326
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Anzeige

Re: Muss mal luft ablassen! Kaiserslautern VB

Beitragvon UliZE40 » Mo 8. Jan 2018, 18:29

Da muss er eben warten, früher kommen oder sich mit dem aktuell ladenden Fahrer verständigen. Fertig.
UliZE40
 
Beiträge: 1362
Registriert: Mi 16. Nov 2016, 20:14

Re: Muss mal luft ablassen! Kaiserslautern VB

Beitragvon tomas-b » Mo 8. Jan 2018, 19:39

Nach 60 Minuten bin ich schon längst weg von der Säule. Je nach Akkustand braucht der Soul zwischen 35 ... 40 Minuten bis 94%.
Wenn ich ein Dauerparker an der Säule wäre, würde ich den Frust anderer E-Autofahrer verstehen. Aber unter diesen Umständen finde ich das Anstecken meines Fahrzeugs einfach nur eine anmaßende Frechheit und das würde ich jedem, der das tut, auch ziemlich deutlich klar machen.
Kia Soul EV mit Komfort-Paket (12/2016)
Benutzeravatar
tomas-b
 
Beiträge: 759
Registriert: Di 25. Okt 2016, 19:41
Wohnort: Zossen (Dabendorf)

Re: Muss mal luft ablassen! Kaiserslautern VB

Beitragvon kub0815 » Mo 8. Jan 2018, 20:52

tomas-b hat geschrieben:
Nach 60 Minuten bin ich schon längst weg von der Säule. Je nach Akkustand braucht der Soul zwischen 35 ... 40 Minuten bis 94%.
Wenn ich ein Dauerparker an der Säule wäre, würde ich den Frust anderer E-Autofahrer verstehen. Aber unter diesen Umständen finde ich das Anstecken meines Fahrzeugs einfach nur eine anmaßende Frechheit und das würde ich jedem, der das tut, auch ziemlich deutlich klar machen.


Weil die einpaar kWh kostenloser Strom entgangen ist?
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.2l/100km ~50% Elektrisch, PlugIn-PV Anlage
Mitglied bei Electrify-BW e.V. https://electrify-bw.de/
Benutzeravatar
kub0815
 
Beiträge: 4127
Registriert: Do 30. Mär 2017, 13:35

Re: Muss mal luft ablassen! Kaiserslautern VB

Beitragvon DeJay58 » Mo 8. Jan 2018, 20:59

Nein, weil er mit irgend einer Überlegung bis zum Beispiel 92 % laden will oder muss. Das kann dir egal sein warum. Und zwischen 80 und 94 % sind es gleich einmal 30-40 km im Sommer unterschied die du ihm da wegnimmst, je nach Fahrzeug. Kommst du dazu? Wer glaubst du dass du bist, dass du dich vordrängen darfst und andere vielleicht daran hinderst ans Ziel zu kommen?
Video: i3 geht auch quer (neu 2018): https://youtu.be/yZzz71pzOQA


BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 4326
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Muss mal luft ablassen! Kaiserslautern VB

Beitragvon kub0815 » Mo 8. Jan 2018, 21:23

Nur fürs Protokoll mich bin NICHT der der ausgesteckt hat ich bin der der gesagt hat daß er auch früher Mal zu seinem Auto hätte gehen sollen das niemand wegen ihm warten muss.
Passivhaus Premium, 18kWp PV, Sole WP mit Kühlung über BKA, KNX, 530e 3.2l/100km ~50% Elektrisch, PlugIn-PV Anlage
Mitglied bei Electrify-BW e.V. https://electrify-bw.de/
Benutzeravatar
kub0815
 
Beiträge: 4127
Registriert: Do 30. Mär 2017, 13:35

Re: Muss mal luft ablassen! Kaiserslautern VB

Beitragvon AndiH » Mo 8. Jan 2018, 21:36

Mit Zeittarif wäre das nicht passiert...

Jehova!!!

;-)
Seit 02/2016 über 2.100 Liter Diesel NICHT verbrannt...
AndiH
 
Beiträge: 1517
Registriert: Mo 22. Feb 2016, 21:49

Re: Muss mal luft ablassen! Kaiserslautern VB

Beitragvon tomas-b » Mo 8. Jan 2018, 21:46

Ich sehe schon, es ist besser, mein E-Auto wieder zu verkaufen und mir einen ordentlichen Diesel zuzulegen. Dann brauch ich mich mit solchen Ignoranten und Stromterroristen, die mutwillig meine Termine platzen lassen und meinen, über meine Zeit bestimmen zu können, nicht mehr herumschlagen.

Eine Empfehlung für die E-Mobilität kann ich, nachdem ich jetzt ca. ein Jahr in diesem Forum aktiv bin, nicht mehr aussprechen, tut mir leid...

Es sind doch reine Grabenkämpfe, fernab jeglicher Realität, der eine darf nicht laden, weil er nur eine Phase nutzt, der andere darf nicht soviel laden wie er braucht, weil sonst jeder jedem den Stecker rausreißen darf...

Sorry, so wird das nichts. Ich glaub, es wird jetzt wirklich Zeit für mich, hier doch wieder zu verschwinden.
Kia Soul EV mit Komfort-Paket (12/2016)
Benutzeravatar
tomas-b
 
Beiträge: 759
Registriert: Di 25. Okt 2016, 19:41
Wohnort: Zossen (Dabendorf)

Re: Muss mal luft ablassen! Kaiserslautern VB

Beitragvon iOnier » Mo 8. Jan 2018, 21:53

Die einzige Lösung sind nach wie vor genug Ladeplätze mit einer an den jeweiligen Zweck der Örtlichkeit angepassten Leistung. Erst dann ist Ruhe.
Gruß
Werner
Peugeot iOn Produktionsdatum 09/2015
Benutzeravatar
iOnier
 
Beiträge: 3881
Registriert: Mi 23. Dez 2015, 00:53

Re: Muss mal luft ablassen! Kaiserslautern VB

Beitragvon tomas-b » Mo 8. Jan 2018, 22:22

Dann werden andere Themen gefunden, um die Grabenkämpfe weiter zu befeuern...

Ich habe noch eine andere Lösung:
Ich werde meine Frau alleine einkaufen lassen. Mir maximal einen Kaffee holen, natürlich im Papp-Thermobecher. Und ansonsten den ganzen Ladevorgang an meinem Auto überwachen.
Wenn dann ein anderes EV kommt, werde ich den Fahrer freundlich darauf hinweisen, dass ich als erster hier war und definitiv bis 94% laden werde.
Teamplay wird es bei mir nicht mehr geben. Wenn der andere EV-Fahrer fragt, warum, werde ich ihn auf dieses Forum verweisen und ihm sagen, dass ich diese Art von Egoismus hier gelernt hätte.
Vielleicht, damit er das Forum auch leichter findet, mache ich mir noch einen QR-Code auf das Fahrzeug...
Kia Soul EV mit Komfort-Paket (12/2016)
Benutzeravatar
tomas-b
 
Beiträge: 759
Registriert: Di 25. Okt 2016, 19:41
Wohnort: Zossen (Dabendorf)

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Ladesäulen / Status

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste