mehr-tanken app zeigt auch Lademöglichkeiten an

Re: mehr-tanken app zeigt auch Lademöglichkeiten an

Beitragvon ploep » Mi 5. Jul 2017, 07:48

Ich habe die App auch schon ewig auf dem Handy, und gestern erst herausgefunden, dass sie auch Ladestationen kennt.
Wisst ihr ob der Datensatz "nur" das GE-Verzeichnis umfasst, oder ob sie auch noch andere Datenbanken abgreifen?
48h Zoe: infiziert :lol:
24h Ioniq: WOW :o

Elektrisch unterwegs im IONIQ PREMIUM PHANTOM BLACK seit 21.07.2017 :D :D :D
Benutzeravatar
ploep
 
Beiträge: 231
Registriert: Do 4. Aug 2016, 08:08

Anzeige

Re: mehr-tanken app zeigt auch Lademöglichkeiten an

Beitragvon akg » Mi 5. Jul 2017, 08:03

KyRo hat geschrieben:
Erstaunlich, dass hier nicht nehr darüber diskutiert wird.

Habe die App direkt getestet, da der Rest im Appstore bekanntlich kaum funktioniert oder unvollständig ist. Jetzt kommt mal eine gut gepflegte weil weit verbreitete App dazu.

Kurzum: von 0 auf 1 - eindeutig die beste im Appstore erhältliche App für Android! (die App hier aus dem Forum habe ich bislang nicht getestet). Habe nach nichtmal 10min die Werbefreie Version gekauft, nach all dem Wattfinder Frust gebe ich gerne auch Geld für was Vernünftiges aus..

Die App läuft sehr stabil und flüssig, und bietet neben der Listenansicht auch eine schnell umschaltbare Kartenansicht. Man kann eigene Profile anlegen, z. B. Für Destination Charging und CCS, und dazwischen sehr schnell wechseln. Gelungen finde ich die Kartendarstellung, denn man sieht hier auf einen Blick Ladeleistung und Funktion (Störungsmeldung), siehe Bild.


Vollkommene Zustimmung, die App nutze ich ja schon für meine noch vorhandenen Stinker. Dass da aber die Säulen von GE drin sind, ist der Hammer.

Mein Tipp: Schicke deine Mängel/Verbesserungsvorschläge direkt an support.de@mehr-tanken.de
Probegefahren: Smart ED3/4 • Ampera • Model S • ZOE • IONIQ Electric • i3 • Leaf 2 • Sion • Model 3 • Ampera-e • Twizy
Glücklich mit: Hyundai IONIQ Electric (bestellt: 22.3.17, produziert: 15.9.17, abgeholt: 22.11.17)
www.tne.digital
Benutzeravatar
akg
 
Beiträge: 472
Registriert: Do 4. Aug 2016, 17:18
Wohnort: Weimar

Re: mehr-tanken app zeigt auch Lademöglichkeiten an

Beitragvon eidrien » Mi 5. Jul 2017, 08:48

Ganz erstaunt habe ich die App mal ausprobiert und siehe da: auch hier in der Schweiz völlig unkompliziert und funktional :thumb:

Vor allem das einfach Anlegen von Profilen und die simple Bedienung überzeugen.

Beste Grüsse, Adrian
duratus quia spatium
Benutzeravatar
eidrien
 
Beiträge: 159
Registriert: Mo 31. Okt 2016, 23:30

Re: mehr-tanken app zeigt auch Lademöglichkeiten an

Beitragvon JuGoing » Mi 5. Jul 2017, 09:31

Als Beta Version ganz OK, aber das kann ja noch besser werden. Hat auf jeden Fall eine Chance verdient.
Die Suche nach Carolinensiel bringt keine Treffer, weil das zum Ort Wittmund zählt.
Sucht man nach Wittmund kommt aber auch erst ein Treffer, wenn man den Suchradius erweitert.
Aber in der Regel wird man wohl in der Nähe suchen.
10/13 PV 9,75 kWp (Ost / West) & Pelletsheizung ÖkoFen 25 kW mit 15 qm Solarthermie
02/17 Hauskraftwerk E3/DC S10E12 mit 13,8 kWh Batteriekapazität und Notstromversorgung
06/17 ZOE R90 ZE 40 22 kW
11/17 Sion reserviert
JuGoing
 
Beiträge: 980
Registriert: So 16. Okt 2016, 20:46
Wohnort: 58300 Wetter

Re: mehr-tanken app zeigt auch Lademöglichkeiten an

Beitragvon KyRo » Do 6. Jul 2017, 06:05

Habe soeben an die genannte Support Adresse geschrieben, und edie hier genannten Verbesserungspunkte mitgeteilt, auch das mit den Ortschaften.

Um etwas Lob und Anerkennung bin ich auch nicht herum gekommen ;)

Durch die Verbreitung der App wird vielleicht vielen Autofahrern, die sich bisher nicht damit beschäftigt haben klar, wie weit die Infrastruktur für Emobility eigentlich schon ist. Neulich glaubte mal jemand, zwischen Frankfurt und Hamburg stehen vielleicht ein zwei Ladesäulen :lol:
Hyundai Ioniq Electric seit 19.11.16 :idea:
KyRo
 
Beiträge: 495
Registriert: Di 16. Aug 2016, 14:05

Re: mehr-tanken app zeigt auch Lademöglichkeiten an

Beitragvon graefe » Sa 8. Jul 2017, 23:54

Die App braucht dringend ein anderes Logo. ;) Aber ansonsten: sehr schöne Idee, sehr innovativ!
BMW i3 (94Ah), Smart (451) ED Cabrio mit 22kW-Bordlader
kein Model 3 reserviert
Benutzeravatar
graefe
 
Beiträge: 2429
Registriert: Sa 19. Jul 2014, 09:01

Re: mehr-tanken app zeigt auch Lademöglichkeiten an

Beitragvon stromion » So 9. Jul 2017, 10:39

Die Windows-Phone App hat diese Funktion leider nicht. Aber das kennt man ja mittlerweile, das die kleinen Systeme vernachlässigt werden... Schade
stromion
 
Beiträge: 55
Registriert: Fr 18. Nov 2016, 15:02

Re: mehr-tanken app zeigt auch Lademöglichkeiten an

Beitragvon BiEmDablju » So 9. Jul 2017, 13:16

INRAOS hat geschrieben:
Wenn ich oben links auf die drei waagerechten Balken klicke (keine Ahnung wie das icon heisst/Übersicht oder so :doof: ) dann steht ganz oben 'Ladesäule finden'.

Hamburger Menu - ja ganz im Ernst!
Q90 complete intens schwarz
Benutzeravatar
BiEmDablju
 
Beiträge: 338
Registriert: Mo 5. Sep 2016, 10:23
Wohnort: Salzburg

Re: mehr-tanken app zeigt auch Lademöglichkeiten an

Beitragvon theMario » Do 2. Aug 2018, 11:38

Hallo Gemeinde,

ich verwende diese App zum Auffinden von Ladesäulen unterwegs. https://play.google.com/store/apps/deta ... ndroid.efs
Wird auch hier im Forum diskutiert. (ungelesen) goingelectric-stromtankstellen/neue-android-app-stromtankstellen-t25994.html
Sie verwendet auch die Daten aus diesem Forum, zeigt die Einträge der Website mit an und natürlich kann man sich auch gleich über Maps, TomTom oder Navigon (eher weniger, weil im Link das Land fehlt, aber Navigon ist eh am Absterben) zum Ziel navigieren lassen.

Meine Frage nun, welche ist (tages)- aktueller?

LG

theMario
theMario
 
Beiträge: 4
Registriert: Do 28. Jun 2018, 00:42

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Ladesäulen / Status

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste