Mehr als ein einsamer Triple charger, wo gibt es das schon?

Re: Mehr als ein einsamer Triple charger, wo gibt es das sch

Beitragvon harlem24 » Fr 10. Nov 2017, 11:57

Mit naturstrom sind's normalerweise um die 11€ für 80% an DC. Wenn er für seinen kleinen Akku weniger Zeit braucht, kommen die 8€ hin.
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
harlem24
 
Beiträge: 3699
Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41

Anzeige

Re: Mehr als ein einsamer Triple charger, wo gibt es das sch

Beitragvon AndiH » Fr 10. Nov 2017, 16:35

Mit C&F Karte sind 8 Euro etwa 40 Minuten, da läuft der Strom beim e-Up! schon lange wieder unten raus ;-)

Aber ein Kennzeichen für Redundanz wäre nicht schlecht, allerdings müsste unterschieden werden zwischen Chademo/Combo und womöglich schnellem AC. Die EnBW sind z.B. für CCS oder Typ2 redundant, für Chademo nicht.
Seit 02/2016 über 1.800 Liter Diesel NICHT verbrannt...
AndiH
 
Beiträge: 1413
Registriert: Mo 22. Feb 2016, 22:49

Re: Mehr als ein einsamer Triple charger, wo gibt es das sch

Beitragvon mobafan » Mi 15. Nov 2017, 09:38

AndiH hat geschrieben:
Mit C&F Karte sind 8 Euro etwa 40 Minuten, da läuft der Strom beim e-Up! schon lange wieder unten raus ;-)


Nur das C&F nicht an Allego funktioniert.
mobafan
 
Beiträge: 349
Registriert: So 9. Jul 2017, 22:14

Vorherige

Zurück zu Ladesäulen / Status

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: feph und 4 Gäste