Ladestationenbedarf Österreich

Ladestationenbedarf Österreich

Beitragvon redvienna » Mo 3. Aug 2015, 11:53

Derzeit 3000 herkömmliche Tankstellen sagen wir 6 Zapfsäulen.

Sohin 18000 Punkte für 4,5 Mio. Autos. Verhältnis 1:250

Ziel bis 2020 sind 200.000 E-Autos also ca. 5%.

Laden dauert sagen wir mal ca. 3x so lange wie tanken bei 43/50 kW oder mehr. (Also sind im Verhältnis 1:83 notwendig)

Wir reden also von 2400 Ladesäulen an vielleicht 400 Standorten. (6 je Standort)
Da ist bis 2020 noch einiges zu tun !

Endsausbau dann 48.000 Ladesäulen an vielleicht wieder 3000 Standorten ?! (16 Stück je Standort)

Laut GE Verzeichnis von
CHAdeMO ≥ 43 kW
CHAdeMO
Combined Charging
Combined Charging ≥ 43 kW
Typ 2 43 kW
CEE Rot 43 kW
Tesla Supercharger

gibt es derzeit in Ö 53 Standorte / Ladesäulen ?!
Tesla S70D 3/16 + 50.000km + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... eslaS/706/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 5893
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Wohnort: Vienna

Anzeige

Re: Ladestationenbedarf Österreich

Beitragvon ramteid » Mo 3. Aug 2015, 12:18

Hallo,

redvienna hat geschrieben:
gibt es derzeit in Ö 53 Standorte / Ladesäulen ?!


Das kann definitiv nicht stimmen. Ohne jetzt Werbung machen zu wollen: "Bereits heute finden Sie rund alle 60km eine SMATRICS Ladestation in ganz Österreich. Damit sind bereits mehr als 190 Ladepunkte für Sie verfügbar – und es werden stetig mehr." Und wenn man sich Übersichtsbilder ansieht, sind es auch mehr als 53. Aber das wir noch zu wenig haben, dem würde ich sofort zustimmen. (Lt. LEMnet sind es ungefähr 950. Klar, Ladepunkt != Standort.)

LG,
Dietmar
ramteid
 
Beiträge: 65
Registriert: Mo 27. Jul 2015, 06:23
Wohnort: Schwertberg, Österreich

Re: Ladestationenbedarf Österreich

Beitragvon redvienna » Mo 3. Aug 2015, 12:22

Achtung 22 kW sind zu wenig !

;)

Richtig schnelle Ladestationen gibt es mit den Tesla Superchargern.

29 Säulen an 7 Standorten. (Bald 2 mehr in Traun)
Tesla S70D 3/16 + 50.000km + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... eslaS/706/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 5893
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Wohnort: Vienna

Re: Ladestationenbedarf Österreich

Beitragvon m.k » Mo 3. Aug 2015, 12:40

Du vergisst das viele Leute einen Großteil zuhause laden. Wenn Smartrics bis Ende des Jahres weiterhin so aufstockt ist schonmal eine recht gute Abdeckung gewährleistet, mal schaun ab wann es zu verzögerungen an den Schnellladern kommt :)
Benutzeravatar
m.k
 
Beiträge: 976
Registriert: Do 19. Mär 2015, 21:22
Wohnort: Salzburg

Re: Ladestationenbedarf Österreich

Beitragvon redvienna » Mo 3. Aug 2015, 20:14

Bald; vor allem ab 2016 ! ;)
Tesla S70D 3/16 + 50.000km + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... eslaS/706/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 5893
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Wohnort: Vienna

Re: Ladestationenbedarf Österreich

Beitragvon Marcel_S » Mo 3. Aug 2015, 22:18

redvienna hat geschrieben:
...
Wir reden also von 2400 Ladesäulen an vielleicht 400 Standorten. (6 je Standort)
Da ist bis 2020 noch einiges zu tun !
...!


Wennst mit dieser Idee (und Zahl) hausieren gehst, tust dem Thema Elektromobilität keinen Gefallen.

1.) 90% der Ladungen finden (zum Glück) zu Hause oder am Arbeitsplatz statt
2.) Du hast keine Zahlen über die Auslastung der Benzin-Zapfsäulen

Das hiesse, die Zahl reduziert sich auf weniger als 10 Prozent der von Dir prognostizierten, was wiederum zur Folge hat, dass auch die aufzuwendenen Kosten deutlich unter 10% liegen.

Öffentliche Ladeinfrastruktur ist eine wichtige, aber nicht die wichtigste Komponente zukünftiger Ladeinfrastruktur.
Marcel_S
 

Re: Ladestationenbedarf Österreich

Beitragvon redvienna » Di 4. Aug 2015, 06:29

3000 fossile Tankstellen gibt es derzeit.

2000 würde angeblich genügen.

Also kann man das auch herunterrechnen.

Warten wir es einfach ab. ;)
Tesla S70D 3/16 + 50.000km + Tesla M3 + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... eslaS/706/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Benutzeravatar
redvienna
 
Beiträge: 5893
Registriert: Sa 19. Apr 2014, 12:22
Wohnort: Vienna

Anzeige


Zurück zu Ladesäulen / Status

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste