Ladesäulenpranger - Städte ohne Ladesäule

Re: Ladesäulenpranger - Städte ohne Ladesäule

Beitragvon Tho » Do 19. Okt 2017, 13:07

Ergänzung:
08340 Schwarzenberg/Erzgeb - 17.400 EW
09618 Brand-Erbisdorf - 9785 EW
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de
Benutzeravatar
Tho
 
Beiträge: 7077
Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
Wohnort: Drebach/Erzgebirge

Anzeige

Re: Ladesäulenpranger - Städte ohne Ladesäule

Beitragvon PowerTower » Mo 6. Nov 2017, 19:16

So, Potsdam kann nun aber wirklich von der Liste gestrichen werden. Es wurden zwei öffentliche, 24/7 nutzbare Ladesäulen mit je 2x Typ2 22 kW und 2x Schuko im Stadtgebiet installiert. Sind im Verbund "Stromnetz Hamburg" integriert und können somit über NewMotion, PlugSurfing, Charge&Fuel usw. freigeschaltet werden.
Dateianhänge
potsdam_oeffentliche_ladeinfrastruktur.png
neue Ladesäulen in Potsdam
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015 || VW e-up! von 08/2016 bis 08/2018
Opel Ampera-e von nextmove ab 09/2018

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 5246
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Re: Ladesäulenpranger - Städte ohne Ladesäule

Beitragvon eDEVIL » Mo 6. Nov 2017, 20:42

PowerTower hat geschrieben:
So, Potsdam kann nun aber wirklich von der Liste gestrichen werden. Es wurden zwei öffentliche, 24/7 nutzbare Ladesäulen mit je 2x Typ2 22 kW und 2x Schuko im Stadtgebiet installiert.

Danke für die Info. Habe ich nicht mit bekommen

P.S. Wurden die Säulen schon im VErzeichnis gemeldet? Sehe sie dort noch nicht.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12108
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Ladesäulenpranger - Städte ohne Ladesäule

Beitragvon PowerTower » Mo 6. Nov 2017, 20:54

Habe sie gemeldet, ja. Sie springen bei Stromnetz Hamburg ab und an von grün auf rot, möglicherweise neu errichtet und noch ein paar Abstimmungsprobleme im Backend. Wird sich schon einpendeln.
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015 || VW e-up! von 08/2016 bis 08/2018
Opel Ampera-e von nextmove ab 09/2018

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 5246
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Re: Ladesäulenpranger - Städte ohne Ladesäule

Beitragvon eDEVIL » Mo 6. Nov 2017, 21:08

Adressen wären fein. Dann fahre ich da mal morgen vorbei
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12108
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Ladesäulenpranger - Städte ohne Ladesäule

Beitragvon PowerTower » Mo 6. Nov 2017, 21:11

Bassinplatz (am Busparkplatz) und Brauhausberg 1 (am blu Sport- und Freizeitbad)
Siehe auch: https://emobility.stromnetz-hamburg.de/

Viel Erfolg!
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015 || VW e-up! von 08/2016 bis 08/2018
Opel Ampera-e von nextmove ab 09/2018

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 5246
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Re: Ladesäulenpranger - Städte ohne Ladesäule

Beitragvon VJW » Mo 6. Nov 2017, 22:09

D 82205 Gilching 20000 Ew
Ioniq Electric Premium Blazing Yellow.
Please excuse the terrible grammar! German is not my first language and I have never learnt to write in it.

My Youtube channel
Benutzeravatar
VJW
 
Beiträge: 109
Registriert: Do 14. Sep 2017, 23:23
Wohnort: München

Re: Ladesäulenpranger - Städte ohne Ladesäule

Beitragvon Smartpanel » Mo 6. Nov 2017, 23:30

Liste auf Seite 1 wurde auf den aktuellen Stand gebracht.

Danke für Eure Meldungen !
Diesel Weg wird kein leichter sein ...
Kia Soul EV - 27kWh - EZ 07/16 - 50tkm - Tagesreichweite 800km, mit Kundenbesuch, bei herbstlichen Temperaturen
PV-Tankstelle 10kWp - jedes 300Wp Panel ermöglicht 45.000km Fahrt - CO2-arm zu 2ct/km Energiekosten
Benutzeravatar
Smartpanel
 
Beiträge: 536
Registriert: Sa 16. Jan 2016, 16:26
Wohnort: bei München

Re: Ladesäulenpranger - Städte ohne Ladesäule

Beitragvon eDEVIL » Mi 8. Nov 2017, 16:29

PowerTower hat geschrieben:
Bassinplatz (am Busparkplatz) und Brauhausberg 1 (am blu Sport- und Freizeitbad)
Siehe auch: https://emobility.stromnetz-hamburg.de/
Viel Erfolg!

Großstadtfahrer ist mir zuvor gekommen. Bassinplatz steht wohl nur die alte defekte Siemens und Brauhausberg wurde angeblich heute eingeweiht.
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.
Benutzeravatar
eDEVIL
 
Beiträge: 12108
Registriert: Di 2. Jul 2013, 08:10

Re: Ladesäulenpranger - Städte ohne Ladesäule

Beitragvon T1D » Do 9. Nov 2017, 02:17

97941 Tauberbischofsheim - 13201 EW - Kreisstadt

Es gibt nur eine 22kw Dose eines Autohauses die nicht immer erreichbar ist. Die Stadt scheint von E-Mob. noch nichts zu wissen. Wenn ich dort am WE Besuche mache geht nur Schuko oder in Nachbarorte fahren. Kein gutes Bild für eine Kreisstadt.
Lieber Blödeleien als blöde Laien... :D
T1D
 
Beiträge: 345
Registriert: Di 21. Mär 2017, 00:35

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Ladesäulen / Status

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: AndiH und 2 Gäste